Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Sonntag, 5. 4. 2009"

4. 4. 2009 - 18:20

Sonntag, 5. 4. 2009

Klaus Nüchtern | Blood Red Shoes | Mark Everett | Patrick Wagner | Song zum Sonntag | Brain Records | Dietmar Dath & Kammerflimmer Kollektief | Hauptsache, Fleisch? | Dan Deacon | Roedelius | FM4 Soundpark

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey

Laura Mary Carter und Steven Ansell

Ondrusova / FM4

Getting up with someone who cares: The FM4 Morning Show. Breakfast for your ears.

Wir erinnern uns an Kurt Cobain, blicken zurück auf eine turbulente Woche und lassen euch von den Blood Red Shoes aufwecken.

Im Bild: Laura Mary Carter, Steven Ansell am Tisch im Hotel Fürstenhof beim Signieren der Morningshow-Postkarte. Cooking is the new rock'n'roll!


Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

We've all come together to put together a three hour music show that includes hourly news bulletins, A Little Soul, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music and awesome jingles.


Connected (13-17)

mit Heinz Reich

FM4 Bücherei mit Klaus Nüchtern
Der Journalist Klaus Nüchtern, stellvertretender Chefredakteur beim Falter, erklärt ebendort einmal die Woche in der Kolumne "Nüchtern betrachtet" seine Welt. Daneben rezensiert er Musik und Literatur und ist als solcher geradezu prädestiniert, seine drei Lieblingsbücher in der FM4 Bücherei vorzustellen. Außerdem erzählt er der Büchereibetreiberin Zita Bereuter, warum er sicher nicht bei Facebook ist, welche Schreibgeräte er immer bei sich hat und was ein Antipastidepp ist. Und auch, warum er heuer nicht mehr in der Jury vom Bachmannpreis ist, aber in der von Wortlaut.

artist song  
Robert Rotifer Sommer of the Century  
Kimya Dawson Loose Lips  
The Shortwace Set Glitches n Bugs  
Das Leben Lebt Hi-Ho Country Boy  
Antsy Pantsy Vampire  
Herman Dune Try To Think About Me  

Blind date mit den Blood Red Shoes
Bleach, Nevermind, In Utero sind Alben die im Plattenschrank der beiden Musiker Steven Ansell und Laura Mary Carter so gut wie nie verstauben.
Susi Ondrusova hat die beiden Nirvana-Fans anlässlich des 15. Todestages von Kurt Cobain zu einem Blind Date getroffen: Ihnen Lieblingsmusik des verstorbenen Musikers vorgespielt und sie nach der Bedeutung und Aktualität von Nirvana gefragt:

artist song label
nirvana big cheese  
iggy pop louie louie  
daniel johnston god only knows  
foo fighters friend of a friend  
r.e.m. let me in  
pixies debaser  

FM4 Reporter Chris Cummins meldet sich aus Prag, wo er dreißig Meter neben Barack Obama gestanden ist und dessen Rede gelauscht hat.

Susi Ondrusova berichtet von departure´s Initiativen für JungunternehmerInnen.

Lesestoff: "Glückstage in der Hölle" vom Eels-Sänger Mark Everett (Eva Umbauer)

Interview mit Patrick Wagner (Ex-Surrogat) (Susi Ondrusova)

Song zum Sonntag (Boris Jordan)

Das Leben der Lo Fi Boheme (Christiane Rösinger)

Science Busters mit Martin Puntigam


World Wide Show (17-19)

with Gilles Peterson

Die wöchentliche Radioshow wird u.a. in Neuseeland, Tokyo, Paris, Istanbul ausgestrahlt.

artist song label
Quantic and the Combo Barbaro The Dreaming Mind pt 1 Tru Thoughts
Oumou Sangare Lylo Djeli World Circuit
Mulatu Astatke / The Heliocentrics Cha Cha Strut
Cerritos Jazz Rock Ensemble Come Together Stage Band Research
Paul White Alien Nature (Extended Version) One-Handed Music
Bjork I Miss You (Dobie's Rub Part 2) One Little Indian
Sound Species ft Ahu (Dolly) We Call It Love Burnt Progress
Sound Species ft Foreign Beggars For My CDR People Burnt Progress
Kidkanevil The Profound Truth First Word
Doom Gazillion Ear  
Josip Klobacar Sad Space Story (Fulgeance Remix) Test

