Standort: fm4.ORF.at / Autorenbereich von Robert Glashüttner

Musik, Film, Heiteres

Robert Glashüttner

Videospielkultur, digital geprägte Lebenswelten.

25.11.2014
Eine gezeichnete Katze mit einem kleinen Tierchen daneben.

Kakaotalk

RTFM, noob!

Abkürzungen, Akronyme, Emoticons und Halbsätze. Netzsprache ist voll mit vielen sprachlichen Versatzstücken. Was hat sich in den letzten 15 Jahren daran verändert?

17.11.2014
Buchcover

Metrolit Verlag

Computerspiele und Literatur

Die Berührungsängste zwischen Computerspielen und älteren Kulturformen ist immer noch groß. Um gegenzusteuern, schreiben sich Autorinnen und Autoren ihre Spielideen von der Seele.

World of Blizzard

Viele spielen nichts anderes als die hochprofessionellen Blockbuster-Computerspiele von Blizzard Entertainment. Die kalifornische Firma sorgt dafür, dass das so bleibt.

5 Kommentare

Extraleben: Gamergate und die Politik

Die leidige Online-Aufregung "Gamergate" dient in erster Linie dazu, politische Polarisierung zuzuspitzen. Der FM4 Gamestalk analysiert die Dynamik hinter einer fragwürdigen Bewegung.

46 Kommentare

"Capitalism stinks!"

Alternative Lebensführung und eine neue gesellschaftliche Organisation für alle. Das Elevate Festival in Graz ist in vollem Gange.

Verschlüsselung für Noobs

Das in den Niederlanden beheimatete Service "StartMail" soll E-Mail-Verschlüsselung für jede/n gut zugänglich machen.

Mega Merlin vs. Ravelord Nito

Wer hat das "Mario Kart 8"-Turnier gewonnen?

Beim Spielen kommen d'Leut z'samm

So war es gestern auf der GAME CITY im Wiener Rathaus. Heute geht es weiter mit unserem "Mario Kart 8"-Turnier mit Conny Lee und dem Parkplatz Rave mit DJ One Day Soon.

10.10.2014

Indie-Triplett

Debüt für drei unabhängig entwickelte Games: "TRI", "Team Indie" und "Schein" erscheinen alle am selben Tag. Heute!

07.10.2014
Controller

GameCity

Indie, Karts und Rave

FM4 macht Programm auf der GAME CITY. Es gibt eine Talkrunde, ein "Mario Kart"-Turnier und gute Musik im Wiener Rathaus - bei freiem Eintritt!

03.10.2014
Supermario

Nintendo

Ridin' dirty

Wir halten ein "Mario Kart 8"-Turnier auf der Wiener GAME CITY ab. Beweist eure Leidenschaft und bewerbt euch als Racer!

26.09.2014
Junger Mann

Blinkworks

Spiele zum Schauen

Filme über Indie-Games, Filme über E-Sport und welche über Videospiele an sich. Die letzten Monate gab es für Spielkulturmenschen viel zu sehen. Ein ausführlicher Überblick.

17.09.2014
Paul Dalg

USK

Auf dem Weg zum erwachsenen Medium

Die deutsche USK vergibt seit 2003 gesetzlich bindende Alterskennzeichnungen für Computerspiele. Ihre Arbeit leistet auch viel für die gesellschaftliche Akzeptanz von Games.

Festplattenabgabe: Kennt sich noch jemand aus?

Zusammenfassung von zehn Jahren urheberrechtlicher Wirrnis.

Computerspiele als Medienkunst

Games sind kommerzielle Produkte, aber sie sind auch kulturelle Artefakte und interaktives Design. Mit der richtigen Intervention haben sie auch großes Potenzial, Kunst zu werden.

Anders Electronica

Die Ars Electronica ruft zu Veränderung auf und erfindet sich deshalb konsequenterweise fürs diesjährige Festival neu. Am 4.9. geht's los, FM4 ist in Linz mit mobiler Redaktion dabei und ihr könnt hier Festivalpässe gewinnen!

Dinos kommen

Dogfights zwischen kybernetischen Katzen und intelligenten Echsen. Eine Weltraumseifenoper im Comic-Stil. "Ace Ferrara And The Dino Menace" ist da.

FM4 Extraleben: Krieg und Frieden

Konflikt und kriegerische Auseinandersetzungen sind narrative und mechanische Grundpfeiler in Computer- und Videospielen. Militär-Games sind kommerziell hocherfolgreich. Aber ist auch ein Antikriegsspiel möglich? Der FM4 Games-Talk analysiert.

13 Kommentare

19.08.2014
Cover: Enjoy the Science

8-Bit Operators

Enjoy The Science

Ein Depeche-Mode-Tributealbum voller Chipmusik. Inklusive Beiträgen der österreichischen Artists Herbert Weixelbaum und dem Game Boy Music Club.

18.08.2014
gamescom Logo

gamescom

Gamescom, gestopft

Nerd- und Geek-Kultur sind Mainstream geworden. Auf der Gamescom in Köln gehen die unzähligen Besucher/innen auf knappste Tuchfühlung. Sie sind gekommen, um zu spielen.

Storys von Robert Glashüttner