Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 29. 10. 2009"

28. 10. 2009 - 17:15

Donnerstag, 29. 10. 2009

Uni-Proteste | Massive Attack | David Foster Wallace: Unendlicher Spaß | Viennale: Lebenswelten China | FM4 Draußen | Tribe Vibes | Projekt X

Morning Show (06-10)

with Hal Rock and Roli Gratzer

Ihr müsst Euch nicht schämen, wenn ihr Angst vor Spinnen habt. Sollte der FM4 Ombudsmann tatsächlich die Weltherrschaft an sich reißen, ist aber durchaus Panik angebracht. Zur Beruhigung erfüllen wir Euch Liederwünsche und lenken Euch mit Wortfetzen aus fremden Sprachen ab. Wer dann immer noch laut schreit, muss eine Katze essen oder alle drei Minuten was twittern. So wie die Studenten im besetzten Audimax. Zum Thema "Protest in Zeiten des Socialweb" ist Jana Herwig bei uns zu Gast und erklärt uns wie der Hase läuft. We won’t let you down!

Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Viennale09: Afrika Dokus
Es ist schon eine traurige Tradition, dass bei der Viennale kaum afrikanische Filme gezeigt werden. Man findet im diesjährigen Programm keinen afrikanischen Spielfilm, kein einziger afrikanischer Filmemacher ist vertreten, zumindest unter den Dokumentarfilmen finden sich zwei Filme aus Afrika, von europäischen Regisseurinnen. Die renommierte Britin Kim Longinotto dreht seit Jahren in Afrika und präsentiert in ihrem aktuellen Dokumentarfilm "Rough Aunties" die Arbeit von Frauen in Südafrika im Kampf gegen den Missbrauch von Kindern. Die Belgin Nathalie Borgers ist in den Niger aufgebrochen und hat dort eine Gruppe von Frauen auf einem dreiwöchigen Marsch durch die Wüste (Ziel: die Dattelernte) begleitet. (Anna Katharina Laggner)

Termine | Webtipp |
Album der Woche: The Phenomenal Handclap Band

Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

In today’s Reality Check we ask the President of the University Rector’s Conference – Christoph Badelt – if he were minister, how would he solve the stand-off with the students? And he tells us! We also ask if the ÖH has become “invisible” during the biggest student protest movement in years. A European Union summit in Brussels could decide the outcome of December’s Copenhagen summit on climate change; our reporter Jonny Dymond tells us it’s all about money and pollution. We’re also following a midnight mission to a US military base by President Barack Obama.

Get the podcast of the whole program after the show.

FM4 Unlimited (14-15)

Die tägliche Mixshow mit Functionist und Beware.

artist song label
Mtume Juicy Fruit  
Notorious B.I.G. Juicy (Dirty rx) Bad Boy
Grace Jones My Jamaican Guy  
LL Cool J Doin It Def Jam
De La Soul Baby Phat ft. Devin the Dude  
Taana Gardner Heartbeat West End
Carly Simon Why? Mirage
Joell Ortiz Call Me white
Q-Tip Life Is Better ft. Norah Jones white
Blu Dancing in the Rain  
Juice Crew Mr. Magic Tribute white
Omar Wilson Get To Know You Better ft. Angie Stone white
Baby Huey Hard Times  
DJ Bootsie Mosquito Dance  
Bob James Nautilus  
Run D.M.C. Beats to the Rhyme Camden
Main Source Live At The Barbeque Wild Pitch
The Juju Orchestra Kind Of Latin Rhythm  

Connected (15-19)

mit Mari Lang

Uni-Proteste
Johanna Jaufer berichtet von der ersten Großdemo der Uni-Protestbewegung, an der neben Studierenden auch Lehrende der Uni teilnahmen, die erzählen, wie sie zu den Protesten stehen. Klaus Brunner berichtet von der Uni Salzburg, auch dort wurde ein Hörsaal besetzt. Und: erstmals seit Beginn der Proteste treffen heute StudentInnen auf Wissenschaftsminister Johannes Hahn. Christoph Weiss für FM4 dabei.

