Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 1. 6. 2009"

31. 5. 2009 - 18:59

Montag, 1. 6. 2009

Doppelzimmer Spezial: Oswalt Kolle | Mogwai | Junge EU-ParlamentarierInnen | Telekinesis | Schwefelgelb | Eure Musikwünsche | Heartbeat | Fivas Ponyhof

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman

Breakfast for your ears. Only the coffee you'll have to make yourself.

Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

A three hour music show that includes hourly news bulletins, A Little Soul, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music and awesome jingles.

artist song  
Orlando Riva Sound Body To Body Boogie (1979)  
Lijadu Sisters Orere Elejigbo (1984)  
Lee Hazlewood & Nancy Sinatra Some Velvet Morning (1967)  
Fathers Children Dance To It (1979)  
Grupo Pesquisa Mara Maravilha (1992)  
Ted Taylor Ghetto Disco (1977)  


Doppelzimmer Spezial (13-15)

mit Elisabeth Scharang

Im Studio: Oswalt Kolle
Die Symbolfigur der Sexaufklärung im Deutschland der 60er Jahre zu Gast bei FM4.

Oswald Kolle

fm4 / Wolfgang Bauch

Oswald Kolle

"Teenager haben Schmetterlinge im Bauch. Wie komme ich an den Jungen? Wie komme ich an das Mädchen? Es geht um die Gefühle und darüber wird nicht gesprochen", erzürnt sich Kolle über heute nach wie vor fehlende Aufklärung, denn "Porno ist keine Aufklärung!" 1968 sahen weltweit 140 Millionen Menschen seinen Aufklärungsfilm "Das Wunder der Liebe" in den Kinos. Wie musste der Pionier der sexuellen Befreiung gleichzeitig gegen die Zensur in Deutschland und Österreich kämpfen? Warum distanziert er sich aber ebenso von der Idee der freien Sexualität der 68er Generation? Wie verlief seine eigene Aufklärung als Bisexueller in den 30ern? Wie brachte er eine sehr jung begonnene über 50 Jahre dauernde Beziehung zu seiner mittlerweile verstorbenen Frau und sexuelle Freizügigkeit unter einen Hut? All das und mehr erzählt Oswalt Kolle im FM4 Doppelzimmer Spezial.

artist song  
Sylvie Marks/HAL9000 BLÜTENSPASS  
Neulander SEX, GOD + MONEY  
Attwenger SEX  
Marcy Playground SEX AND CANDY  
Hildegard Knef Ich Hab' Noch Einen Koffer In Berlin  
Glenn Miller Orchestra / Wil Salden/S* Mariske Hekkenberg Sentimental Journey  
Romy Schneider Lied der Helene  
DJ DSL I L.O.V.E. YOU  
Divine Comedy TO DIE A VIRGIN  
Grinderman NO PUSSY BLUES  
Clap Your Hands Say Yeah IS THIS LOVE  
Macy Gray (Fatboy rmx) SEXUAL REVOLUTION  
Mos Def SEX LOVE & MONEY  
Bunny Lake ALL THAT SEX  
Iron & Wine/Calexico HISTORY OF LOVERS  
Deichkind SEX IM KOPF  
M. Faithfull & Beck SEX WITH STRANGERS  
Bachelorette MINDWARP  
Zoot Woman LIVE IN MY HEAD  
Air SEXY BOY  


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

  • Mogwai - Interview und Konzertreview

FM4 zur EU-Wahl:
Junge MEPs im Portrait
Österreich hat bei der kommenden EU-Wahl eine Premiere zu verantworten - denn in keinem anderen EU-Mitgliedsstaat kann bereits mit 16 über die Zukunft des europäischen Parlaments mitbestimmt werden. In den Reihen der Abgeordneten sind junge Gesichter allerdings etwas rar gesät. Von den noch amtierenden Mitgliedern des EU-Parlaments sind die jüngsten Anfang oder Mitte 30, etwa die deutsche Felecnas Uca von der Linken und der Schwede Christopher Fjellner von der konservativen moderaten Partei. Veronika Weidinger hat zwei der jüngsten amtierenden MEPs getroffen und sie gefragt, warum sie sich für den Weg ins EU-Parlament entschieden haben, wie sie arbeiten und welche Schwerpunkte sie setzen.

Live zu Gast: Telekinesis
Telekinesis ist das Ein-Mann-Projekt des jungen Seattlers Michael Benjamin Lerner. Sein gleichnamiges Debütalbum wurde vom Sound-Wunderwuzzi von Death Cab for Cutie, Chris Walla, produziert und ist kürzlich auf Merge Records erschienen.

Terminator - Die Erlösung
Im Sommer 2003 ist der dritte und bislang letzte Terminator-Streifen in den Kinos gelaufen. Schon bald danach verabschiedet sich Hauptdarsteller Arnold Schwarzenegger in die Politik. Als dann bekannt wird, wer bei "Terminator 4"
die Regie übernimmt, erwartet die Fans der nächste Schock: Der ehemalige Videoclipfilmer McG, bislang nur durch die "3 Engel für Charlie"-Filme bekannt, bekommt den Auftrag die berühmte Science Fiction-Saga fortzusetzen. Diese Woche läuft der im Vorfeld umstrittene "Terminator Salvation" nun bei uns an. Christian Bale schlüpft in die Rolle des Rebellenführers John Connor, der die Welt vor dem endgültigen Sieg der Maschinen retten soll. An seiner Seite agieren Sam Worthington, Anton Yelchin und Bryce Dallas Howard. Christian Fuchs erzählt euch, was die Terminator-Saga so legendär macht und ob "Terminator - Die Erlösung" an die Vorgänger anschließen kann.


