Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Dienstag, 27. 10. 2009"

26. 10. 2009 - 18:56

Dienstag, 27. 10. 2009

Uni-Proteste | Album der Woche: The Phenomenal Handclap Band | Monsters of Folk | Traumprotokolle der Sumpfisten | CMJ-Music Marathon 2009 | Viennale | Chez Hermes | High Spirits

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Lisa Rümmele

Nach Brooklyn, zum Mond und wieder zurück. Mit Musikwünschen und Tickets im Gepäck. Ja, zumindest wach sind wir immer. Und: Wir schauen, wie es den Protesten an den österreichischen Unis weitergeht.

Update (10-12)

with Julie McCarthy

Album der Woche: The Phenomenal Handclap Band
Das New Yorker Bandmonster schlechthin. Die beiden Club-DJs Daniel Collàs und Sean Marquand haben ein Ensemble befreundeter Künstler aus Brooklyn und Downtown/Manhattan um sich geschart und mit Gästen wie Jon Spencer, Lady Tigra und Jaleel Bunton von TV On The Radio ein Funk-, Groove, Disco und Progrock Biest von einem Supergroup Album aufgenommen. Rein in die Schlaghosen, auf die Super-Pimp-Brillen und ab ins Studio 54 deiner Träume. Quentin Tarantino wird bestimmt bald anrufen. (Christian Lehner)

Webtipp | Termine

Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

News of the day

They may not yet resemble the Paris student revolt of 1968 but the protest which began in Vienna’s Audimax are spreading with students in Graz, Salzburg and Klagenfurt staging support events. Today’s Reality Check asks – why has it come to this and do the protesters have a point? We’re also catching up on the non-appearance of Radovan Karadzic at his war crimes trial in the Hague; and we’re investigating claims that Israel is withholding water from Palestinians in the Gaza strip. There’s a check on the Czechs and a possible deal to clear the way for the EU reform treaty and, as NASA launches its new Ares rocket, we ask – is it the wrong rocket going to the wrong destination?

Get the podcast of the whole program after the show.

FM4 Unlimited (14-15)

mit DJ Beware und Functionist

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.

artist song label
Fun Fun Happy Station X-Energy
Sebastien Tellier Kilometer (Aeroplane 'Italo 84' Mix) Record Makers
Capitol A Commissioner White
Royksopp Happy Up Here (Breakbot rx) EMI
La Roux I'm Not Your Toy (Data rx) Polydor
Mr. Oizo Jo  
Dance Reaction Disco Train (Morgan Geist Caboose mx) white
Meat Beat Manifesto God O.D. Wax Trax
B.D.I. Brooklyn To L.A. Scribble
Clyde Alexander & Sanction Got To Get Your Love (Special Kenny Dope edt) Heavenly Star
Danny Krivit Going Back To My Roots (rx) Strut
Funk Machine Funk Machine Club Classics
The Emotions I Don't Wanna Lose Your Love Columbia
Au Revoir Simone Another Likely Story (Aeroplane rx) Moshi Moshi
Tilly and the wall Beat Control Moshi Moshi
Madness Our House Stiff
Enrique Benitez ft. Mia Mendez Cooking (UK Funky House mx) Rinse

Connected (15-19)

mit Mirjam Unger

Uniproteste
Berichte von den Uni Protesten im Audimax Wien und in den Universitäten Linz und Salzburg, von Solidaritätskundgebungen aus Österreich und dem Ausland, sowie von Robert menasse, Isolde Charim und Robert Misik. Im Gespräch mit Mirjam Unger: Thomas Wallerberger vom Vorsitzteams der ÖH Bundesvertretung und Audimax Besetzer Thomas von der Gruppe „Widerstand mit Verstand“. Um 16 Uhr sind die Telefone offen und eure Meinung gefragt. Die Nummer ins Studio: 0800 226 996

Traumprotokolle der Sumpfisten
Ostermayer & Edlinger präsentieren ihr neues Buch

Jugendklub/300
Anna Katharina Laggner über die Jugendschiene im Festspielhaus St. Pölten

