Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 11. 11. 2009"

10. 11. 2009 - 17:00

Mittwoch, 11. 11. 2009

Schwerpunkt: Apokalypse | Live-Gast: Deliquent Habits | Lydia Lunch | Buch: "Wie im Siebten" | Film: Love Happens, Capitalism - A Love Story, La Pivelinna | House of Pain | Bonustrack

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Roli Gratzer

Erfundene Städte, die schönsten Apokalypsen der letzten 1000 Jahre, eitle Gangster und der undurchsichtige Dschungel der österreichischen Jugendgesetzgebung.

Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: : Love Happens
Regiedebütant Brandon Camp setzt auf Romantic Drama: Nach dem Unfalltod seiner Frau hat Dr. Burke Ryan (Aaron Eckhart) einen Bestseller geschrieben, um über den Verlust hinwegzukommen. Er veranstaltet Trauerseminare, aus der eigenen Trauer holt ihn dann ein zufällige Begegnung mit der Blumenhändlerin Eloise (Jennifer Aniston) heraus. (Erika Koriska)


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

  • Thailand-Cambodia – the escalating row over former Thai -Prime Minister, Thaksin Shinawatra
  • Child trafficking in the United States
  • Conflict in Yemen
  • The Vatican and the search for extra-terrestrial life
  • Woofing – the affordable way to see the world and experience organic farming

Get the podcast of the whole program after the show.


FM4 Unlimited (14-15)

Die tägliche Mixshow mit Functionist und Beware.

artist song label
Hiphopopotamus vs. Rhymenoceros Flight Of The Conchords N/A
Beastie Boys vs. H. Hancock Intergalactic rockit N/A
Busta Rhymes vs. Wu-Tang Clan Woo-Hah & Triumph (Instr. / acapella bootleg rx) N/A
Mashups - Jay Z and the Verve Bittersweet Dirt Off Your Shoulder N/A
Do Nah Bodda Mi (Roots Manuva Meets Wrongtom) Roots Manuva N/A
Mylo vs. Miami Sound Machine Doctor Pressure (Dirty Radio edt) Breastfed
Justica vs. Simian Never Be Alone Again N/A
Infinite Lies vs. Dizee Rascal Shadow Dancer N/A
Eminem vs. Buena Vista Social Club N/A N/A
Hercules & LOve Affair vs. Santa Esmeralda N/A N/A
Eminem vs. Jesse Cook N/A N/A
Chieftains vs. NWA N/A N/A
Dunkelbunt vs. Grandmaster Flash N/A N/A
Holly Valance vs. Jah Wobble vs. Tarkan N/A N/A
Punjabi MC vc. Tears for Fears vs. Jay-Z N/A N/A
The Cure vs. Some N/A N/A


Connected (15-19)

mit Mirjam Unger

Live-Gäste im Studio: Deliquent Habits

Harte Jungs mit weichem Kern: Die HipHop-Combo aus L.A. ist live bei uns zu Gast.

Deliquent Habits live im Studio

FM4

Andreas Unterweger. "Wie im Siebten"
Die beiden Protagonisten Andreas und Judith leben nicht nur im siebten Wiener Gemeindebezirk, sondern auch im siebten Himmel. Ob dem wirklich so ist, fragt sich Andreas Gstettner, der das Debüt des jungen Grazer Autors Andreas Unterweger gelesen hat.

Film: Capitalism, A Love Story
Michael Moore wirft in seiner Dokumentation über die weltweite Finanzkrise "einen komödiantischen Blick auf den politischen und unternehmerischen Blödsinn", den der Filmemacher als den "größten Raubzug in der Geschichte des Landes bezeichnet". (Markus Keuschnigg)


Homebase (19-22)

mit Kristian Davidek

Schwerpunkt Apokalypse
Roland Emmerich lässt in seinem neuen Film "2012" die Welt untergehen. Die FM4 Homebase spielt Weltuntergangsszenarien durch und hat Weltuntergangsmusik am Start. (Alex Augustin, Arthur Einöder)

La Pivelinna
Das italienisch-österreichische Regieduo Tizza Covi und Rainer Frimmel, die sich bisher mit Dokumentarfilmen hervorgetan haben, haben mit "La Pivellina" ihren ersten Spielfilm realisiert. Er handelt von einer italienischen Zirkusfamilie in Italien, die trotz existenzieller Nöte, ein von ihrer Mutter verlassenes kleines Mädchen aufnehmen. Erika Koriska hat die beiden Filmemacher zum Gespräch ins FM4 Studio eingeladen.

Lydia Lunch
Die US-Underground-Legende Lydia Lunch ist wieder auf Tour in Europa. Mit ihrer No-Wave Band Teenage Jesus & The Jerks setzte sie sich im Alter von 16 Jahren in Szene. Bands wie 8 Eyed Spy folgten oder Alben wie "Queen Of Siam". Später arbeitete die aus Rochester im Bundesstaat New York stammende Lydia Lunch etwa auch mit Nick Cave zusammen oder auch mit Thurston Moore von Sonic Youth. Film, Video, Bücher oder Spoken Word. Die Ausdrucksmittel der Lydia Lunch sind mannifgaltig. Heute lehrt sie außerdem an Universitäten in den USA.(Eva Umbauer)


House Of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Welcome to the darkness: Fuchs und Nachtstrom lassen sich vom feucht-kalten Novemberwetter inspirieren und tauchen tief in die dunklen Soundwelten von Bands wie Salem, S.C.U.M oder Cold Cave ein. Allesamt Shootingstars der Bloggerszene, die zwischen Industrial, Postpunk, Shoegaze-Noise und fiesem Electro pendeln. Zu diesem sinistren Spirit passen auch zwei Favoriten des House of Pain, die demnächst Wien mit Auftritten beehren: Die Londoner Psychedelic-Gruft-Rocker The Horrors spielen am 13.11. in der Szene Wien, die mächtigen Heavy-Drone-Metaller Isis plätten am 14.11. die Wiener Arena mit ihrem Riffs.

artist song  
The Horrors Who can say  
Isis Ghost Key  
Health Die slow  
A place to bury strangers Keep slipping away  
Cold Cave Love comes close  
Cold Cave Life Magazine  
Cold Cave Heaven was full  
Heirstyle Kill as many people  
Salem Water  
Salem Dirt  
Scum Oceans of white  
The Horrors Three Decades  
The Horrors Do you remember  
The Horrors Jack the Ripper  
The Horrors New Ice Age  
The Horrors I only think of you  
The Horrors Count in Fives  
The Horrors Gloves  
The Horrors I can't control myself  
The Horrors Primary Colours  
The Horrors She is the new thing  
The Horrors Sheena is a Parasite  
The Horrors Gil sleeping  
Isis False Light  
Isis Backlit  
Big Pink Count backwards from 10  
Raveonettes Boys who rape should be destroyed  


Bonustrack (00-01)

mit Martin Blumenau

Talk Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Less sleep but a lot more of everything else

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.