Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 2. 11. 2009"

1. 11. 2009 - 16:22

Montag, 2. 11. 2009

FM4 Kinopremiere: Antichrist | Protestsongcontest 2010: Als Gäste: Christian Högl, Erstes Wiener Heimorgelorchester | #unibrennt | FM4 Universal | ADW Julian Casablancas - Phrazes for the Young | Heartbeat

Morning Show (06-10)

with Hal Rock and Erika Koriska

Die Science-Busters erklären uns, welchen Einfluss der Mond auf uns Menschen hat, der Ombudsmann ist etwas unausgeschlafen, weil er die letzten Tage im Audimax bei den Studentenprotesten verbracht hat und Nina Hofer berichtet von der gestrigen Anti-Flag Accoustic-Session in den Katakomben des Wiener Sportklub-Platzes. Außerdem gibt es Karten für die morgige FM4-Kinopremiere „Antichrist“ in Wien und Linz zu gewinnen und für Massive Attack Fans gibt es eine feine Einstimmung auf das Konzert heute Abend im Gasometer.

Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Chop Shop (Anna-Katharina Laggner)
Ein Film des US-Regieshootingstars Ramin Bahrani: Das zwölfjährige Waisenkind Alejandro - kurz „Ale“ - lebt in Willets Point, einem Gewerbegebiet am Rande von Queens, New York. Als „Iron Triangle“ ist die Gegend berüchtigt. Hier, inmitten von schmutzigen Hinterhöfen, verlassenen Autowracks und Hausruinen gibt es unzählige Schrottplätze und Autowerkstätten. In einer von ihnen arbeitet Alejandro, wie viele seiner Altersgenossen. Sein Leben findet in einer reinen Erwachsenenwelt statt.

Termine | Webtipp | Album der Woche: Julian Casablancas - Phrazes for the Young (Alexandra Augustin)


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

News of the Day

  • Afghanistan election crisis
  • Is the end of the economic crisis still a long way off?
  • Swine ‘flu in Europe
  • Repression in Tunisia
  • What we know about climate change

Hear the programme after the show on our podcast.


FM4 Unlimited (14-15)

Die tägliche Mixshow mit Functionst und Beware.

  • Alle Infos auf UNLTD.AT
  • Setliste online ab 15 Uhr.


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

Protest an den Universitäten: #unibrennt
Knapp zwei Wochen heisst es jetzt die "Uni brennt". Kommenden Dienstag vor zwei Wochen ging es los mit den Uniprotesten - die Akademie der bildenden Künste Wien macht den ersten Schritt. Dort wehrten sich die Studierenden gegen die Einführung des verschulten Bachelor- bzw. Masterstudien-Systems und gegen die Abschaffung der Diplomstudien. Eine Protestwelle, die die Unis in ganz Österreich erreicht hat. Wie´s konkret mit den Forderungen der Akademie StudentInnen weitergegangen ist - Alexandra Augustin hat mit zwei Studierenden der Akademie gesprochen.

Protestsongcontest 2010: Mit Widerstand ist Ohm haben sie den Protestsongcontest 2009 gewonnen, heute ist das erste Wiener Heimorgelorchester live zu Gast in Connected. Und Roman Freigassner vom Rabenhof Theater erzählt uns alles über die Neuerungen des kommenden Protestsongcontests.

Seit Samstag früh ist der Gesetzesentwurf zu eingetragenen PartnerInnenschaften für Homosexuelle
veröffentlicht - wie Christian Högl, Obmann der Hosi Wien diese Vorlage einschätzt, erzählt er uns bei FM4 Connected.

Film: All Inclusive (Christian Fuchs)
Dave (Vince Vaughn) und Ronnie (Malin Akerman) führen zwar eine nahezu perfekte Ehe, doch beim befreundeten Pärchen Jason (Jason Bateman) und Cynthia (Kristen Bell) kriselt es dafür umso heftiger. Die Lösung: eine Paartherapie auf einer tropischen Insel an der mindestens vier Paare teilnehmen müssen. Eine Beziehungskomödie von Regisseur Peter Billingsley.

