Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 8. 1. 2010"

7. 1. 2010 - 17:00

Freitag, 8. 1. 2010

Connected: Erstaufnahmezentrum Eberau | Games Vorschau | Buch: Cirque du Freak | Jugendzimmer | Salon Helga | La Boum de Luxe: Joey Beltram, Sascha Funke

Morning Show (08-11)

with John Megill and Lisa Rümmele

Wir wollen eine Volksbefragung! Über Aufstehzeiten, Ausgehzeiten, Sonnenaufgänge und Schneestürme.
Außerdem wissen wir, dass Muse jetzt Soundtracks basteln und Elvis die besten Sandwiches der Welt nicht nur gegessen, sondern auch gemacht hat. A little less conversation, a little more action also. Auch bei uns.


Update (10-13)

with Riem Higazi

  • Movieupdate (Erika Koriska)
  • Terminvorschau 2010 (David Pfister)
  • Upcoming Bands 2010: Charmant holpriger Afro-Lo-Fi-Jodel-Folk von tUnE-YaRdS aus New England; charmant eleganter Indie Rock von den Zoos Of Berlin aus Detroit; charmant ungenierte No. 1 in so ziemlich allen 'Bands To Watch 2010' Listen von The Drums aus Brooklyn. (Christian Lehner)

Unter Tannen (13-14)

mit Fiva

Das heutige Thema:

  • Die Nummer ins Studio: 0800 226 996


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

artist song label
Terror Danjah Zumpi Huntah white
Pinch ft. Yolanda Get Up (Jack Sparrow mx) white
Little Jinder Youth Blood (12th Planet & Flinch) Nicky Digital
MJ Cole Sincere (Mumdance & High Rankin rx) Talkin' Loud
Zomby Rumours (edt) Brainmath
Santigold Unstoppable (ft. Lil Wayne & Drake) Mad Decent
Of Montreal Computer Blue (prince cover) white
Omar ft. Stevie Wonder I'm Feeling You (Henrik Schwarz rx) white
Ryan Leslie You're Not My Girl white
Gary Davis One Lifetime To Live (Greg Wilson Version) Tirk
The Juan MacLean Accusations (Gavin Russom rx) DFA
Brickz Swimming Pool white
Sub Swara ft. the March Forth Marching Band Belgrade Riddim white
Fagget Fairys Oci Music For Dreams
The Very Best Warm Heart Of Africa ft. Ezra Koenig Green Owl
Douster King of Africa white
James Braun, Dan M. Lessons Part 2 Mothership


Connected (15-19)

mit Mirjam Unger

Eberau darf nicht Traiskirchen werden?
Im Südburgenländischen Eberau soll ein drittes AsylwerberInnenerstaufnahmezentrum enstehen, so stellt sich das zumindest Innenministerin Maria Fekter (ÖVP) vor; die Bevölkerung vor Ort kann sich, so scheint´s, mit diesen Plänen ganz und gar nicht anfreunde; wie sieht die Bevölkerung in Traiskirchen die aktuelle Diskussion? Seit Jahrzehnten ist ein Erstaufnahmezentrum Teil dieser niederösterreichischen Gemeinde - über Situation, Probleme und Potentiale hat Michael Fiedler mit einigen TraiskirchnerInnen gesprochen.

Darren Shan – Cirque du Freak
Die bärtige Madame Truska, der Schlangenjunge Evra Von und der rothaarige Vampir Larten Crepsley mit seiner tanzenden Giftspinne Madam Octa sind nur ein paar der Nummern, die der „Cirque du Freak“ zu bieten hat. Insgesamt zwölf Bücher hat der britische Autor Darren Shan über den Zirkus der Ausgestoßenen verfasst: seine „Saga of Darren Shan“ ist zu einer der erfolgreichsten Jugendbuchserie der Gegenwart geworden und kann auf prominente Fans wie J.K Rowling verweisen. An diesem Wochenende kommt die erste Verfilmung des Stoffs in die österreichischen Kinos: „Cirque du Freak: The Vampire’s Assistant“ basiert auf den ersten drei Romanen und erzählt vom 16-jährigen Darren, der ein zufriedenes Teenager-Leben führt, bis er eines Nachts den „Cirque du Freak“ besucht. FM4-Totengräber Markus Keuschnigg hat sich in die Romane von Darren Shan vertieft.


