Standort: fm4.ORF.at / Autorenbereich von Daniela Derntl

Musik, Film, Heiteres

Daniela Derntl

Diggin' Diversity

28.08.2016

New York, James Murphy, DFA

Im FM4 Gästezimmer präsentiert Roosevelt seine Lieblingssongs und Inspirationsquellen.

22.08.2016
Roosevelt

Nicht Clinton, nicht Trump, sondern Roosevelt!

Die Wahl fällt leicht: Ein Album für Alle! Auch wenn Marius Lauber aka Roosevelt keinen "New Deal" im musikalischen Kosmos, wie sein Namenspatron, der 32. US-Präsident, Franklin D. Roosevelt im wirtschaftlichen Sinn anstrebt – ist er FM4 Artist of the Week.

16.08.2016
Sziget

Wo der Barthel den Mosh holt

Das preisgekrönte, ungarische Sziget-Festival hat mit seinem enormen Rahmenprogramm wieder einmal alles richtig gemacht. Mit dabei: Muse, Manu Chao La Ventura, Rihanna, Roisin Murphy und viele mehr.

13.06.2016
Polizei mit Tränengas gegen DemonstrantInnen

Rechtsextreme Demonstration: Kritik an Polizei

Der Kriminalsoziologe Reinhard Kreissl hat sich am Samstag die rechtsextreme Demonstration und Gegendemonstration am Wiener Gürtel angeschaut. Seine "Manöverkritik" fällt nicht positiv aus.

30.05.2016
Karussell beim lighthouse festival

Barfuß im Club

Das Lighthouse Festival in Kroatien hat sich dieses Wochenende wieder viele Freunde gemacht.

14.05.2016
Sargnagel, rauchend

Facebook-Sperre

Stefanie Sargnagel wurde erneut auf Facebook gesperrt. Dieses Mal wurde ihr gesamtes Profil gelöscht. Warum?

15 Kommentare

06.05.2016
James Blake-Grafik

James Blake macht einen auf Beyoncé

Beyoncé, Radiohead - und jetzt James Blake. Ohne große Promo-Fanfaren veröffentlicht der britische Dubstep-Asket und Pathos-Produzent über Nacht sein langerwartetes, drittes Album "The Colour In Anything".

01.05.2016
Mann mit Dreitagebart

A Mörder-Gschicht

Der leiwande Wiener Lied- und Moritaten-Sänger Voodoo Jürgens ist der FM4 Soundpark Act des Monats. Zu seinen Fans zählen Pete Doherty, der Nino aus Wien, Marco Michael Wanda - und vielleicht auch du?

21.04.2016
Andreas Khol im Wahlfahrt AUto

#BPW16: Traurige Gestalten, gute Satire

maschek und Die Tagespresse analysieren die KandidatInnen der BundespräsidentInnenwahl 2016 im Satire-Check.

18.03.2016
Iggy pop

Post Pop Depression

"Post Pop Depression" ist Iggy Pops letztes Album - und auch eines seiner besten. Für den würdigen Abschluß einer langen Karriere mitverantwortlich: Josh Homme von Queens of the Stone Age.

07.03.2016
Miiike

Pop pour Pop

Diabetiker aufgepasst! Das neue Miike-Snow-Album "iii" könnte euch gefährlich werden - zuckersüßer Synthie-Pop vom FM4 Artist of the Week.

01.03.2016
Schmieds Puls

And the Winner is... Schmieds Puls

Der FM4 Award beim Amadeus geht an Schmieds Puls. Herzlichen Glückwunsch!

6 Kommentare

13.02.2016
Sarah Lesch

"Sarah, wir wollen ein Kind von dir!"

Die deutsche Liedermacherin Sarah Lesch gewinnt den Protestsongcontest 2016 mit ihrem Lied "Testament". Hier gibt's alle Fotos vom Finale und das Video der Siegerin.

28.01.2016
Pratersauna

Pratersauna Closing

Dieses Wochenende steigen die letzten Partys in der Wiener Pratersauna, dann wird der Club neu übernommen und umgebaut. Warum und wieso? Das erzählen uns Stefan Hiess und Hennes Weiss im Interview.

05.01.2016
Mischpult

2015on45 goes on

Die zweite Runde von 2015on45 – mit Mixes von Wandl, Prasselbande, Beware, Heap, Sebastian Schlachter und Kido Soon.

31.12.2015

2015on45 - Happy New Year!

16 österreichische DJs präsentieren euch ihre liebsten Clubtracks des Jahres 2015.

11.12.2015
Kinder spielen am Wiener Hauptbahnhof

Im Winterschlaf

Die Freiwilligen-Initiative #trainofhope ist nicht mehr am Hauptbahnhof. Es wird an einer Neuausrichtung gearbeitet. Heute nehmen die FlüchtlingshelferInnen den Menschenrechtspreis 2015 entgegen.

08.12.2015
Antilopen Gang

Anti-alles

Die Pfandflaschen-Hustler von der Antilopen Gang sind der FM4 Artist of the Week. Sie haben auch ein neues Mixtape veröffentlicht. Es ist gratis und groß!

23.11.2015
Grimes

Eine Welt, wie sie Grimes gefällt

Grimes ist der DIY-Popstar der Stunde – emanzipiert und experimentierfreudig, vielseitig und visionär. Hier gibt's Illustrationen vom und jede Menge Gossip über den FM4 Artist of the Week.

17.11.2015
Politologe Thomas Schmidinger

Warum wird man Jihadist?

Es gibt keine klassische Biografie in den Jihadismus, dennoch erkennt der Politologe und Jihadismus-Experte Thomas Schmidinger Gemeinsamkeiten, warum sich Menschen radikalisieren: gesellschaftliche Entfremdung, Rassismus und Opfer-Täter-Umkehr.

Storys von Daniela Derntl