Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 15. 2. 2010"

14. 2. 2010 - 16:15

Montag, 15. 2. 2010

Live-Gast: Enno Bunger | Album der Woche: Yeasayer | Film: The Book of Eli, The Lovely Bones, Invictus | Musik: Cymbal Eat Guitars, The Go Find, Lightspeed Champion | Wissenschafter des Jahres | Heartbeat | Fivas Ponyhof

Morning Show (06-10)

with John Megill und Nina Hochrainer

Dengl Dengl! Ja, es ist Rosenmontag und auch heuer werden sich auf den Straßen, in den Büros und Geschäften wieder so einige Fasching-Victims tummeln. Wir begeben uns auf die Suche nach der bescheuertsten Verkleidung. Außerdem präsentieren wir die größten Nervtöter im Büroalltag, von Gossip und langsamen Computern bis zu launischen Kollegen und Blame-Storming. Und unser wetterfester Reporter Johnny Bliss beliefert uns mit einem weiteren Olympia-Report straight aus Vancouver. Dengl Dengl!


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Album der Woche: Yeasayer: "Odd Blood" (Christian Lehner)
Und wieder hat eine Band aus Brooklyn mit dem zweiten Album den Hype-Sturm überstanden. Yeasayer segeln mit derm Zweitling "Odd Blood" gar in Richtung Atlantis. Praller und wunderlicher kann man das Referenzkistchen jedenfalls kaum mehr füllen. Sagen wir dazu einfach Nord/Süd Pop mit Ost/West Einflüssen.

Close Up: The Book of Eli
Nach der Verfilmung von Alan Moores Graphic Novel “From Hell” war es lange Zeit still um Albert und Allen Hughes. Nun melden sie sich mit einem Endzeit-Western zurück, für den das Regie-Brüderpaar Denzel Washington und Gary Oldman, einen miesen Stadthalter spielt, gewinnen konnte: Im Jahr 2044 ist Amerika vollständig verwüstet. Die wenigen Menschen, die die Apokalypse überlebt haben, vegetieren in armseligen Verhältnissen in den Überresten der Städte vor sich hin oder ziehen plündernd umher. Auch ein namenloser Mann (Denzel Washington) gehört zu den wenigen, die auf eigene Faust durch die unwirtliche Landschaft streifen. (Markus Keuschnigg)

Termine | Webtipp


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Listen to the podcast after the show.


FM4 Unlimited (14-15)

With Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

artist song label
Bomb The Bass Megablast (Hip hop on precinct) Kwik Snax
Bomb The Bass The Infinites (ft. Paul Conboy) N/A
Hot Chip One Life Stand  
Claude Von Stroke Greasy Beat ft. Bootsy Collins (Robag Wruhme Mother Jones rx) Dirtybird
Douster King of Africa white
Havana Cultura Chekere (Seiji Rerub) N/A
Jazzanova & Ben Westbeech I Can See (Holy Ghost! rx) Verve
Nickodemus Sun Children (ft. The Real Live Show) Wonderwheel/ESL
Meat Beat Manifesto God OD Wax Trax!
Smoove The Revolution Will Be Televised Wack
Gil Scott-Heron Me And The Devil XL
DJ DSL Happy bear G-Stone
Nina Simone My Man's Gone Now (DJ Wally rx) RCA


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Live-Gast: Enno Bunger
Der gefühlvolle Klavierbarde stattet uns einen Besuch im Studio ab. Gerüchten zufolge gibt er ja bald ein FM4 Überraschungskonzert.

