Standort: fm4.ORF.at / Autorenbereich von Erich Moechel

Musik, Film, Heiteres

Erich Möchel

Netzpolitik, Datenschutz - und Spaß am Gerät.

21.07.2016
Peter Thiel

IT-Großinvestor Peter Thiel auf Trumps Parteitag

Der kontroversielle Financier und Eigentümer der Dataminingfirma Palantir ist auch der neue Arbeitgeber der ehemaligen SPÖ-Parteisekretärin Laura Rudas.

17.07.2016
F-35C

Die Verkaufsshow für den F-35-Jet hat begonnen

Der neue Universaljet von Lockheed Martin wird in drei Versionen gebaut, die im britischen Farnborough bis Sonntag zu sehen waren. Die Version F-35B kann sogar vertikal landen.

47 Kommentare

10.07.2016
Schild "TTIP stoppen"

"Brexit" überschattet nächste TTIP-Verhandlungsrunde

Am Montag startet die vierzehnte Runde der Gespräche zum transatlantischen Freihandelsabkommen der EU mit den USA mitten in die Ungewissheit nach dem "Brexit"-Votum in Großbritannien.

8 Kommentare

04.07.2016
Messenger Logo

Die Götterdämmerung der "Apps" hat eingesetzt

Von Mai auf Juni gingen die Downloadraten für Apps nach acht Jahren des Booms erstmals zurück. Die nötige Reichweite ist nun gegeben, die Monetarisierung der Apps beginnt.

30.06.2016
Landkarte Syrien, Aleppo

Live-Nachrichten vom Syrienkrieg - aus der Ukraine

Ein ukrainisches Start-Up bringt die einzigen aktuellen und verlässlichen Nachrichten über den Verlauf des Bürgerkriegs in Syrien, der mit ungebrochener Brutalität weitergeht.

27.06.2016

"Brexit"-Votum verschob EU-Netzsperrendebatte

Das EU-Parlament könnte sich die Abstimmung im LIBE-Auschuss am Mitttwoch überhaupt sparen, denn die Internetkonzerne haben bereits vollendete Tatsachen geschaffen.

22.06.2016
Bankomat zahl modul

NFC-Zahlsysteme als potenzielle Datenhamster

Die neuen, kontaktlosen NFC-Funksysteme machen die Auswertung von Verhaltensdaten der Kunden erstmals möglich. Mit den alten Bankomatkarten funktionierte das hingegen nicht.

6 Kommentare

12.04.2016
Eu-Flagge

Zwei umstrittene EU-Richtlinien vor Abstimmung

Sowohl die Richtlinie zur Vorratsspeicherung von Passagierdaten wie die zu "Trade Secrets" stehen auf der Tagesordnung des EU-Parlaments für Donnerstag.

07.04.2016

EU-Richtlinie gegen Whistleblower vor Abstimmung

Während die Panama-Enthüllungen die Öffentlichkeit beschäftigen, wird im EU-Parlament über eine Richtlinie zur Verfolgung von Whistleblowern abgestimmt.

03.04.2016
Statistik

Investorenschutzkläger gewinnen, wenn sie verlieren

Die öffentliche Empörung über Milliardenklagen von Firmen gegen Staaten wegen entgangener Gewinne wird von den Klägern benutzt, um andere Staaten zur Räson zu bringen.

30.03.2016
Detail Apple iPhone

Wie der FBI-Zugriff auf iPhones funktioniert

Der Wiener Forensikexperte Nicolas Ehrschwendner über manipulierte Bootloader, geklonte Flash-Speicher und nicht-dokumentierte Schnittstellen in der Hardware.

16 Kommentare

23.03.2016
Router

WLAN-Router stören Meteo-Radars von Flughäfen

Eine entsprechende EU-Richtlinie, die nun umgesetzt wird, könnte jedoch zur Folge haben, dass Linuxsysteme nicht mehr zur Absicherung auf die Router aufgespielt werden können.

9 Kommentare

17.03.2016
Vladimir Putin

Putins Syrien-Coup in Russlands Staatsmedien

Ein Dreitagesvergleich der Berichte in RT, Rossija 24 und der Nachrichtenagentur TASS zeigt, wie die zentrale Filterung und Distribution der Nachrichten funktioniert.

13.03.2016
König Salman von Saudi-Arabien und der ägyptische Machthaber Abdel Fattah al-Sisi am Donnerstag beim Beobachten der abschließenden Flugshow.

Der Waffenhandel boomt im Nahen Osten

Die Türkei wird 5,9 Milliarden Dollar für neue Waffen ausgeben, der Iran 8 Milliarden, Saudi-Arabien deckte sich in den letzten drei Monaten um Hunderte Millionen mit Waffen ein.

8 Kommentare

06.03.2016
Logo der NSA

NSA bekennt sich "machtlos" gegen Cyberattacken

"NSA zu träge und zu groß", um fortgeschrittene Attacken auf kritische Infrastrukturen abzuwehren. Das erklärte ihr Direktor Michael Rogers auf der Sicherheitskonferenz RSAC.

13 Kommentare

02.03.2016
Generalanwalt Robert S. Litt

US-Geheimdienstzugriffe auf Rohdaten ausgeweitet

CIA, FBI und Co werden Zugriff auf die abgefangenen Rohdaten der NSA erhalten. Die neue "Privacy Shield"-Vereinbarung der EU mit den USA bietet dagegen keinen Schutz.

28.02.2016
Ein iPhone 4

FBI-Groteske um iPhone-Verschlüsselung eskaliert

Wie das FBI in seiner Klageschrift versucht, 1995 erlassene Beschränkungen für staatliche Überwacher mit einem Gesetz aus dem Gründungsjahr der USA 1789 auszuhebeln.

15 Kommentare

21.02.2016
EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström bei einer Veranstaltung des gewerkschaftsnahen Transatlantic Consumer Dialogue in der vergangenen Woche in Brüssel.

Investorenschutz wieder auf dem TTIP-Tapet

Am Montag wird der im Oktober vorgestellte, von den USA bisher nicht kommentierte EU-Vorschlag für ein permanentes TTIP-Schiedsgericht den USA offiziell präsentiert.

17.02.2016
Eu-Flagge

EU-Büro gegen Schlepper in Wien vor Eröffnung

Im April wird eine gemeinsame Polizeidienststelle zur Bekämpfung von Menschenhandel auf der Balkan-Route eröffnet. Das Bundeskriminalamt ist dabei federführend.

11.02.2016
Ein nur in Frankreich prominenter Ex-General wird als Teilnehmer einer verbotenen Neonazi-Demonstration verhaftet.

RT-TV-Desinformation im Faktencheck

Der Syrien-Krieg verschwindet aus den News, dafür dominieren Neonazis, Kindesmissbrauch und sexuelle Belästigung von Europäerinnen den gesamten Nachrichtenblock.

74 Kommentare

Storys von Erich Moechel