Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 19. 02. 2009"

18. 2. 2009 - 18:12

Donnerstag, 19. 02. 2009

Live zu Gast: Justus Köhncke | Schwerpunkt: Pop nach der Digitalisierung: Das Prinzip Long-Tail, Kultur Flatrate, Krise der Musikindustrie | Silent Hill | Film: Der Ja-Sager | Tribe Vibes

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Roli Gratzer

Am Abend spielt die Singer Songwriterin Mel eine Studio2 Session, in der Früh ist sie bereits bei uns zu Gast. Außerdem klären wir die Frage, warum Morrissey-Fans nicht Premierminister werden sollten, werfen einen Blick auf die Brit Awards Gewinner und gratulieren der Wettervorhersage zum Geburtstag.


Update (10-12)

with Dave Dempsey

Close Up: Der Ja-Sager
Jim Carrey gibt in der Komödie von Regisseur Peyton Reed einen Bankangestellten mit Verweigerungshaltung, der durch ein Seminar zum notorischen "Ja-Sager" mutiert und bald die Kontrolle über sein Leben verliert. (Erika Koriska)

Termine | Webtip | Album der Woche: Mongrel - "Better Than Heavy" (Alexandra Augustin)


Reality Check (12-14)

with Riem Higazi

  • International Narcotics Control Board report
  • Opium and the Afghan troops
  • Facebook controversy
  • Medical crisis in Zimbabwe
  • UN black universities and the financial crisis


FM4 Unlimited (14-15)

Die Mixshow mit DJ Beware, DJ Functionist
Alle Infos, Setlisten und Fotos auf fm4.orf.at/unlimited.

Connected (15-19)

mit Mari Lang

Live zu Gast: Justus Köhncke, der am ABend am Rosenball auflegen wird

Silent Hill
Der mittlerweile fünfte Teil der Reihe, die uns das fürchten lehrt wie keine andere. Unvergleichliches Im-Dunkel-Tappen, unvergleichlich furchteinflössende Texturen, Geräusche, und Monster. Gerlinde Lang berichtet, was die Survival Horror Genre-Referenz diesmal hergibt.

Pop nach der Digitalisierung
Virginia Jetzt, Patrick Wolf und viele andere versuchen mit neuen Abo- und Beteiligungssytemen ihre Platten finanzieren zu können. Rainer Springenschmid stellt einige dieser neuen Modelle vor.

Cash for Culture
Seit einem Jahr fördert die Stadt Wien kreative Ideen von Menschen zwischen 13 und 20 mit bis zu 1000.- Euro. Cash for Culture gibt's auch dieses Jahr wieder für alle Projekte in den Bereichen Theater, Performance, Film, Grafik, Bildende Kunst, Tanz, Foto, Literatur, Video oder Netzkultur. Wir waren bei der Präsentation der Projekte von 2008 dabei.

Album der Woche: Mongrel - "Better Than Heavy" (Alexandra Augustin) | Movie Update (Petra Erdmann)


Homebase (19-22)

mit Heinz Reich

Schwerpunkt: Pop nach der Digitalisierung:

Krise der Musikindustrie
Was ist los mit dem Markt? Wie konnte es zu so einer Krise kommen? (Michael Schmid)

Das Prinzip Long Tail
Warum alle Nischen gemeinsam stärker sind als der Mainstream. Susi Ondrusova über Chris Andersons The Wire Long Tail Theorie. (Susi Ondrusova)

Kultur-Flatrate
Was ist die Flatrate und was können wir uns davon versprechen?

Welche Musik will der Staat?
Wenn wirtschaftliche Wertschöpfung nicht mehr funktioniert, könnte sich doch der Staat um die Popkultur kümmern. Welche Fördermittel gibt es in Österreich? Wie sinnvoll sind die? (Astrid Schwarz)

Wie weit geht die digitale Revolution?
Bei den Symtomen des Wandels handelt es sich nicht nur um Prozesse, die die Musikindustrie und ihr Distributionssystem verändern, sondern um einen weitreichenden Strukturbruch, der auch Musikproduktion und –rezeption völlig neu gestaltet. Der Ökonom und Kulturwissenschaftler Peter Tschmuck kommt live zu Gast.

Album der Woche: Mongrel - "Better Than Heavy" (Alexandra Augustin)


Tribe Vibes (22-00)

mit Trishes

Zu Gast: Die komplette V.O.Z.-Invasion. Kamp & Whizz Vienna präsentieren ihr neues Album "Versager ohne Zukunft" und zwar neben einem Interview auch in einer Live-Session gemeinsam mit den DJs Vektor & Minor Sick, die dann später auch noch an den Turntables werken werden.

* Tabelle Zweispaltig *

Artist Titel
Dr. Dre ft.TI &Nas Topless
Talib Kweli My Favorite Song
DJ Deckstream ft. Mos Def Life Is Good
DJ Vadim ft. Pugz Atoms Saturday
DJ Vadim ft. Big Red Soldier
Kamp & Whizz Vienna Ohne Zukunft
Kamp & Whizz Vienna Frag Mich Wofür
Kamp & Whizz Vienna Gildos Sohn
Kamp & Whizz Vienna So Sorry
Kamp & Whizz Vienna Halt Die Pappn
Kamp & Whizz Vienna Versager (live)
Alan Parsons Project Some Other Time
Kurd.Y Jazzin
Papoose Born in NYC
DJ Babu ft. MF Doom & Sean P The Unexpected
Kamp & Whizz Vienna Ein Tag Für Eva (live)
Saigon Stocking Cap
Cunninlynguists ft. Masta Ace Seasons
Doujah Raze Spinmasta
Cam'Ron I Hate My Job
Kano London Town
Minor Sick Bourgeois Jamdown


Projekt X (00-01)

mit den drei Hauptprojektleitern Haipl, Knötzl und Votava.

  • Das Projekt X gibts auch als Podcast


Sleepless (01-06)

with Joe Joe Bailey

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.