Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 8. 7. 2009"

7. 7. 2009 - 18:01

Mittwoch, 8. 7. 2009

ÖH Demonstration | Film: Bellamy, Mein Freund aus Faro, Brüno | Unter Palmen: Ich bin ein Querulant | The Artistry führen durch Bregenz | House of Pain | Open Mike: Hass

Morning Show (06-10)

with John Megill and Elisabeth Gollackner

Wir sind der Gemeinde Scheibbs ein B schuldig.
Das wird nachgeholt:
B-Buttons, B-Seiten und B-Movies am laufenden Band.
Bittebehr.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Bellamy
Nach 57. Filmen hat der französische Thriller-Meister Claude Chabrol seine erste Zusammenarbeit mit Gérard Dépardieu: Der Pariser Kommissar Paul Bellamy (Gérard Depardieu) verbringt den Sommerurlaub wie gewohnt mit seiner Frau Françoise (Marie Bunel) im südfranzösischen Nîmes. Als ein Mann mehrere Tage um das Haus des Ehepaars herumschleicht, ehe er es wagt, um eine Unterredung mit Bellamy zu bitten, ist die Neugierde des Polizisten geweckt. Der Fremde (Jacques Gamblin) gibt seinen Namen zunächst als Noël Gentil an und erzählt dem Kommissar, dass er einen Menschen umgebracht habe. (Anna Katharina Laggner)

Album der Woche: Passion Pit - "Manners"

Webtip | Termine


Reality Check (12-13)

with Riem Higazi

  • G8 Summit in Italy
  • British scientists create human sperm

Get the podcast of the whole program after the show.


Unter Palmen (13-14)

mit Maschek

Den ganzen Sommer über öffnet FM4 frühnachmittags seine Telefone, um jene Themen zu diskutieren, die Österreich und die Welt wirklich bewegen, und das mit jenen, die davon bewegt werden, eben unseren HörerInnen. In einem ausgeklügelten Wochendienstradl wird eine illustre Schar an Gästen die Gesprächsleitung übernehmen. Diese Woche erwarten Maschek die Anrufe der FM4 Hörerinnen und Hörer.

  • Die Nummer ins Studio: 0800 226 996

Das Thema heute: Ich bin ein Querulant

FM4 Unlimited Summerteam (14-15)

Die tägliche Mixshow mit Functionist und Beware.

Um noch mehr Abwechslung in ihre Sendungen zu bekommen, werde im Sommer die Studiotüren weit aufgemacht und um sonnigen Input gebeten. Das Summerteam steht für zusätzliche musikalische Offenheit und Überraschungen.

Heute als Gast mit dabei: DJ Motorpitch!

artist song label
DJ Functionist
Blur Song 2 (Edu K reedit) EMI
MSTRKRFT Heartbreaker (ft. John Legend) (Laidback Luke rx) Dim Mak
James Brown It's A Man's Man's Man's World (Regrooved by Parker)  
DJ Food The Illectrik Hoax (ft. Natural Self) white
Silverchair Freak (Kissy Sell Out Klub Version) Sony BMG
DJ Motorpitch
Bodany King Mole Mole white
Mr. Reds vs. DJ Skribble Everybody Come On (Can You Feel It) FFRR
Pablo Calamari I Bought My Wife On The Blackmarket (Beware & Motorpitch rx) Sweat It Out!
The Black Ghosts Repetition Kills You (Diplo rx) Southern Fried
Beirut Nantes  
Kevin Lyttle Turn Me On (Motorpitch & Beware rx) white
Chico Cervantes Cumbia De La Paz white
Mexican Institute Of Sound Cumbia Nacional
Aniceto Molina El Campanero (Krunk Kumbias rx) white
Beastie Boys Intergalactic Planetary (Cumbia) white
Jackson 5 I Want You Back (Motorpitch rx) white
DJ Beware
Danny Krivit Going Back To My Roots (rx) Strut
Yolanda Be Cool Afronut Sweat It Out!
Altered Natives Rass Out  
Donaeo Watching Her Move white
Silvio Ecomo & Chuckie Moombah (Afrojack rx) Dirty Dutch
Flore ft. Shunda K The Test white
Zero 7 Everything Up (Zizou) (Mock n Toof rx) white

Empfohlene Weblektüre: fm4.orf.at/unlimited und unltd.at.


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

Film: Mein Freund aus Faro
In ihrem Debütfilm "Mein Freund aus Faro" erzählt die Regisseurin Nana Neul, die auch das Drehbuch geschrieben hat und dafür den Max Ophüls Preis 2008 bekommen hat, vom Coming-Out und der Identitätssuche eines jungen Mädchens: Mel (Anjorka Strechel) sieht aus wie ein Junge, ist 22 Jahre alt, lebt mit ihrem älteren Bruder Knut und ihrem Vater zusammen und arbeitet in einer Großküche, wo sie Flugzeugessen verpackt. Als sie nachts mit dem Auto unterwegs ist, springt ihr die 14-jährige Jenny vors Auto. (Petra Erdmann)

Wir schulden Scheibbs ein B
Für unsere aktuelle T-Shirt-Kollektion haben wir Bastarde aus Orts- und Bandnamen zu einem Festivallineup arrangiert. Aus The White Stripes sind die Weiz Stripes geworden. Aus Franz Ferdinand haben wir Frastanz Ferdinand gemacht. Aber beim „Scheibs Called Quest“ haben wir auf ein B vergessen. FM4 versucht sich in Wiedergutmachung in Wort und Bild.

