Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 25. 9. 2009"

24. 9. 2009 - 20:54

Freitag, 25. 9. 2009

Kevin Blechdom zu Gast im Studio | Nick Hornby: Juliet, Naked | Game City | Rimini Protokoll | Kurzportraits 89/09 | Fischka und der Kommunismus im FM4 Jugendzimmer | Salon Helga | Dogs Bollocks

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Nina Hochrainer

Unglaublich
Wir reden über wahre Geschichten, wie sie Hollywood nicht besser erfinden könnte. Überfälle und Schatzsuchen und so.
Unverzichtbar
Bei den Heimwerkertipps geht’s diesmal um die ultimative Sicherheit in Heim und Hof. Mehr Infos übrigens unter www.heimwerkerei.at
Unerschöpflich?
Eben nicht. Heute ist Welterschöpfungstag. Das heißt, theoretisch sind ab heute alle natürlichen Ressourcen verbraucht, die bei nachhaltiger Nutzung dieses Jahr für die Menschheit verfügbar wären. Die Erde ist im Minus.


Update (10-12)

with Riem Higazi

89/09: Kurzportrait Benedek Javor, Biologe, Budapest


Reality Check (12-14)

with Hal Rock

  • The G20 and the future for the G8
  • German election preview
  • Vaccines and germ warfare
  • Why footballers miss penalties
  • 89/09: Kurzportrait Martin Stasek, Pressesprecher der EU-Kommission, Prag

- detailed news: tba

Get the podcast of the whole program after the show.

FM4 Unlimited (14-15)

Die Mixshow mit DJ Beware, DJ Functionist und Gästen


Connected (15-19)

mit Gerlinde Lang

Rainer Springenschmid hat Nick Hornbys neues Buch „Juliet, Naked“ gelesen.

Kevin Blechdom ist zu Gast im Studio und spielt am Abend auf dem Rampenfiber Festival.

Und die Spielemesse Game City startet in Wien (Christoph Weiß)

Außerdem:

Jugendzimmer (19-20:15)

mit Claus Pirschner

89/09: Lebensläufe
Die beiden Wiener Kramar und Marcel ziehen seit dem Fall des Eiserenen Vorhanges immer weiter in den Osten um Menschen und Geschichten aufzulesen. Als Kollektiv Fischka nennen sie Begegnungen und Aktivitäten, die aus diesen Entdeckungsreisen entstehen. Zum Beispiel haben sie in Transnistrien, am östlichen Rand der EU, den 25-Jährigen Nachrichtensprecher und Musiker Andrey kennengelernt. Transnistrien selbst hat sich ohne Anerkennung des Westens als unabhängig von der Republik Moldau erklärt. Zurzeit ist Andrey auf Besuch bei Kramar und Marcel in Wien. Claus Pirschner besucht die drei und diskutiert mit ihnen und der HörerInnenschaft über ihr Leben seit und 20 Jahre nach dem Zusammenbruch des Kommunismus.

www.fischka.com

Die Nummer ins Studio: 0800-226996


Salon Helga (20.15 -21.30)

mit Dirk Stermann und Christoph Grissemann

Salon Helga ist wie der Regen oder kalte Temperaturen oder wie Achselflecken bei hoher Luftfeuchtigkeit. Er ist da und das ist tröstlich in dieser schnelllebigen Welt.


La Boum de Luxe: Dogs Bollocks (21.30 – 06.00)

with your Hosts D.Kay & Slack Hippy

21.30
D.Kay on the Mix with DJ guests, fresh D&B tunes and of course the trusty Termine Calender
La Boum Deluxe steht heute ganz im Zeichen von Vienna Drum and Bass. So nennt sich eine jährlich wiederkehrende Veranstaltung von DJ Audio Device, welche die Wiener Szene für eine Nacht lang ins Rampenlicht stellt. Ausgewählte heimische DJs, alte Hasen so wie junges Blut, geben sich in der Wiener Arena die Ehre und rocken das Haus bis in die frühen Morgenstunden. DJ Audio Device ist live bei uns im Studio und erzählt uns ein wenig über die Geschichte über dieser schon lange währenden Veranstaltung.
Mit im Gepäck drei weitere Homeland-DJs, als da wären Menace, Cycle, Concept und DJ Frag. Freut euch auf 2 Stunden Drum and Bass Deluxe. Dkay wird euch durch die Sendung geleiten und ebenfalls die eine oder andere Dubplate-Scheibe exklusiv über den Äther jagen.

00.00
Slack Hippy taking over the Studio presenting his eclectic blend of tunes he's been collecting the last month, expect Beat-Down, Re-edits, House, Breaks and Dub-Step.
Plus, if we´re lucky, with a very special guest. More to be announced on Friday.

01.00
Special International guest this month is DJ Condition:
from South Wales, U.K.

02.00
DJ Soumez (Alien Entertainment)
a blend of ragga, 4/4 breaks and dub-step for your autumn entertainment.

03.00
DJ Slack Hippy in the mix with a tribute to U.S. and U.K. house from 1994 -2009.
Mixed in one take with two 1210s and an Eclar Mac Pro40. No snick-snack, no effects, plain DJing just like your dad used to mix.

artist song  
Jeroen Search Earth  
Roska Proverbs  
Chicago Skyway Heavens (Mix 6)  
Roska Sheppard  
DJ Sneak Was it All  
Two Men on a Struggle The Hole  
Moodymann NMYWagon  
Jack for Daze Up Yours (Like This?Remix)  
D-Malice Full Effect  
Crazy Cousinz Inflation  
Roska Holograph  
DJ Sneak Percolate this Track  
Tyree Cooper Swing  
DJ Funk Freaky Style  
Mr Scruff Baisies  

04.00
D&B Rewind tba

05.00
The Chill Pill, a special blend of chilled out music for the early bird selected and mixed by DJ Slack Hippy.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.