Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 23. 3. 2009"

22. 3. 2009 - 17:55

Montag, 23. 3. 2009

Album der Woche: Yeah Yeah Yeahs | King Creosote | Neulich in Belgien | Pet Shop Boys | Three Strikes Out | Rassismus-Report | Heartbeat | Fivas Ponyhof

Morning Show (06-10)

with John Megill and Esther Csapo

Beat the Toaster: The phrase "O.K." is used all around the world. But where does it really come from?

Highlight of the week: Maximilian Hecker will give a concert at an FM4 Radio Session this week.

We give you 5 furious facts about the Yeah, Yeah, Yeahs and their new Album.

And actor, author and musician Jimi Lend visits us in the studio.

Plus: Science Busters | Ombudsmann | The Secret Diaries Of The MIR

Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Neulich in Belgien (Koriska)

Album der Woche: Yeah Yeah Yeahs - "It's Blitz!"
Ihr formidables letztes Album "Show Your Bones" erschien bereits 2006, nun endlich gibt es wieder einen neuen Longplayer der New Yorker Yeah Yeah Yeahs. Auf "It's Blitz!" präsentieren sich Ausnahmesängerin Karen O, Gitarrist Nick Zinner und Drummer Brian Chase musikalisch radikal erneuert. Die einstige räudige Garagenrock-Hoffnung aus Brooklyn lässt 2009 die Discokugeln blitzen und kokettiert mit dem Tanzboden und der dazugehörigen Euphorie. Allerdings springen die Yeah Yeah Yeahs keineswegs verspätet auf irgendeinen Electro-Zug auf. "It's Blitz!", unser FM4-Album der Woche, ist eine ganz und gar eigenständige und großartige Sache geworden, zwischen Danceeinflüssen, flirrend-verträumten Gitarren und melancholischem Pop. (Christian Fuchs)

Termine | Webtip

Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

  • Zilk spy scandal
  • Human rights in Iran
  • New US policy on Afghanistan
  • Einvironment policy on CFCs in the 1980s has proved successful
  • Why Sh*t Happens


FM4 Unlimited (14-15)

Die Mixshow mit DJ Beware, DJ Functionist und Gästen


Connected (15-19)

mit Gerlinde Lang

Yes!
Das neue Album der Pet Shop Boys: Himmlische Popaffirmation oder "same as it ever was"? Martin Pieper stellt das neue Album von Neil Tennant und Chris Lowe vor.

Rassismusreport: von Zara
Zum Interview kommt Sonja Fercher, die Chefredakteurin des Rassismusreports

Brut Ball | Album der Woche: Yeah Yeah Yeahs - "It's Blitz!"


Homebase (19-22)

mit Kristian Davidek

King Creosote
Kenny Anderson ist der stur daheim gebliebene, bärtige Daddy jener Szene ganz, ganz oben in Schottland, aus der bzw. um die herum von der Beta Band über James Yorkston, KT Tunstall bis zu den Aliens so allerhand Musikalisches in die weite Welt losgezogen ist. Zwischen seinen zahllosen Veröffentlichungen über das Label des von ihm verwalteten Fence Collective bringt er immer wieder auch ein "reguläres" Album auf den Markt - demnächst "Flick the Vs". Robert Rotifer hat den König des Teeröls getroffen und mit ihm über den Müll an der schottischen Küste gesprochen. Unter anderem (siehe auch Heartbeat ab 22 Uhr).

Playlist bald an diesem Ort!

Three Strikes Out
Was bedeutet die "Three Strikes Out" Methode für Internetuser (Christoph Weiss)

Malajube (Andreas Gstettner) | Album der Woche: Yeah Yeah Yeahs - "It's Blitz!"

Heartbeat (22-00)

mit Robert Rotifer

Es gibt Leute, mit denen lässt es sich großartig lästern, aber auf die idealistische Weise, wo man sich nachher nicht schmutzig fühlen muss. Kenny Anderson alias King Creosote ist so einer. Der Produzent eigenhändig getischlerter Box-Sets aus der schottischen Einschicht hat mit "Flick the Vs" gerade wieder ein neues konventionelles Album herausgebacken und fragt sich, warum er überhaupt Werbung dafür machen soll, wenn eh keiner mehr dafür zahlen will. Was eher schade ist, weil die - großteils in Zusammenarbeit mit den Earlies entstandene - Musik eine Spende verdient hätte.

artist song label
The Invisible In Retrograde  
Son of the Velvet Rat Same Monkey (In a Different Zoo) Monkey
Vetiver Sister Sub Pop/Universal
The Broken Family Band Salivating Cooking Vinyl
Daniel Benjamin Escape! Haldern Pop
Marching Band Travel in Time Haldern Pop
Hjaltalin The Boy Next Door  
Dirty Projectors Remade Horizon Domino
Neko Case I am an Animal Anti-
Son of the Velvet Rat Parrot Song Monkey
Son of the Velvet Rat Dumb Bird Monkey
Son of the Velvet Rat La Vache Qui Rit Monkey
Peter Doherty Broken Love Song  
The Long Lost Siren Song  
Wolventrix Brave Marine Explorer Fabrique
Der Nino aus Wien Hab keine Angst Problembär Records
King Creosote No Way She Exists  
King Creosote Saw Circular Prowess Domino
King Creosote Nothing Rings True Domino
King Creosote Two Frocks at a Wedding Domino
King Creosote Curtain Craft Domino
Bonnie Prince Billy Afraid Ain't Me Domino
Vetiver Through the Front Door Sub Pop/Universal
Vetiver At Forest Edge Sub Pop/Universal
Freud About a Girl Cheap Rec. Rocks
The Veils Scarecrow Rough Trade


Fivas Ponyhof (00-01)

Mit Fiva MC

Nina Sonnenberg aka Fiva stellt die besten Pferde aus "ihrem" Stall vor: Rap, Spoken Word und Slam Poetry. Hauptsache, es klingt gut und macht irgendwie Sinn!


Sleepless (01-06)

with Johnny Bliss

(03-05) Solid Steel Radio Show

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.