Homebase Parade (19-22)

mit Kristian Davidek

Speziell zum Feiertag
eure Musikwünsche


Heartbeat (22-00)

mit Robert Rotifer

Unter anderem mit Interview mit E von den Eels zu dessen neuem Album "Hombre Lobo" und der Sache mit dem Bart.

artist song label
Grizzly Bear Southern Point Warp Records
Franz Ferdinand The Vaguest of Feeling Domino
Jarvis Cocker Slush Rough Trade
Iggy Pop How Insensitive Astralwerks
Conor Oberst & The Mystic Valley Band Big Black Nothing Wichita
The Soundcarriers Caught By The Sun Melodic
Patrick Watson Big Bird in a Small Cage Peacefrog/Secret City
Dirty Projectors Temecula Sunrise Domino
Miles Benjamin Anthony Robinson The Debtor  
Bell Etage Ocean in Disorder Pumpkin
Pieter Gabriel 4508 (Part 1) nineteen eighty-one
Ed Harcourt Sour Milk, Motheaten Silk Dovecote
Graham Coxon Sorrow's Army Transgressive/ADA
Grizzly Bear Hold Still Warp Records
Grizzly Bear I Live With You Warp Records
Jason Lytle Yours Truly, The Commuter ANTI/ADA
Eels In My Dreams Vagrant/Universal
Eels The Longing Vagrant/Universal
Eels Things The Grandchildren Should Know (Live) Universal
Eels Spunky Dreamworks
Eels Dog-Faced Boy Universal
Eels Ordinary Man  
Eels The Look You Give That Guy Vagrant/Universal
Tom Waits Take It With Me Epitaph
Akron/Family River Crammed Discs


Fivas Ponyhof (00-01)

Mit Fiva MC

Nina Sonnenberg aka Fiva stellt die besten Pferde aus "ihrem" Stall vor: Rap, Spoken Word und Slam Poetry. Hauptsache, es klingt gut und macht irgendwie Sinn!


Sleepless (01-06)

with JoeJoe Bailey

Durch die Nacht mit FM4

Solid Steel Radio Show - Cold Cut in the mix

artist song label
Part ONE Mr. Armtone
Visage Pleasure Boys Polydor
A-Skillz & Krafty Kuts Come Alive Finger Lickin'
Dynamo Productions Message From The King (Smoove's Remix) Unique
Lateef & Z-Trip feat. Chali 2na Mass Hysteria Quannum
DJ Shadow Right Thing (Tokio Ghetto Tech Remix) Mo Wax
Uberzone Botz (Synthetik Mix) Astralwerks
Buckfunk 3000 2 Much Booty (Product 1 Remix) Bowwow
David Holmes My Mate Paul Go!Beat
Cut Copy Nine Summertime Rex
Augustus Pablo Rockers Dub Greensleeves
Digital Mystikz Ancient Memories DMZ
Wonder Chi Flute Dump Valve
iTAL tEK Pins Planet Mu
Dizzee Rascal Stand Up Tall (Acapella) XL
Rusko Love Is Real Sub Soldiers
Selah Collins Dubwize (Bop Collective Mix) Bop Musiq
Depth Charge Supersonic Monsters DC
Cyantific Ghetto Blaster Hospital
4 Hero Morning Child (L.A.O.S. D&B Mix) Raw Canvas
PART 2 TWO Mr. Armtone
Utah Saints Something Good '08 (High Contrast Remix) Data
Dr. Octagon Trees (The Qemists Mix) Buttercuts
I Kamanchi Sounds Of The Culture (Mr. Armtone Re-Edit) White
Nickelback How You Remind Me Roadrunner
High Contrast Kiss Kiss Bang Bang  
DJ Kentaro Tasogare Highway High (Bass Wanna Be A Singer) Ninja Tune
M.I.A. Paper Planes (Diplo Street Remix) Interscope
Tipper Razor Back Tipper Music
Neon Neon Luxury Pool Lex
Me&You Even Vulcans Cry Rebtuz
The Revolutionaries African Spirit Hit-Bound
DJ Vadim Terrorist (Acapella) Ninja Tune
Underwolves So Blue It's Black (Heavy Manners Remix) Blue Island
Mark B & Blade The Long Awaited Wordplay
The Headhunters God Made Me Funky Street Beat
Dr. Rubberfunk Part Of Me Jalapeno
Ugly Duckling Einstein's On Stage Fat Beats
Achisa Say No To Guns (Cosmic Blues Remix) Electric M.E.L.T.
The Chemical Brothers Seal Virgin
Kruder & Dorfmeister Original Bedroom Rockers G Stone
Joe Henry Angels Mammoth
Part THREE DK
Jaffa Surfa Here I am Universal vibes
Thunderheist Nothing to step 2 (Idiotproof Remix) Biga Dada
Master H Madic K (Christian prommer mix) Soma
Shehazard Yalla Yalla ((Henrik Scwarz mix) Fine Art
El Provost ft D-Ham Do you remember? (Kink remix) Elevation Recordings
Orbital Chime FFRR
Galaxy 2 Galaxy Hi Tech Jazz Underground Resistence
PART 4 FOUR DK
Stanton Davis High Jazz Outrageous
DJ Food A trick of the ear Ninja Tune
Little Glitches Sudden moment of clarity (Industrial u-knit mix) full on calm
Fink Sort of revolution Ninja Tune

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.