Jugendzimmer (19-20.30)

mit Elisabeth Scharang

Weggesperrt
Jasmin lebt seit 2002 mit der Diagonose "manisch-depressiv". Im Jugendzimmer möchte sie über ihre Erfahrungen in der geschlossenen Psychiatrie erzählen und vor allem die Zustände und Behandlungsmethoden aus ihrer Sicht als Patientin kritisieren, die sie als teils menschenunwürdig beschreibt. Wann darf ein Mensch laut Unterbringungsgesetz in der geschlossenen Anstalt behalten werden; auch gegen seinen Willen? Dieses Gesetzt wird in Österreich je nach Bundesland anders gehandhabt. Jasmin will mit der Zuhörerschaft über den Umgang mit psychisch Kranken diskutieren und Einblicke verschaffen, die viele von uns nicht haben.


Salon Helga (20.30-21.30

mit Dirk Stermann und Christoph Grissemann

Salon Helga ist wie der Regen oder kalte Temperaturen oder wie Achselflecken bei hoher Luftfeuchtigkeit. Er ist da und das ist tröstlich in dieser schnelllebigen Welt.


La Boum de Luxe (21.30-06.00)

mit Tina 303, Heinz Reich & Dj Joyce Muniz

21.30
Eisdisko mit Joyce Muniz

21.50
Clubguide: Après Ski Tipps und Gästelistenplätze für die schwitzigsten Iglus österreichweit!

22.20
Joey Beltram (STX, Tresor, New York)
spielt beim Opening von "Wiens neuem und verpeilten Technoclub - Boink!" in der Camera und davor live bei uns. Joey Beltram hat bereits mit 17 (!) anno 1987 (!!) seine erste Platte rausgebracht und 1990 folgte mit "Energy Flash" auf dem Label R&S ein Track, der Techno Geschichte geschrieben hat und sogar in Musiklehrbüchern auftaucht. Aber auch heute ist Mr. Beltram gefragt wie nie, siehe Releases und Remixes für Künstler wie Oliver Huntemann, Marco Bailey, The Advent oder Adam Beyer, sowie seine Mix Compilation "Lost in New York".

23.15
Sascha Funke (Bpitch Conrol, Berlin) funkt im Icke Micke und davor live aus dem Funkhaus!

00.30
ill.Gates aka The Phat Conductor
aus Toronto, Canada spielt am 30. Jänner im Café Leopold/Wien.
Als Vorschau sein 90min. Liveset in Edmonton, in eigenen Worten “a diverse blend of Dubstep, Hiphop, and other memorable bassy treats…”

