Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Samstag, 30. 1. 2010"

29. 1. 2010 - 17:10

Samstag, 30. 1. 2010

Vorausscheidung Protestsongcontest 2010 | Demo gegen Burschenschafterball | Global Game Jam | Listening Session: Band of Skulls | DaviDecks | Swound Sound | FM4 Charts

Morning Show (06-10)

with John Megill and Erika Koriska

Das Studio ist schmutzig und wir müssen deshalb „putzen, putzen, putzen“. Zwischendrin spielen wir ein bisschen Super Mario, denn eine Pause will wohl verdient sein. Aber nicht zu lange, denn angeblich verletzt man sich leichter beim Computer spielen, als beim Skateboarden! Am Abend wollen wir übrigens zum Grand Archives Konzert schauen? Wer will mit? Wir verlosen Tickets dafür!


Update (10-12)

with Hal Rock

DVD Corner: "Welcome back, Mr. McDonald"
In der japanischen Screwball-Komödie geht während eines Live-Radio-Dramas alles schief, was schiefgehen kann. (Pia Reiser)

Album der Woche: Tocotronic - "Schall & Wahn" (Philipp L'Heritier) | Termine | Webtip


Reality Check (12-13)

with Riem Higazi

Kerry Skyring debates the significance of the black-blue coalition of 2000 with Jill Zobel, former editor of Reality Check, Herbert Lackner, chief editor at Profil, George Jahn, bureau chief for Associated Press in Vienna, and Lucien Giordani, foreign affairs reporter for Ö1. They’re also asking – were EU political sanctions an over-reaction?

Get the podcast of the whole program after the show.


Connected (13-17)

mit Gerlinde Lang

Vorausscheidung Protestsongcontest 2010
St. Pölten, Fiona Swarovski, Suppe oder Besserwisser. Das sind nur einige der AdressatInnen, gegen die sich die Top 25 Protestsongs des FM4 Protestsongcontests heuer richten. Gestern wurden die besten 25 Songs erstmals live Publikum präsentiert und eine Fachjury wählte die Top 10 Protestlieder, die dann am Contestfinale am 12. Februar im Rabenhof in Wien teilnehmen werden. Wie die Jury entschieden hat, ob dieses Urteil in den Augen der ZuseherInnen gerecht ist und wie sich die FinalistInnen auf das Finale vorbereiten, hat Christoph Kobza zusammengefasst.

Murmel Comics
Bei "Underground-Comics" denkt man nicht unbedingt an Österreich. Und doch gibt es seit nunmehr elf Jahren ein unabhängiges Kollektiv, das erfolgreich Comics für alle macht: "Murmel Comics". Seit 1999 erscheinen zwei bis dreimal jährlich Anthologien zu bestimmten Themen: "Träumen", "Auf dem Land", "In der Küche", "Kind sein". Früher in einer Auflage von 50 Stück, heute immerhin 150. Rund 40 Zeichnerinnen erzählen ihre Geschichten in den Murmel Comics, alle machen sie es als Hobby, nebenberuflich. Denn jede bzw. jeder kann seine Geschichten an die Murmel-Zentrale schicken.
Wie das funktioniert erzählen die Gründer und Herausgeber Sonja Eismann und Christian Zemsauer.
Und am Abend feiern sie die Präsentation der Comic Anthologie "Me, making funny faces: Eine Murmel Comics Auswahl", erschienen im Luftschacht Verlag.

Tropicalia: Ausstellung über Brasilien in den 1960er Jahren in der Kunsthalle Wien (Natalie Brunner)

Global Game Jam
Von Freitag 29. bis Samstag 31. Jänner findet in Wien der erste "Global Game Jam" statt. Dort werden Game-Designer aller Art in kleinen Teams (3-5 Personen) über einen Zeitraum von 48 Stunden experimentelle Computerspielprototypen entwickeln. Teilnehmen kann jeder, der Interesse an Spieleentwicklung und die nötigen Fähigkeiten, um etwas zu einem fertigen Produkt beizutragen, hat - Studenten, Hobbyentwickler, professionelle Entwickler, Programmierer, Grafiker, Designer, Musiker. Am Sonntag werden die entwickelten Games von einer Jury bewertet. Christoph Weiss ist Jurymitglied und berichtet vom Global Game Jam.

Demo gegen Burschenschafterball
Trotz Verbot: Auf dem Europaplatz beim Wiener Westbahnhof und im Bruno Kreisky Park hat sich dennoch der Widerstand gegen den Ball der Korporierten formiert, Sarah Seekircher war dort.

Diversity Management am Beispiel IBM
Ethnische Herkunft, Homosexualität oder Behinderung sind immer noch Faktoren, die zu Benachteiligung und Diskriminierung führen können, auch am Arbeitsplatz. „Diversity Management" heißt ein Konzept, mit dem die Vielfalt und Chancengleichheit beim Personal gefördert wird. Für Unternehmen hat diese Strategie in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Preise, wie der am Mittwoch erstmals verliehene „diverscity award" der Wiener Wirtschaftskammer fördern „diversity"-Maßnahmen. Wie diese in einem der ausgezeichneten Unternehmen umgesetzt werden, hat sich Veronika Weidinger beim Wiener Standort von IBM angesehen.

