Standort: fm4.ORF.at / Autorenbereich von Erich Moechel

Musik, Film, Heiteres

Erich Möchel

Netzpolitik, Datenschutz - und Spaß am Gerät.

01.09.2014

Heißer Herbst für die EU-Freihandelsabkommen

Das CETA-Abkommen mit Kanada soll noch im September unterzeichnet werden, TTIP steht erst nach den US-Wahlen Anfang November wieder auf dem Plan.

27.08.2014
Transformerdrohne

aerie

Eine "Transformer"-Drohne aus Oberösterreich

In Gmunden ist die Serienproduktion eines surrealen Senkrechtstarters angelaufen. Der "Aerie" verwandelt sich im Flug vom Helikopter in ein zweimotoriges Flugzeug.

21.08.2014
Hände eines Nachrichtensprechers

CCTV

Der globale Kollateralschaden von Ferguson

Von russischen, chinesischen und anderen TV-Kanälen autoritärer Staaten wurden die Krawalle in Ferguson tagelang als Spitzenmeldungen in den Nachrichten gebracht.

29 Kommentare

Demilitarisierung der US-Polizei gefordert

Während in Ferguson die Nationalgarde aufmarschiert, ist ein neuer Gesetzesantrag zur Demilitarisierung der Polizei auf dem Weg durch den US-Kongress.

17 Kommentare

Whistleblower: "NSA hat sich selbst ausgeschaltet"

NSA-Veteran Bill Binney über die Datensammelwut und die Unfähigkeit der US-Geheimdienste, Entwicklungen wie im Nordirak und auf der Krim frühzeitig zu erkennen.

8 Kommentare

10.08.2014
Flugdrohne

DARPA

Neue "Transformer"-Drohnen für die US-Militärs

Der Bau der ersten Protoypen eines futuristischen autonomen Helikopter-Flugsystems der militärischen Forschungsagentur DARPA ist angelaufen.

11 Kommentare

03.08.2014
Dianne Feinstein

Public Domain

Angst vor CIA-Vergeltung im US-Senat

Trotz der nun bestätigten CIA-Spionage gegen die Abgeordneten haben bis jetzt nur drei Senatoren den Rücktritt von CIA-Direktor John Brennan gefordert.

Das unterirdische Datencenter der Königswarte

Wie die ersten Luftbilder der Überwachungsstation zeigen, befindet sich darunter ein enormes Datencenter mit etwa 2.000 Quadratmetern Grundfläche pro Etage.

9 Kommentare

22.07.2014
Verbotsschild

Radio FM4

OGH bestätigt Verantwortung von Providern

Internetprovider können verpflichtet werden, den Zugriff auf Websites mit illegalen Inhalten zu sperren. Damit folgt der OGH einem Grundsatzurteil des EuGH bezüglich Urheberrechtsverletzungen im Netz.

15 Kommentare

17.07.2014
Pressekonferenz zu TTIP-Verhandlungen

CC EU-TTIP-Team

Turbulenzen um sechste TTIP-Verhandlungsrunde

Die sechste Runde der Freihandelsgespräche war von politischem Aktionismus im Umfeld geprägt. Die Tonart bei Gegnern wie Befürwortern hat sich hörbar verschärft.

7 Kommentare

Briten weiten Vorratsdatenspeicherung aus

Die Speicherpflicht wird auf alle Webmail-Dienste ausgeweitet. Das neue DRIP-Gesetz wird unter einer Notfallsverordnung im Eilverfahren am Dienstag verabschiedet.

5 Kommentare

Königswarte kostete mindestens 150 Millionen

Trotz des rigiden Sparkurses beim Bundesheer wurde die Königswarte runderneuert und der Antennenpark ausgebaut. Die gesamte Anlage kostete mindestens 150 Mio Euro.

6 Kommentare

Satellitenspionagestation Königswarte

Über die Parabolantennen der Königswarte greift das Bundesheer in großem Stil Datenverbindungen von Kommunikationssatelliten bis weit in den Nahen Osten ab.

7 Kommentare

01.07.2014
Logo der NSA

NSA

NSA von allen Seiten unter Druck

Die Anhörung zweier hochrangiger Ex-Mitarbeiter der NSA am kommenden Donnerstag im Deutschen Bundestag wird den Druck auf den Geheimdienst noch einmal erhöhen.

26.06.2014
Datenschutz

Radio FM4

Österreich EU-Schlusslicht bei Datenschutzpraxis

Eine EU-weite Studie zum Auskunftsrecht über die eigenen Daten stellt Österreich ein schlechtes Zeugnis aus. Nur ein Drittel der Anfragen wurde demnach korrekt beantwortet.

23.06.2014
TISA

Radio FM4

TISA-Abkommen steht hierarchisch über TTIP

Finanzdienstleistungen werden nur in TISA verhandelt, die Deregulation der Wasserversorgung kam von dort ins TTIP. Heute begann in Genf die nächste, geheime TISA-Verhandlungsrunde.

11 Kommentare

Wasserversorgung doch in TTIP-Verhandlungsmasse

"Öffentliche Dienstleistungen" können sowohl von einem "öffentlichen Monopol" als auch "exklusiv von einem privaten Dienstleister erbracht werden", heißt es EU-offiziell.

23 Kommentare

Sicherheit von Vorratsdaten wurde nie überprüft

Die große Überraschung der heutigen VfGH-Verhandlung war, dass es seit 2012 keine einzige Sicherheitsüberprüfung dieser Sammlung sensibler Daten bei den Providern gab.

5 Kommentare

09.06.2014

Mehr Sicherheit für Österreichs Mobilfunknetze

Alle neuen LTE-Mobilfunkstationen von T-Mobile sind bereits "End-to-End" verschlüsselt angebunden. Die A1 Telekom fahndet in ihrem Netz nach Angriffspunkten.

8 Kommentare

Bundesregierung hält an Vorratsdaten fest

Aus der Stellungnahme der Regierung zum Prozess vor dem VfGH geht hervor, dass die Maßnahme trotz negativem EuGH-Urteil beibehalten werden soll.

13 Kommentare

Storys von Erich Moechel