Album der Woche: Julian Casablancas - Phrazes for the Young (Alexandra Augustin)


Homebase (19-22)

mit Kristian Davidek

FM4 Kinopremiere: Antichrist
inklusive Interviews mit Willem Dafoe und Lars von Trier
Sie (Charlotte Gainsbourg) und Er (Willem Dafoe) schlafen miteinander. In ihrer Ekstase bemerken sie nicht, dass ihr kleiner Sohn aus dem Fenster stürzt und dabei tödlich verunglückt. Der ruhige Psychotherapeut setzt sich über die Regeln des Analytikers hinweg und will seine schwerst depressive Frau tief im Wald mit ihren Urängsten konfrontieren und heilen.
“Antichrist“ ist die aktuelle Tour de Force des dänischen Kinoextremisten Lars von Trier. Sex, Gewalt und Dämonen umkreisen das heftige hermetische Werk „Antichrist“. Markus Keuschnigg hat Regisseur von Trier und Hauptdarsteller Willem Dafoe in Cannes getroffen.

Außerdem:

Album der Woche: Julian Casablancas - Phrazes for the Young (Alexandra Augustin)


Heartbeat (22-00)

mit Robert Rotifer

Jetzt, wo wir dem Ende der Nullerjahre entgegen blicken, schält sich langsam eine der unauffälligsten Wahrheiten heraus, dass sich nämlich als roter Faden durch dieses verwirrte Jahrzehnt beharrlich das Schnarren akustischer Gitarrensaiten gezogen hat.
Mit roten Ohren denken wir an das New Acoustic Movement zurück, mit einiger Sympathie an Anti-Folk, Freak Folk, Weird Folk, Nu Folk, um festzustellen, dass einige der damals aufgetauchten Charaktere und manche geistesverwandte Neuzugänge auch am Ende der Dekade nach wie vor einiges Bereicherndes aus dem selben Acker zu ernten wissen, seien es Devendra Banhart, Espers, J. Tillman, die Antlers oder gar die Kings of Convenience. Und die Califone-Platte, die in Rotifers letzter Sendung unter den Tisch gefallen ist, passt auch nicht so schlecht dazu.

artist song label
Lou Barlow Goodnight Unknown Domino
Spiral Stairs True Love Domino
Sonic Youth Star Power (Acoustic Version) Matador
The Slits Pay Rent Narnack
Paper Bird A Lie Is A Lie (Slow Down) Seayou
James Yorkston & The Big Eyed Family Players Martinmas Time Domino
Devendra Banhart Meet Me At Lookout Point Warner Brothers
Kings of Convenience Riot on an Empty Street Source UK
Port O'Brien Oslo Campfire City Slang
Liam Hayes and Plush I Sing Silence Broken Horse
Richard Hawley Soldier On Mute/EMI
Espers The Road of Golden Dust  
Devendra Banhart First Song for B Warner Brothers
Michael J Sheehy & The Rented Mourners Did You Hear About Delaney? Glitterhouse
Luke Haines Klaus Kinski Luke Haines
Califone Ape-Like Dead Oceans
Peter Gabriel City of Last Things 1981 Records
The Antlers Thirteen Frenchkiss
mob Zusammen weg von hier Problembär
Louise Le May Photographic Folkwit
The Drums Make You Mine Moshi Moshi
The Feelies On The Roof Domino
The Feelies Everybody's Got Something To Hide Except For Me And My Monkey Domino
Micachu Just In Case Rough Trade
Local Natives Camera Talk Infectious
Atlas Sound Walkabout 4AD
No Age Losing Feeling Sub Pop
Banjo or Freakout Breathe Out Half Machine
Devendra Banhart Last Song For B Warner Brothers


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva MC

Musik zum Zuhören für Zuhörer. Ganz nach dem Motto: Can’t stop, won’t stop!


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Carpe Noctem - and don´t forget to wash your hands!

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.