artist song label
Massive Attack Angel  
Deadbeat Roots and Wire Wagon Repair
Fine Cut Bodies Huncut Hacuka Chi Recordings
Dubnosis Dub Africa (Freedom Song) Latenite Lounging
The Man From Havana Track 5 Unreleased
Santogold L.E.S Artistes (xxx change Remix) Downtown Records
Coldcut Timber Ninja Tune
Aphex Twin Windowlicker  
Bassbin Twins Shot You Crunk Unreleased
EPROM Fliplets Unreleased
Boreta Slide That Dutch (Intro only) Unreleased
Dabbler Future Rhythm (Beat only) Unreleased
ill.Gates + Filastine Untitled Unreleased
ill.Gates + Meesha Irma Vep feat. Masia One (Sharps Remix) Muti Music release in October 2009
ill.Gates + Meesha Sweatshop (Subvert Remix) Muti Music
ill.Gates Collateral Damage Muti Music
EPROM 64 Bytes the Dust (ill.Gates Remix) Addictech
Sub Swara Hi Fidelity (ill.Gates Remix) Low Motion
Nero Bad Trip Audio Freaks
Ooah Heat Up The Night Glitch Mob Unlimited
Cotti feat Doctor Calm Down Bass Face
OSC feat. Budros Gali One Mile High Full Melt
Evergreen & Landlord Jah Rain feat. Danman Ranking Records
Tanya Stephens It's a Pity (FoNoicH Dubstep Remix) Bootleg
Dub-Z Time Shines Brightly (Dj Snipaz Remix) Bassclash Records
Joker Snake Eater Soul Motive
Beber Juvenile Delinquent (Bassbin Twins Edit) Marina Parade
DJ Deekline Murder in the Jamrock Bootleg
Jinx in Dub Rockers Bassrock Records
Freestylers + Pendulum feat SirReal Painkiller (Ed Solo + Skool of Thought Remix) Against the Grain
Pendulum Tarantula  
Evol Intent Street Knowledge Renegade Hardware
Boreta Bubblin' In The Cut Glitch Mob Unlimited
Breakbeat Buddha Crank That Thang Bootleg
Ewun Illest (Jantsen Cutup) Warning Label
Rage Against the Machine Killing in the Name (SebastiAn Remix) Bootleg
Drums of Death Ozzy Remix Bootleg
Megasoid Soundbwoy Bass Instro Weaponshouse
Jantsen and Dave Seied Original Nuttah (Jantsen and Dave Seied Remix) Bootleg
BreakbeatBuddha feat. Shugga Endurance True Movement
Mediacracy Imagine (ill.Gates Remix) Bootleg
ill.Gates Live and Learn Unreleased

02:00
Netsky excl. Minimix
Disazt läßt ausrichten: „einer der derzeit vielversprechendsten Drum’n‘Bass Newcomer. Der junge Belgier sorgte vor allem durch seinen zweiten Release "Tomorrow’s another Day" (auf DJ Hypes Liq-weed Ganja Label) für großes Aufsehen in der Szene. Aber auch seine zahlreichen weiteren Produktionen, die durch gefühlvolle Arrangements, treibende Beats und warme Bässe begeistern, gehen gleichermaßen ins Herz und in die Beine!“

02.30
Selecta Bence (Whitestar Club)
Tech-house DJ; ehemaliger Plattenhändler, Ex-Mitarbeiter des renommierten Qualitätsvertriebs Soulseduction und umtriebiger Vocalist der Formationen Blockwerk & [dunkelbunt]

03.30
Orkan aka Cassiopeia System (Salzburg/Republic) - Oriental Express Mix
"Ein orientalischer Progressive House Mix in Kombination mit Orient und Okzident. Für kalte Wintertage gedacht von mir. Ist ziemlich chillig und hat keinen monotonen Beat wie Minimal oder nur Tech House. Ab der Mitte baut der sich mehr und mehr auf (…) kein Traktor oder Pc verwendet, rein nach Gehör."

artist song  
marrakech sundown  
orli and martie sheila (original mix)  
dousk anagram (chris nemmo mix)  
journey to istanbul (4 to the floor mix) *  
tube and berger present t.y.w.o. the young and the wild ones (glenn morrison remix)  
mango good morning track (original mix)  
niko fantin islamic whisper (original mix)  
marrakech separation  
Swen Weber Maya (Swen Weber Re-Rub)  
wally lopez vs dark suite fea _aura dark sweet piano(tommy boy sweet rmx)  
Niyaz Dilruba (Junkie Xl Remix)  

04.30
Dj Maya (Freising bei München) - Electric Affair Mix

artist song label
Ben Klock Subzero (Function Regis aka Sandwell District Rmx) Ostgut Ton
The Cheapers Hey Victor Upon You
Gregor Tresher The Life Wire (Petar Dundov Variation) Break New Soil
Elevator People Horizons Alter Image
Trim The Fat Me & My Shadow Type Six
Monaque Traffic eVapour8
Sebastian Davidson Swabian Pancakes (Estroes Raisins Rmx) Comya
Hermanez Soleil Quartz
Ross Evana Desert Rat Omerta
Dosem Beach Kisses (Joris Voorn Green Mix) Green
Neil Quigley Illusion (Dousk Rmx) Vapour

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.