Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 19. 3. 2009"

18. 3. 2009 - 18:03

Donnerstag, 19. 3. 2009

Live zu Gast: Oliver Polak | Christian Jankowski | FM4 Draußen | Linz09 | Diagonale | Andrew Bird | Tenchu: Shadow Assasins | Tribe Vibes | Projekt X | Sleepless

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Roli Gratzer

Barbara Köppel berichtet von Kino unter Freunden.. Der Ombudsmann ärgert sich über Fußballfragen. Wir verlosen einen Haufen Tickets und live zu Gast: Coshiva! (mit Gitarre)

Update (10-12)

with Hal Rock

Close Up: Slumdog Millionaire
Der Brite Danny Boyle hat in Bollywood-Manier ein buntes Slummärchen inszeniert, die heuer mit 8 Oscars ausgezeichnet wurde. Es handelt von einem Jungen, der in den Slums von durch die Schule des Lebens gegangen ist und nun bei der Millionen-Show brilliert. (Markus Keuschnigg)

Termine | Webtip | Album der Woche: Peter Doherty - "Grace/Wastelands" (Robert Rotifer)

Reality Check (12-14)

with Riem Higazi

  • France strikes
  • Bank Austria bailout
  • Mini nukes – a nuclear power station in a few cubic meters
  • American universities and the credit crunch
  • Mexico’s drug war and the impact on tourism


FM4 Unlimited (14-15)

Die Mixshow mit DJ Beware, DJ Functionist
Alle Infos, Setlisten und Fotos auf fm4.orf.at/unlimited.

Connected (15-19)

mit Mirjam Unger

Live zu Gast: Oliver Polak, der am Abend im Wiener Rabenhof Theater lesen wird.

FM4 Draußen: Wängl Tängl/Semi-Finals Snow
Die Ästhetiker sind aus der heimischen Snowboardlandschaft nicht mehr wegzudenken, haben sie doch eine Snowboardkultur-Veranstaltung entwickelt, die ihresgleichen sucht: Streetart & Graffiti, Poetry Slam, Hip Hop Party, Skate-Contest und natürlich Snow-Contest – all das kombiniert der Wängl Tängl in Mayrhofen (14.-20.3.09). Christoph Kobza ist vor Ort und hat sich angeschaut, wie die Snowboard-Posse den kleinen Tiroler Skiort beherrscht.

Spiel: Tenchu: Shadow Assasins
"Stealth" nennt man auf Englisch das Genre jener Videospiele, in denen es ums Anschleichen und Spionieren geht. Die bekanntesten Vertreter des Genres sind heute Metal Gear Solid und Splinter Cell. Einer der ersten Vertreter des Stealth-Genres war aber das japansiche Game Tenchu aus dem Jahr 1998. Angesiedelt im feudalen Japan des 16. Jahrhundert, knifflig und nicht gerade zimperlich wenn es um die zwar lautlose, aber doch einigermaßen brutale Beseitigung virtueller Gegner geht. Tenchu hat zahlreiche Fortsetzungen und Spinoff-Titel verursacht, das jetzt erscheinende Tenchu: Shadow Assasins schließt dagegen an den zweiten Teil der Original-Serie an. Burstup spielt das Ninja-Drama auf seiner Wii-Konsole durch.

extra europa
In Linz, zur Zeit europäische Kulturhauptstadt, geht´s ab heute um Europa jenseits der Europäischen Union, konkret um die Nicht-EU Mitglieder Schweiz, Norwegen und Türkei. Wie in den wirtschaftlich und politisch ganz unterschiedlichen Länder europäische Identität oder das Verhältnis zur EU verhandelt wird, steht im Mittelpunkt von "extra europa" - neben einem Symposium werden diese Fragen auch Thema bei zahlreichen Kunst und Kulturprojekte sein,die in den kommenden Wochen in Linz stattfinden. Susanne Puchberger hat "extra europa" konzipiert, Veronika Weidinger hat für eine Vorschau zum Interview getroffen.

Diagonale: Mara Mattuschka
Die Diagonale widmet in 4 Sonderprogrammen der 1959 in Bulgarien geborenen Filmkünstlerin, Performerin und Malerin eine Personale. Mara Mattuschkas Universum manifestiert sich vielschichtig, absurd, provokant und skurril. Ob in „Es hat mich sehr gefreut“, wo ihr Alter Ego Mimi Minus mit Sonnenbrille spielt oder auch in ihren Science Fiction Grotesken wie "S.O.S Extraterrestria" und "Unternehmen Arschmaschine". Petra Erdmann hat Mara Mattuschka zu einem Studiogespräch geladen.

