Standort: fm4.ORF.at / Autorenbereich von Andreas Gstettner

Musik, Film, Heiteres

Andreas Gstettner-Brugger

Vertieft sich gern in elektronische Popmusik, Indiegeschrammel, gute Bücher und österreichische Musik.

I wanna be in your movie

Filmzitate, durchgeknallte Erfinder, 80iger Trash und viel Witz. Neue österreichische Musikvideos von Olympique, Pop:sch, Polkov, UMA, Valesta und Kommando Elefant.

23.10.2014
Videoscreenshot von "Coma Paloma"

The Quiet Now

Dreampop, Discobeats und dreckiger Noise

Neue österreichische Musikvideos von Ernesty International, Johann Sebastian Bass, Hella Comet, Léyya, Kids N Cats und The Quiet Now.

06.10.2014
Plattencover "Amore"

Wanda

Kampagne für Liebe und Akzeptanz

Zwischen Genialität und Wahnsinn. Zwischen Falco, Nirvana und Brahms. Zwischen Selbstbewusstheit und Selbstironie. Die Wiener Band Wanda ist unser Artist of the Week.

5 Kommentare

Glück in Serie

In "Geschenkt" wird ein liebenswürdig-abgetakelter Journalist gezwungenermaßen zum humanistischen Detektiv, der einem Serienwohltäter auf der Spur ist. Daniel Glattauers neuer Roman ist ein großes Geschenk.

29.08.2014
Robb

Robb

Elektronisches Österreich

Zwischen digitaler Achterbahnfahrt und wildem Road-Trip. Neue heimische Musikvideos von Robb, Joyce Muniz & Kiki, Pola-Riot und Okmalumkoolkat.

20.08.2014
Mann, Screenshot aus dem Video von Olympique - "Ivory"

Olympique -

Zwischen Elfenbein und Surfbrett

Neue Musikvideos aus Österreich von Olympique, Dust Covered Carpet, Mile Me Deaf und Beach Girls And The Monster.

01.08.2014
Fink

Fink

Zwischen Indieblues und Stadionpop

Das englische Trio Fink lässt den Blues und den Pop in die Herzen. Die Songs der neue Platte "Hard Believer", die größer klingen, als die Bühnen, auf denen sie gespielt werden.

31.07.2014
Giantree

Giantree

Abgespaced und aberwitzig

Neue Musikvideos aus Österreich von Giantree, Wanda, Polkov und The Very Pleasure.

Portrait der Toten, Geld der Lebenden

Neue Musikvideos aus Österreich von Squalloscope, The Boys You Know, Amere Meander und Left Boy.

Zwischen Autodrom und Eismädchen

Neue Musikvideos aus Österreich von I-Wolf And The Chain Reaction, Nino Aus Wien feat. Skero, Mauracher und Julian & der Fux.

28.06.2014
"Zwei und"

Mare Verlag

Roadtrip zurück ins Leben

Nach dem Tod seiner Familie sucht ein 22-Jähriger den Weg zurück ins Leben. Ein berührender Roman vom französischen Autor Jean-Philippe Blondel mit autobiographischen Zügen.

18.06.2014
Pharaohs and Kings

Bernhard Sauer

Pharaonen und Könige

Herzzerreißende Schwermut trifft auf hypnotische Leichtigkeit. Das österreichische Trio Pharaohs And Kings legt mit "Homeward" eine beeindruckende Debüt-EP vor.

Analoge Dunkelheit

Zwischen menschlicher Wärme und maschineller Kälte. Zwischen unheimlicher Düsternis und harmonischem Leuchten. Das Debüt des deutsch-österreichischen Duos UMA.

Im inneren Exil

Eine düstere, wahnwitzige und wahnsinnige Suche nach Schuld und Wahrheit. Hubert Weinheimer, Kopf der österreichischen Band Das Trojanische Pferd, legt mit "Gui Gui" seinen Debütroman vor.

30.05.2014
Frau in schwarzweiß

Youtube.com

Alter Schimmer in neuen Bildern

Neue Musikvideos aus Österreich von The Quiet Now!, Mel, Alien Hand Syndrom und Kiss Me Yesterday.

20.05.2014
M185

M185

Schwerelos zwischen Rock und Melancholie

Rollende Drums, treibende Gitarrenriffs, unterkühlter Gesang und eingängige Melodien. Die Wiener M185 perfektionieren auf "Everything Is Up" ihr musikalisches Können.

Videopremiere: Ash My Love - "Screaming Blues"

Sie schreien ihre Traurigkeit hinaus. Ash My Love schenken uns ein witziges und wunderschönes Video zu ihrem räudigen "Screaming Blues" mit einer ganz exklusiven FM4 Premiere.

19.05.2014

Viva la Mopedrock!

Liebe, Sex und Politik. Chanson, Punk und Pop. Alles vereint in "Virage", dem neuen Album der frankophilen Österreicher Mopedrock.

15.05.2014
Monument

Olympique

Monumental und futuristisch

Große Bilder, verstörende Szenen und eindringliche Gesichter: neue Musikvideos aus Österreich von Olympique, Julian & Der Fux, Butter Fly und Johann Sebastian Bass.

09.05.2014
Mann will Frau küssen, Frau lacht

Fuzzman

FM4 Videopremiere: Fuzzman - "Leb Wohl Cherie"

Er schlagert sich melancholisch durch die Liebe, der Fuzzman alias Herwig Zamernik. Sein neuestes Video zu dem Geniestreich "Leb Wohl Cherie" in einer exklusiven Videopremiere.

Storys von Andreas Gstettner