Die letzte Plenarsitzung des Nationalrats startet, bei der auch die Unigesetz Novelle beschlossen werden soll – die ÖH Uni Wien ruft zur Protestkundgebung "Stoppt die UG-Novelle!" Wieviele StudentInnen sich in der ersten Ferienwoche am Vormittag vor der Wiener Hauptuni sammeln, was ihre Kritik an den Neuerungen am Unigesetz ist. Michael Fiedler berichtet.

Nachdem uns Flo Horwath “sein” Innsbruck gezeigt hat, stellen uns The Artistry ihren Heimatort, nämlich Bregenz, vor. Christoph Kobza hat sich auf einem Stadtspaziergang mit der Band die Highlights der Landeshauptstadt zeigen lassen.

Tipp des Tages: Gemma Ray (Eva Umbauer)

Album der Woche: Passion Pit - "Manners"

Homebase (19-22)

mit Gerlinde Lang

Brüno
Mit seinem homosexuellen Bruno - teils Model, teils Reporter des Österreichischen Jungenrundfunks (OJRF) - schickt Comedy-Star Sacha Baron Cohen nach Ali G und Borat seine nächste Schöpfung auf einen internationalen Parcours der Provokation. Aus dem Modezirkus wegen schlechten Benehmens ausgeschlossen versucht Brüno in Amerika als Celebrity Fuß zu fassen, mit trashigen perversen TV-Konzepten und politisch unkorrekten Interviews mit dem "homophoben" Volk und VIPs wie La Toya Jackson. Regie führte wie auch schon bei Borat "Seinfeld"-Autor Larry Charles.

Album der Woche: Passion Pit - "Manners" | David Byrne und Brian Eno (Eva Umbauer)


House Of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Der mittwöchige Streifzug durch die Welt der schweren Riffs und grollenden Bässe, metallischen Sounds und düsteren Elektronik. In der ersten Stunde hagelt und donnergrollt es Hörproben aus dem Debütalbum von The Dead Weather, dem wunderbar krachigen Projekt rund um Jack White und Alison "The Kills" Mosshart. Danach schließt Dr. Nachtstrom mit seinem "Dirty Black Summer Mix" direkt an einige Referenzen dieser Band an. "Rock Museum" nennt der Prog-Verehrer seine Zusammenstellung, allzu wilde Fideleien bleiben aber in der Schublade. Der an Led Zeppelin & Konsorten gemahnende Stil des neuen The Mars Volta-Albums "Octahedron" hat den Doc zu einem Mix inspiriert, der viele ehrwürdige Urväter des psychedelischen Metals präsentiert. Zu hören gibt es (logischerweise) Jimmy Page & Co., außerdem Blue Cheer, Mountain, Jimi Hendrix plus einige andere Schmankerln aus den wilden Seventies.

artist song  
The Dead Weather Hang You From The Heavens  
White Stripes You Don't Know What Love Is  
The Kills Tape Song  
The Dead Weather 60 Feet Tall  
The Dead Weather I Cut Like A Buffalo  
Tv Buddhas Wandering Song  
Kasabian Fire  
The Dead Weather So Far From Your Weapon  
The Dead Weather Treat Me Like Your Mother  
The Dead Weather New Pony  
The Dead Weather Bone House  
The Mars Volta Since We've Been Wrong  
Dirty Black Summer Mix Dr. Nachtstrom:  
Led Zeppelin We're Gonna Groove.Mp3  
James Gang Funk #49  
Suck Season Of The Witch  
The Psychedelic Avengers As Darkness Spreads It's Evil Wings  
Lynyrd Skynyrd Free Bird  
Amon Düül II Wolf City  
Hawkwind Brainstorm  
Jimi Hendrix Power Of Soul  
Manfred Mann Earth, The Circle Part 2  
Led Zeppelin In The Light.Mp3  
************* ******************  
The Dead Weather 3 Birds  
The Dead Weather No Hassle Night  


Open Mike (00-01)

mit Susi Ondrusova und Johanna Jaufer

Blumenau geht auf Urlaub und was bleibt? Stumme gekappte Telefonleitungen. Und eine Zone für FM4-MitarbeiterInnen, die sonst nicht vor dem Mikro stehen. Diesen Mittwoch stellen Johanna Jaufer und Susi Ondrusova ihre Songs zum Thema "Hass" vor. Musikalische Ausrufezeichen von und über (sozial) Gescheiterte und Scheiternde. Songs in denen der Mittelfinger das Sagen hat. Fcuk.

Sleepless (01-06)

with Robin Lee

03-05: Wiederholung der World Wide Show

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.