Standort: fm4.ORF.at / Autorenbereich von Maria Motter

Musik, Film, Heiteres

Maria Motter Graz

Bücher, Bilder, Kritzeleien. Und die Menschen dazu.

30.08.2015

Langen Schweigeminuten?

Premiere für das Nuke Festival im Grazer Stadtgebiet. Zwischen Cro und Parov Stelar Band wurde der 71 gestorbenen, im Burgenland gefundenen Flüchtlinge gedacht.

23.08.2015
Rostfest Schriftzug

Auf Sommerfrische in Eisenerz

Das Rostfest war erneut eine hervorragende und gegenwärtige Möglichkeit für einen kurzen Landurlaub. Und aufregend war's auch.

17.08.2015
Bernhard Aichner

Im mörderischen Kuriositätenkabinett

Weiße Kaninchen, ein leerstehendes Luxushotel und eine Bestatterin namens Blum. "Totenhaus" ist der neue Thriller von Bernhard Aichner.

09.08.2015
Undefinierbar. Cover von "Winternähe"

Glitzerpartikel im Hitlerbärtchen

Mit "Winternähe" hat Mirna Funk einen witzigen, cleveren und sexy Debütroman über die immerzu dramatisch klingende Suche nach Identität geschrieben.

02.08.2015
Menschen, die am Boden sitzen

Der Projektor am Lastenrad

Am Sonntag findet die nächste Kurzfilmwanderung statt: Ein Grazer Freundeskreis verwandelt dabei Hinterhöfe und unbeachtete Orte in ein Open Air-Kino.

23.07.2015
Khatera Sadr

Psychische Unterstützung ist gefragt

Mit 25 Jahren floh Khatera Sadr mit ihrem Baby und ihrem Mann aus Afghanistan und landete schließlich in Österreich. Jetzt betreut sie selbst Flüchtlinge und Migrantinnen.

20.07.2015
Flüchtlinge

"Wenn der Staat überfordert ist, dann helf' ich!"

Lisa Ehrenreich unterstützt mit Freunden unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Steinhaus am Semmering.

19.07.2015
Frau schwitzt

Noch kälter oder heiß?

Der Fotograf Daniel Sostaric zeigt, was extreme Temperaturen mit uns machen.

10.07.2015

Nur nicht bei sich selber kürzen?

Das Land Steiermark hat entschieden, wer im Kunst- und Kulturbereich in den nächsten Jahren gefördert wird. Vielen Projekten wurden die Mittel deutlich gestrichen, denen der Mitglieder des Kulturkuratoriums hingegen kaum bis gar nicht.

05.07.2015
Nora Gomringer

"The points are not the point"

Es war total knapp: Nora Gomringer gewinnt in der Stichwahl gegen Teresa Präauer den Bachmann-Preis. Das waren die Tage der deutschsprachigen Literatur 2015.

04.07.2015
Teresa Präauer

Wer ist die Favoritin?

Das Finale beim Lesemarathon der 39. Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt. Und erneut punkten Autorinnen.

03.07.2015
Ronja von Rönne

Servus nach Buxtehude und Karlsruhe!

Ronja von Rönne, Monique Schwitter und Falkner tragen Texte oder ein Manifest vor. Der zweite Tag beim Lesen um den Bachmannpreis - mit Reiseempfehlungen und Trendbarometer.

02.07.2015
Valerie Fritsch

Harmonie ist hier eine Strategie

Zum 39. Mal wird um den Bachmann-Preis gelesen. Neue Gesichter in der Jury! Und klarerweise neue Texte am ersten Lesetag in Klagenfurt.

24.06.2015
Weste mit der Aufschrift "KIT"

Wer ist betroffen?

Nach der Amokfahrt eines 26-Jährigen in Graz helfen Ehrenamtliche.

22.06.2015
Kerzen

Trauer in Graz

Nach der Amokfahrt eines Mannes steht die Stadt still.

07.06.2015
Zebra Katz

Ausgehen und Disziplin

Das Springfestival "reloaded" in Graz: Der Versuch eines Resümees.

5 Kommentare

04.06.2015
Rapper beim Springfestival

Ein bisschen raven

Hafti war da und die beste Neuerung ist ein Imbissstand. Das Springfestival 2015 beginnt.

03.06.2015
Frau mit Haaren vorm Gesicht

Und: Action!

Brisante Zeitgeschichten erzählen die Dokus beim Crossroads Festival in Graz. Ja, das kann hervorragend unterhalten.

30.05.2015
Nastia

Springfestival, neu aufgelegt

Das Festival für elektronische Musik im Grazer Frühjahr ist zurück. Eine Vorschau.

27.05.2015
Christian Sprung leitet das Büro der Nachbarschaften und wohnt selbst im Grazer Gries.

Veränderungen durch den Mikrokosmos

Für Wünsche und Beschwerden, für die sich keine Behörde zuständig fühlt, steht die Tür des "Büro der Nachbarschaften" in Graz offen.

Storys von Maria Motter