Ein Weggehtipp für Weitsichtige: David Byrne wird im Juli durch Österreich touren: Am 11.7. in der Arena Open Air und am 16.7. in Graz Kasematten Open Air.


Homebase (19-22)

mit Robert Zikmund

Diagonale 09
Vor dem Bild kommt das Buch Filmkritiken, Filmgespräche behandeln an erster Stelle die Regie eines Films und weniger das zugrundeliegende Buch. Anna Katharina Laggner beleuchtet den Stellenwert des Drehbuchs im österreichischen Filmschaffen. Sie hat mit dem Autorenfilmer Peter Jaitz gesprochen, der mit Rimini für den Thomas-Pluch-Drehbuchpreis nominiert ist, mit Ursula Wolschlager, die 2008 die Stoffentwicklungs- und Dramaturgiefirma witcraft mitgegründet hat und mit Brigitte Mayr, die das Diagonale Programm "Script: Anna Gmeyner" mitkuratiert. (Anna Katharina Laggner)

Single Issue: Junior Boys "Hazel" (Robert Rotifer)

Christian Jankowski ist subversiver Humorist der Kunst, der sich in Unterhaltungsindustrie und Kunstbetrieb einschleust, um dessen Rolle gründlich zu hinterfragen. Er verzockt Sponsorengeld im Casion und macht dies zu einer künstlerischen Handlung, er verscherbelt Werke von angesehenen Leuten wie Raymond Pettibon oder Franz West im Teleshopping-Kanal oder geht mit Pfeil und Bogen auf die Jagd im Supermarkt. In seiner ersten Einzelausstellung in Österreich ist er noch bis 24. Mai in der BAWAG Foundation in Wien zu sehen. Wir sind mit ihm durch die Ausstellung gewandert. (Michael Schmid)

Album der Woche: Peter Doherty - "Grace/Wastelands" (Robert Rotifer) | Andrew Bird (Boris Jordan)

Tribe Vibes (22-00)

mit DJ Phekt

Hip Hop Highlights aus den letzten Wochen. Trishes hat Mark Pritchard von Harmonic 313 zum Interview getroffen. Unser Gast-DJ Takwondoe aus Wien rundet die Sendung mit einem 30 minütigen Mix ab.

Artist Titel Label
Masta Ace Sittin on Chrome (Remix) Delicious Vinyl
John Robinson I am not for sale Fat City Recordings
Common ft. Kanye West They Say (Sa Ra Remix) White
The Menahan Street Band Make the road by walking Dunham Records
The Menahan Street Band The Traitor Dunham Records
MF Doom & Sean Price The Unexpected Nature Sounds
Large Pro ft. AZ & Styles P The Hardest Gold Dust
Masta Ace Every Other Day Yosumi Records
Ed OG I got to have it Pwl America
Kamp Frag mich wofür VOZ
Amewu Land der Freshness Edit
Fiva Immer Noch Kopfhörer Rec.
N.A.S.A ft. Del tha funky homosapien & DJ Q-Bert Samba Soul
DJ KO ft. Torae, John Robinson, Talib Kweli & Tiffany Page Someday
Eric Lau ft. Guilty Simpson For The D (Harmonic 313 Remix) Jazzy Sport
Harmonic 313 Cyclotron Warp
Harmonic 313 ft. Steve Spacek Falling Away Warp
Harmonic 313 ft. Ommas Keith Wind It Up
Harmonic 313 ft. Phat Kat & Elzhi Battlestar (Remix)
5 Finga 15 jahre
Kapone In The Mix
Lord Finesse Here I Come Large Pro remix
Ghostface Barrel Brothers
Madvillain Strangeways
Tragedy & Imam Thug Illuminati
Mobb Deep In The Long Run
Roc Marciano, Busta Rhymes, Raekwon A Toast
Nine Rah Rah
Diamond D I Got Plans
Dr. Oop Subterrain
Fierce Come Close


Projekt X (00-01)

mit den drei Hauptprojektleitern Haipl, Knötzl und Votava.

  • Das Projekt X gibts auch als Podcast

Sleepless (01-06)

with Joe Joe Bailey

Durch die Nacht mit FM4.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • thehop | vor 2931 Tagen, 18 Stunden, 15 Minuten

    Projekt X "nachfüllen"

    Bitte RSS von Gestern/Heute aktualisieren.

    Danke

    Auf dieses Posting antworten