Enno Bunger im Studio

FM4

Close Up: The Lovely Bones
Nach „Herr der Ringe“ hat sich Regisseur Peter Jackson erneut einer Romanvorlage zugewandt - Alice Sebolds Familiendrama „In meinem Himmel/The lovely bones“. Die 14jährige Susie Salmon begegnet sie auf dem Heimweg von der Schule George Harvey (Stanley Tucci), der sie in einen unterirdischen Bunker unter einem Feld lockt und sie dort tötet. Nur kann sie sich noch nicht ganz vom Leben, von ihrer Familie, von ihrem ersten Love-Interest Ray und von ihrem Mörder lösen und verharrt in einem Zwischenreich, von dem aus sie die anderen fortan beobachtet. (Christian Fuchs)

Rudolf Grimm: Sarah Seekircher stellt den Wissenschafter des Jahres 2010 vor.

Lesestoff: Miljenko Jergović: “Freelander”
Professor Karlo Adum ist Pensionist, seit kurzem Witwer, und er kann sich auf herzhaft-boshafte Art und Weise über seine Mitmenschen ärgern. Als er gebeten wird, nach Sarajevo, die Stadt seiner Kindheit, zu einer Testamentseröffnung zu kommen, steigt er widerwillig in seinen alten orangen Volvo und fährt los. Mit Karlo Adum hat der bosnisch-kroatische Autor Miljenko Jergović einen widerwilligen Helden geschaffen; die personalisierte Ambivalenz eines Landstrichs, der sich nicht zu erholen scheint. Lakonisch und ohne Pathos, wie in einem Roadmovie, erzählt er von einer Reise in die Vergangenheit. Ein Plädoyer gegen den Krieg, für FM4 gelesen von Elisabeth Gollackner.

Tipp des Tages: Cymbals Eat Guitars im Wiener Chelsea

Album der Woche: Yeasayer: Odd Blood (Lehner) | Olympia Serie: Bob, Skeleton und Freunde (Einöder)


Homebase (19-22)

mit Natalie Brunner

Film: Invictus
Regisseur Clint Eastwood nähert sich dem südafrikanischen Präsidenten Nelson Mandela (Morgan Freeman) über ein Großereignis. Als Aufhänger dienen Eastwood die Ausrichtung und der Gewinn der Rugby-WM im Jahr 1995, mit der der Friedensnobelpreisträger sein Volk über den Sport und über die Apartheid zusammenführen wollte. Matt Damon ist auch mit von der Partie. (Christian Fuchs)

Album der Woche: Yeasayer: Odd Blood (Lehner) | The Go Find (Gstettner) | Lightspeed Champion (Rotifer) | Ben Klock (L´Heritier)


Heartbeat (22-00)

mit Eva Umbauer

Eva Umbauer präsentiert Aktuelles aus der Indie&Alternative-Gitarrenpop-Welt, diesmal unterstützt von FM4-Kollegen Christian Stiegler. Musik unter anderem von Angus & Julia Stone aus Australien, Heather Woods Broderick aus Portland und The Black Riders rund um den österreichischen Musiker Ben Martin.

artist song  
The Soft Pack More Or Less  
Kathryn Williams Winter's Sharp  
Laura Veirs Summer Is The Champion  
Quasi Little White Horse  
Lightspeed Champion Smooth Day (At The Library)  
Badly Drawn Boy Welcome Me To Your World  
The Little Hands Of Asphalt Looks Like Styrofoam  
Beach House Norway  
Disciplines Shadow Of Your Doubt  
Ken Stringfellow 110 Or 220V  
Langhorne Slim Say Yes  
Trevor Chir Georgie  
Basia Bulat Gold Rush  
Angus & Julia Stone And The Boys  
The Black Riders The Buzzard  
Midlake Rulers Ruling All Things  
City & Colour Waiting  
Heather Woods Broderick From The Ground  
Scout Niblett I.B.D.  
Vic Chesnutt Flirted With You All My Life  
Red Red Meat & Smashing Pumpkins Sad Peter Pan  
Vic Chesnutt Panic Pure  
Dear Leader The Wayside  
I Am Kloot Deep Blue Sea  


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva MC

Musik zum Zuhören für Zuhörer. Ganz nach dem Motto: Can't stop, won't stop!


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Durch die Nacht mit FM4: Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Carpe Noctem - and don't forget to wash your hands!

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.