Standort: fm4.ORF.at / Autorenbereich von Lukas Lottersberger

Musik, Film, Heiteres

Lukas Lottersberger

Lukas Lottersberger

Lukas Lottersberger

Politik, Alltägliches und andere Kuriositäten.

25.08.2016
Typ hält eine Regenjacke, die aus einem alten Zelt gemacht worden ist.

Die Metamorphose des Zelts

Jedes Jahr nach dem FM4 Frequency bleiben Unmengen an Müll zurück. 2015 sollen es an die 270 Tonnen gewesen sein. Auch ganze Zelte werden jedes Jahr einfach stehen und liegen gelassen - ein "Rohstoff" für Neues.

22.08.2016
Rauch

Cloud Chaser: Menschliche Nebelmaschinen

E-Zigaretten sind in den letzten Jahren immer populärer geworden. Die Geräte haben sich weiterentwickelt und mitunter skurrile Trends entstehen lassen. Zum Beispiel "Cloud Chasing".

25.07.2016
Waldviertler Schuhe

Vom Flüchtling zum Lehrling

Während in einigen Regionen und Branchen akuter Lehrlingsmangel herrscht, suchen zahlreiche Flüchtlinge einen Job. "Schuhrebell" Heini Staudinger hat drei Flüchtlinge als Lehrlinge eingestellt, und will andere UnternehmerInnen "anstecken".

08.07.2016

K.O. nach einem Drink

Die Zahl der Anzeigen von Raub und Vergewaltigung in Verbindung mit Betäubungsmitteln hat sich 2015 im Vergleich zum Jahr davor fast verdoppelt.

01.07.2016
VfGH-Präsident

Die BPW-Stichwahl wird wiederholt

Der VfGH hat der Anfechtung der FPÖ stattgegeben, die Wahl muss bundesweit wiederholt werden. Die Reaktionen reichen von "Sieg der Demokratie" bis hin zu "Warum nicht einfach Revolution?"

19 Kommentare

22.06.2016
Alex Juergen

Ein X im Reisepass

Alex Jürgen ist intergeschlechtlich und will das als erster Mensch in Österreich in seinen amtlichen Dokumenten vermerkt haben. Beim Standesamt blitzte er mit seiner Forderung ab. Jetzt soll ein Gericht entscheiden - ein Präzedenzfall.

02.05.2016
uber-Fahrer protestieren

Teilen ist das neue Besitzen

Einige Unternehmensbranchen sehen sich durch Sharing Economy mit enormer Konkurrenz konfrontiert. Eine ökonomische Chimäre mit Potenzial und Risiken, zwischen kapitalismuskritischem Idealismus und Kommerz.

19.04.2016
Yilmaz Atmaca

"Köln war keine Überraschung"

Yilmaz Atmaca bildet junge Männer zu "Heroes" aus, die in Schulworkshops patriarchale Strukturen und Rollenbilder beleuchten und hinterfragen. Zehn Jahre nach der Einführung in Deutschland soll es "Heroes" ab 2017 auch in Österreich geben.

29.03.2016
Kiste mit Schwammerl

Zero Waste fasst Fuß in Österreich

Die Zahl der Unternehmen in Österreich, die sich "Zero Waste" verschrieben haben, ist überschaubar, aber steigt. Eine Initiative soll die Szene jetzt vernetzen. FM4 hat sich ein Bild gemacht und mit der Initiatorin und UnternehmerInnen gesprochen.

15.03.2016
Nackte Beine im Flusswasser, Flüchtling überquert in Idomeni die Grenze

Idomeni: Chaos und Desinformation

Verwirrung und Chaos am griechisch-mazedonischen Grenzübergang. UNHCR-Sprecher Baloch beschreibt die Lage, nachdem gestern hunderte Flüchtlinge nach Mazedonien wollten - und wieder zurück nach Griechenland geschickt wurden.

18.02.2016
Grafik mit Broccoli

"Erfundene" Pflanzen?

Saatgut-Riesen lassen in Europa nicht-genmanipulierte Pflanzen patentieren, obwohl ein Gesetz das eigentlich verbietet.

15.02.2016
Screenshot der Hoaxmap

Hoaxmap: Aufräumen in der Gerüchteküche

Es vergeht kein Tag, an dem nicht irgendeine Horrorgeschichte über Flüchtlinge irgendwo im Netz auftaucht. Gefundenes Fressen für den Boulevard und sensationsgeiles Publikum, oft ohne Beweise. "Hoaxmap" hingegen will mit Fakten punkten.

12.02.2016
FPÖ TV

"Eigentlich ist das Verfahren absurd"

Die FPÖ klagt den Verein "Filmpirat*innen", obwohl sie unerlaubt Filmmaterial des Vereins verwendet haben soll. Der Beschwerde des Vereins folgt eine Klage der FPÖ. Das Urteil wird wohl zum Präzedenzfall zu Creative-Commons-Lizenzen in Österreich.

11.02.2016
Drohne

Dos and Don'ts beim Drohnenflug

Der Betrieb von Drohnen unterliegt in Österreich strengen Vorgaben. Hobbypiloten wissen darüber nicht immer Bescheid. Damit man schneller flügge wird, haben wir hier die wichtigsten Regeln zusammengefasst.

9 Kommentare

27.01.2016
Jüdische BUrschenschafter

Juden mit Schmiss

In ihrer Blütezeit Mitte des 19. Jahrhunderts waren Burschenschaften progressive Kräfte, die Demokratie und Freiheiten forderten. Auch Juden waren Mitglieder. Doch nach 1848 machte sich der Antisemitismus breit.

05.01.2016
Handschellen anlegen

Neues Jahr, neues Strafrecht

Seit 1. Jänner sind die Reformen des österreichischen Strafgesetzbuches in Kraft. Das Strafrecht ist somit ein bisschen moderner und zeitgemäßer geworden.

17.12.2015
Kakapo

Jedes Türchen ein Tierchen: #17 - Der Kakapo

Ein stark vom Aussterben bedrohter, flugunfähiger Vogel aus Neuseeland, der manchmal vergisst, wie er sich fortpflanzen soll und nach Honig duftet.

15.12.2015
Schreiendes Kind

Gott im Kindergarten

Eine umstrittene Vorstudie über islamische Kindergärten in Wien hat viele Fragen aufgeworfen. Vor allem auch, wie der Autor auf die Zahlen kommt. Wir haben bei der Stadt Wien nach den offiziellen Daten gefragt.

26.11.2015
Frankreich-Fahne

Freiheit oder Sicherheit

Terroranschläge rufen stets dieselben Reaktionen hervor: Kriegsrhetorik, Überwachungsambitionen, Angst. Wir sollten lernen, anders zu reagieren.

28 Kommentare

19.11.2015
Facebook-Frage: "Are you safe?"

"Are you safe?"

Der "Facebook Safety Check" hat für einige Debatten gesorgt. Die Idee dahinter ist alles andere als neu. Durch die große Community funktioniert sie in dem Social Network – und hätte Potenzial für mehr.

Storys von Lukas Lottersberger