Album der Woche: Tocotronic - "Schall & Wahn" (Philipp L'Heritier) | Listening Session: Band Of Skulls

FM4 Charts (17-19)

mit Esther Csapo

Die Top 25 von FM4
Plus: Die Neuvorstellungen der Woche


FM4 Davidecks (19-21)

mit Kristian Davidek

Für die Institutionalisierung der ehemaligen Sommersendung DaviDecks wird grundsätzlich an der typisch DaviDeck'schen Musik und der Mixerei wenig bis nix verändert, aber an eingen Schrauben gedreht.

artist song  
karizma early rise  
lindstrom, christabelle lovesick  
mj cole sanctuary sbtrkt remix  
sbtrkt summers gone  
four tet love cry joy orbison mix  
joy orbison hyph mngo  
warrior king rough road  
henrik schwarz i exist because of you  
henrik schwarz, ame, dixon berlin karlsruhe express  
my definition dj mix von henrik schwarz, playlist wird nachgereicht  
xrs, marky rotation  
camo and crooked walk on air  
le club front page news  
gramophonedzie, bad copy idemo odma  
ill gates colours  
mr rodgers dynamite fishing ill gates birdfishing remix  
mochipet robo dunk juice ill gates remix  
ill gates and ben samples untitled  
ill gates and anasia extraordinary rendition  

Mix von Henrik Schwarz

artist song  
ane brun headphone silence henrik schwarz remix  
Code 718 equinox henrik schwarz remix  
bill withers who is he henrik schwarz edit  
cymande for baby oh henrik schwarz best friend version  
henrik schwarz imagination limitation  


Solid Steel Radio Show (21-22)

Coldcut in the mix

artist song label
PART 1 The Leisure Allstars /
Breakage Ft. Roots Manuva Run ´Em Out Breakage
Krafty Kuts Ft. Dynamite MC We Do This Krafty Kuts
The Leisure Allstars Ft. The Good People How We Roll The Leisure Allstars
Dub Pistols Ft. Lindy Layton & Rodney P I´m In Love Dub Pistols
Pure P Human Nature Re-Touch Pure P
Tom Central Hillbrook Boogie Keep Up!
Seiji I Can´t Let It Go Seiji
Kazahaya Remember Hip-Hop Kazahaya
Kokolo Soul Power (Lack of Afro Remix) Kokolo
Niko Party Break  
Captain Planet Lagos Speedway Captain Planet
Boy Better Know Too Many Man (Zinc Remix) Boy Better Know
Stanton Warriors Ft. The Beatnuts Shake It Up Stanton Warriors
Zinc Ft. Aloe Blacc All Your Bass Zinc Ft. Aloe Blacc
Herve Who Da Champ Herve
Boltan Nine To Five (Rico Tubbs Remix) Boltan
Lennie De Ice We Are IE (Caspa & Rusko Remix) Lennie De Ice
Grand Puba Get It (Reso Remix) Grand Puba
Braintax All I Need Braintax
DJ Vajra Ft. Now On & Mayer Hawthorne Active Balanced DJ Vajra
The Jazz Liberatorz Ft. J Sands When The Clock Ticks The Jazz Liberatorz
PART 2 Strictly Kev /
Brian Eno I Fall Up Brian Eno
Brian Eno & Snatch R.A.F. Brian Eno & Snatch
Brian Eno & David Byrne Regiment  
The Grid Heartbeat (Brian Eno Squelchy mix) The Grid
Brian Eno More Volts Brian Eno
Brian Eno Ali Click Brian Eno
Brian Eno Untitled Brian Eno
Brian Eno No One Receiving Brian Eno
Brian Eno & David Byrne America Is Waiting Brian Eno & David Byrne
Brian Eno & David Byrne Defiant Brian Eno & David Byrne
Brian Eno Strong Flashes Brian Eno
Brian Eno What Actually Happened? Brian Eno
Talking Heads I, Zimbra Talking Heads
Brian Eno & David Byrne The Jezebel Spirit Brian Eno & David Byrne
Brian Eno Fractal Zoom Brian Eno
Talking Heads Crosseyed and Painless Talking Heads
Brian Eno Kurt's Rejoinder Brian Eno
Brian Eno & David Byrne Help Me Somebody Brian Eno & David Byrne

Swound Sound System (22–00)

mit Makossa und Sugar B

Makossa & DJ Morpheus ft. Sugar B - live @ the Loft

Makossa Mix:

artist song label
Hot Chip One life stand (Joris Voorn rx) Parlophone
Stimming Funk with me Diynamic
Yello The expert (Booka Shade rx) white
Matthew Johnson Technology Wagon Repair
Ben Rymer La Trinciarice Arcobaleno
Brendon Moeller Juice Mule Electronic
Schlaeufler & Zovsky Am Utkieck (Mollono Bass rx) 3000� Kompakt
Mr. C Full Moon Wagon Repair

Morpheus Mix: Playlist folgt


Digital Konfusion (0-6)

with Joe Joe Bailey

On the air-waves, through the speakers and into your ear!



Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.