Album der Woche: The Phenomenal Handclap Band

Homebase (19-22)

mit Robert Zikmund

CMJ-Music Marathon 2009
Neues von der alljährlichen Indie-Talente und Musikbuisness Schau in New York. Heuer mit dem Web Sheriff, The Antlers, Alec Oundsworth, xx, Atlas Sound, Holly Miranda, Surf City u.v.m. (Christian Lehner)

Uniproteste
Uniprotest: Wie funktioniert die Selbstorganisation?
Heute ist Tag sechs der Besetzung des Wiener Audimax. Innerhalb weniger Tage haben die Studierenden es geschafft, Schlafplätze, Verpflegung, eine Webseite mit Livestream und Tages- sowie Nachtprogramm aufzustellen. Irmi Wutscher war auf der Wiener Hauptuni und hat sich angesehen, wie die studentische Selbstorganisation funktioniert.

Viennale: Queer Films

Listening Session: Monsters of Folk (Eva Umbauer)

Album der Woche: The Phenomenal Handclap Band

High Spirits (22-00)

mit BTO Spider

artist song label
Trus'me sucker prime numbers / fat city
Trus'me sweet mother ***
Trus'me put it on me ***
Trus'me In The Red ***
Trus'me bail me out ***
andy vaz bygone days / trus'me rmx yore
lcd soundsystem 33-45 / trus'me rmx dfa
Trus'me can we pretend prime numbers / fat city
gwen mccrae & ferry ultra let me do my thang / dop rmx peppermint jam
solomun story of my life diynamic music
solomun & ole soul cloud dancer ***
solomun country song ***
stimming funk with me  
urban soul brown james, the spirit of the garage streetking
the clonious wolfteethgrind ubiquity
the cloniuos one at a time (funked up) ***
ralph dumas trip marena rec.
jayl funk & quincy jointz funky fresh dude / umbo & pips rmx  
amplified orchestra foto krome amplified
spirit catcher beezy operator om


Chez Hermes (00-01)

mit Hermes

Der Mitschnitt des Abends "3 Falkner - 1 Binder - 1 Huckey" (Attwenger samt Eltern und dem Schlagzeuger von Texta) veranstaltet vom Wiener Volksliedwerk im Wiener WUK.

Ein Versuch bzw. Experiment, moderne Popmusik mit traditioneller Volksmusik zu verbinden und einem Publikum vorzustellen, dass vielleicht mit der jeweils sonst ungehörten Musik nicht in Berührung kommen würde.

Der sehr gut besuchte Abend hieß "Linz, Linz nur du allein".

Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Carpe noctem – and don’t forget to wash your hands!

(03-05) Soulsearching
with Michael Ruetten

We Wah 10! by Dom Servini

artist song  
6th Borough Project McLovin  
Rob Make It Slow, Make It Fast (Gerd Edit)  
20th Century Steel Band Heaven & Hell  
Air Night Hunter  
Robert Strauss Odyssey Man  
Colonel Red Smilin Faces  
Matias Aguayo Rollerskate  
Rekardo Rivaro African Beach  
Trus'me In The Red  
Mr Beatnik 4th Day  
Mahavishnu Orchestra You Know, You Know  
Portico Quartet Line  
*** ****  
We Wah Ten! Exclusive Mix by Dom Servini (Wah Wah 45s)  
Ashley Thomas Would You Cry? (Part  
Colman Brothers El Nino (Greenwood Rhythm Coalition Remix)  
Jazz Invaders Make It Work (Part  
Stac Glory (Pause Remix)  
Scrimshire When The World Was Young (Part 1)  
Scrimshire Springtime  
Alison Crockett Like Rain  
Middlewood Sessions Astro Blue  
Alister Johnson Invitation  
Talc Modern Sleep Over  
**** *****  
Shuanice Baggage For Sale (Instrumental)  

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.