Film: Adventureland
Nach den Highschool-Absolventen von "Superbad" stehen in Greg Mottolas neuem Überraschungserfolg "Adventureland" nun Jugendliche auf der Schwelle zwischen College und Universität im Fokus. 1987: James ist gezwungen sich in den Sommerferien im Heimatkaff einen Job zu suchen. Er arbeitet im lokalen Freizeitpark „Adventureland“ und darf sich fortan mit schlecht gelaunten Gästen, seinen spinnerten Chefs (Bill Hader, Kristen Wiig) und seinen nicht weniger sonderbaren Kollegen herumschlagen. Einer der wenigen Lichtblicke des Jobs ist die rebellische, ebenfalls im Park arbeitende Em (Kristen Stewart). (Christian Fuchs)

FM4 Draußen
Beim Üben neuer Tricks mit dem Fahrrad, Snowboard oder sonstigem Sportgerät waren Schnitzelgruben bis jetzt das Non Plus Ultra. Aber das Becken aus Schaumstoffschnitzeln ist schwer zu transportieren. Deshalb trainieren Profis neuerdings mit dem Bagjump - einem riesigen transportablen Luftkissen, das Sprünge abfedert. Welche Vorteile der Bagjump sonst noch bietet und was die Profis von der Neuheit halten, hat Christoph Kobza im Gespräch mit dem österreichischen Freeskiprofi Martin Misof und Peter Remmerie von Bagjump herausgefunden.

David Foster Wallace: Unendlicher Spass
Ein Autor schreibt sich um Kopf und Kragen und schildert dabei bestürzend das Ende der Menschheit. „Unendlicher Spaß“ von David Foster Wallace liegt einem schwer im Magen: Auf über 1500 Seiten werden über dreißig Personen vorgestellt und wieder fallen gelassen. Foster Wallace hat vor seinem Selbstmord letztes Jahr ein erschütterndes Abbild unserer Gesellschaft verfasst. Christian Stiegler stellt das tieftraurige Epos vor.

Album der Woche: The Phenomenal Handclap Band |


Homebase (19-22)

mit Kristian Davidek

Viennale: Lebenswelten China
Zwischen Wirtschaftsboom und Menschenrechtsverletzungen – verschiedene Viennale- Filme zeigen wie unterschiedlich die Lebensrealitäten für die Bevölkerung Chinas heute aussieht. In "She, a Chinese" beschreibt die Filmemacherin und Schriftstellerin Guo Xiaolu wie eine junge Frau ihr Heimatdorf verlässt und auf ein neues, unabhängiges Leben mit genügend Geld hofft. In ihrer Dokumentation "Once Upon a Time Proletarian" lässt Guo Xiaolu sowohl Verlierer als auch Gewinner des "Wirtschaftswunderland" China zu Wort kommen. "Survival Song" von Yu Guangyi zeigt schließlich wie der Fortschritt des neuen Chinas die Ärmsten des Landes überrollt. (Erika Koriska)

Massive Attack
Robert Rotfer hat mit der Band ein ausführliches Interview geführt, anlässlich ihrer bevorstehenden Österreichkonzerte.

Album der Woche: The Phenomenal Handclap Band | Martina Topley Bird (Alexandra Augustin)


Tribe Vibes (22-00)

mit Trishes und Phekt

Die Wiener Future Funk Supergroup JSBL - von ihren vier Mitgliedern sind drei, namentlich Dorian Concept, The Clonious und Cid Rim weltberühmt oder auf bestem Weg dorthin - wird kommenden Samstag bei FM4 Soul Powered ein James Brown Tribute Set spielen. Ein guter Anlass, die Wiener einmal ins Tribe Vibes Studio zu laden, wo es sicher auch die eine oder andere Premiere zu hören geben wird! Außerdem besucht uns die in Atlanta residierende Soul-Sängerin Brittany Bosco vor ihrem Wien-Konzert und Phekt hat unzählige neue Vinyl-Schätze im Gepäck.

artist song  
Danny Breaks & DJ Adlib The Sound  
Dalt Wisney R2fux  
The Juice Crew Mr. Magic Tribute  
KRS One & Buckshot ft. Talib Kweli Oh Really  
Brittany Bosco Black Keys  
Brittany Bosco Love Thang  
Souls Of Mischief 93 Till Infinity  
DJ Sat-One ft. Baby Blak & Outer Space Danger Zone  
JSBL Der Mann mit den Schwankungen (DJ Urbs Remix)  
JSBL Jimbo  
JSBL Project Mayhem Sandwich  
Busta Rhymes Touch It (The Clonious Remix)  
The Clonious ft. Georgia Ann Muldrow & Dudley Perkins Lovelights  
Cid Rim Bumpy Red Tower  
DJ Mr. Thing Strange Games & Mr.Thing 2 Mix  


Projekt X (00-01)

mit den drei Hauptprojektleitern Haipl, Knötzl, Votava

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste.

  • Die Sendung gibt's auch als Podcast


Sleepless (01-06)

with Joe Joe Bailey

Durch die Nacht mit FM4: Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.