Turkish Delight Mix:

artist song label
Orient Expressions Intro Double Moon
Arif Mardin Forms Atlantic
Aksu Orkestrasi Bermuda Seytan Ucgeni Bosporus
Barus Manco Lambaya Puf De Delay 68 Recrds
Okay Temiz Denizalti Ruzgarlari Yonka
Okay Temiz Dokuz Sekiz Yonka
Yeni Bir Gun Ham Meyvayi Kopardilar Dalindan Yavuz
Erol Pekcan Senlik Twimo Records
Ferdi Ozbegen Kopruden Gecti Gelin Twimo Records
Erol Pekcan Orkestrasi Gel Sevgilim Twimo Records
Erkin Koray Magarada Dugun Underground Masters
Mustafa Ozkent Zeytinyagi Finders Keepers
Burhan Tonguc Rimt Grubo Ve Ismet Siral Test
artist song label
Oriental Wind East Trip Sonett
Manuel Tur Patchworks Freerange
Manuel Tur Rubicons Freerange
Pezner Unknown Test


Zimmmerservice (19-21)

mit Martin Blumenau

Jeden Sonntag werden im Zimmerservice Hörer- und andere Wünsche erfüllt. Die gelegentliche bizarre Abschweifung in popmusikalische Randbereiche sei dabei gestattet.

Die Zimmerservice-Playlist gibt es wie immer beim Zimmerserviceservice.


Im Sumpf (21-23)

mit Thomas Edlinger und Fritz Ostermayer

Angst In My Pants
Die Traumprotokolle der Sumpfisten. Teil 12: Der Schlaf ist der Bruder der allumfassenden Konfusion

Brain Records
Das legendäre Kraut-Label superlegendärer Kraut-Köpfe startet eine CD-Wiederveröffentlichungsoffensive. Wer, wenn nicht Brain, wäre befugt, am großen Krautrevival-Kuchen mit zu naschen? Ein Gespräch mit dem Brain-Nachlassverwalter Manfred Schütz.

Dietmar Dath & Kammerflimmer Kollektief versuchen sich an der ewig problematischen Konfrontation von Literatur und Musik. "Im erwachten Garten" heißt ihr gemeinsames Album.

Hauptsache, Fleisch?
Eine Vorschau auf die gleichnamige Reihe zum Thema Erotik und Pornografie im österreichischen Film mit Kurator Thomas Ballhausen.


Die Graue Lagune (23-00)

mit Fritz Ostermayer

Minimalistische Elegien, orchestrale Wucht und elektronische Pein - in der Grauen Lagune lässt es sich leidenschaftlich leiden.

Diesmal:
Dan Deacon - "Bromst"


Liquid Radio (00-01)


Album-Cover von Roedelius

Roedelius

Ambient Aesthetics

Ein Querschnitt von aktuellen Releases - mit Auszügen aus dem neuen Album "Jardin Au Fou" des Elektronik-Urvaters Roedelius, zwei Tracks des deutschen Feinelektronikers Charles Trancepur, dem japanischen Ambient / Elektronik-Künstler Susumu Yokota sowie je einem Track aus dem brandneuen Longplayer von DJ Hell aus München und den Berlinern Pepper & Bones.

artist song label
RODELIUS Le Jardin Bureau
RODELIUS Toujours Buerau
SUSUMU YOKOTA The Natural Lo Recordings
RODELIUS Rue Fortune Buerau
CHARLES TRANCEPUR Astoria Modul 8
CHARLES TRANCEPUR Doesn't Feel Like Home Modul 8
HELL Germania Gigolo
RODELIUS Etoiles I & II Buerau
RODELIUS Übers Feld Buerau
SUSUMU YOKOTA Breeze Lo Recordings
SUSUMU YOKOTA Meltwater Lo Recordings
PEPPER & BONES Bum Bugaboo NoNine
RODELIUS Schöne Welt Buerau

Soundpark (01-06)

mit Clemens Fantur

fm4.orf.at/soundpark - Your place for homegrown music

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.