Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 26. 3. 2010"

25. 3. 2010 - 17:47

Freitag, 26. 3. 2010

Biodiversity: Artificial Reefs | Game: God of War 3 | Buch: Mythen der Krise | Wie geht Dokumentarfilmen? | Soundframe Festival | Jugendzimmer: Wir wollen keine Abschiebung von Freunden | Salon Helga | Dogs Bollocks

Morning Show (08-11)

with John Megill and Erika Koriska

In der Biodiversity-Woche meldet sich auch der Ombudsmann zu Wort, um seinen Beitrag zu leisten. Außerdem gibt’s Tipps, was jeder von uns zur bestmöglichen Erhaltung der Artenvielfalt selbst tun kann und was alte New Yorker U-Bahnwägen am Meeresgrund damit zu tun haben könnten.

Außerdem: Was hält das Jahr für Thom Yorke bereit? Hat es Pete(r) Doherty tatsächlich nach Graz ins "Non-stop" Pornokino geschafft? Und was sagt der Neuseeländische Sankt Petersfisch zu all dem?


Update (10-13)

with Chris Cummins

Close Up: Movie Update (Erika Koriska) mit "Precious" und "The Blind Side"

Album der Woche: Bauchklang - "Signs" | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Riem Higazi

Today's stories:

  • The escalating crisis facing the Vatican over abuse cases

Accusations that Cardinal Ratzinger (now Pope Benedict XVI) himself failed to act on reports of child abuse in Wisconsin are bringing the abuse crisis in the Catholic church closer and closer to the top of the Vatican. However, the Pope seems unable to give a satisfactory response or take responsibility. Kerry Skyring talks to Markus Veinfurther of the ORF Religion department about the accusations and the limited role the Pope can play.

  • Chile a month after the earthquake

It's now a month since the devastating earthquake and the following Tsunami hit Chile, but the role the military has played in the aftermath has helped restore public confidence shattered during the years of the military dictatorship of Augusto Pinochet. Steve Crilley talks to Catherine Reyes Housholder. She's an English professor at a Univeristy in Santiago and she also writes a blog about life in Chile: Adventures in Latin America: Studying & Living in the Southern Cone.

  • Austria's presidential candidates

There are now 3 candidates in Austria's presidential race, althought the incumbent, Heinz Fischer, is thought to be almost certain to win another term. John Cummins looks at the candidates and their strategies.

and political analyst Thomas Hofer considers the implications of this "one horse race" and the broader impact on Austria's political landscape.

  • Brainport - the system that allows the blind to see, using their tongues.

Your tongue is even more senstitive than your fingertips - and that makes it the perfect organ to interpret information that would usually be processed visually. Moore Parker talks to neurologist Aimee Arnoldussen about the device that could revolutionise life for the blind and sight impaired.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

Setlist ab 15 Uhr


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger und Rainer Springenschmid

katharina weingartner

fm4

Katharina Weingartner zu Gast im FM4 Studio

Wie geht eigentlich Dokumentarfilm?
Die Am Schauplatz Dokumentation des ORF hat für einige Kontroverse gesorgt – etwa im anschließenden Club 2 gestern. Die Staatsanwaltschaft will, dass der ORF Material rausrückt – die FPÖ klagt – und außerdem wird darüber diskutiert, was Dokumentarfilmer nun dürfen sollen und was nicht. Regisseurin Katharina Weingartner, zuletzt etwa mit Sneaker Stories in den Kinos, erklärt im FM4-Interview, dass es ganz normal ist, wenn Szenen mehrmals gedreht werden. Und dass Aufwandsentschädigungen für DarstellerInnen nichts Verwerfliches sind.

Biodiversity: Artificial Reefs
Artificial Reefs, das sind künstliche Unterwasserstrukturen, geschaffen von Menschenhand aus alten Schiffen, Stahlplatten, Autos oder U-Bahn Wägen - wie im Falle des Redbird Reefs vor der Küste New Jerseys. Ausrangierte New Yorker Subway Cars dienen dort seit 2001 als Unterschlupf und Nährboden für Fische und andere Meeresbewohner. Ein innovativer, aber nicht ganz unumstrittener Weg, um die durch Überfischung dezimierten Fischbestände nachhaltig anzuheben und neues Leben am sonst kargen Atlantikboden zu schaffen. Nina Hochrainer hat sich mit Jeffrey Tinsman, dem Leiter des Projekts, unterhalten.

Game: God of War III (PlayStation 3)
Das blutrünstige Action-Geschnetzel, das von wilden Fehden im Olymp handelt, versetzt uns abermals in die Rolle des Halbgottes Kratos, der sich erneut an allen möglichen Bekannten und Kollegen aus seinem Umfeld rächt, die ihn bitterböse betrogen haben. Dass die Story aber weniger wichtig ist, als die viszerale Optik und das schweißtreibende Gameplay, weiß Michael Fiedler zu berichten, der bereits die ersten beiden Teil von "God of War" gespielt hat.

Lesestoff: Mythen der Krise
"Alle müssen den Gürtel enger schnallen", "Protektionismus ist die große Gefahr" und "Jetzt droht die Hyperinflation". Der Beirat für gesellschafts-, wirtschafts- und umweltpolitische Alternativen und Attac Österreich halten nichts von derlei Parolen. In ihrer gemeinsam herausgegebenen Aufsatzsammlung wollen sie falsche Schlüsse aus der Krise entlarven. (Johanna Jaufer)

Rundgang beim Soundframe Festival
Heute startet in Wien bereits zum vierten Mal in Folge das sound:frame Festival für audio-visuelle Kunst. Bis zum 18. April werden hier neue Ansätze der audiovisuellen Darstellung präsentiert: Installationen in diversen Ausstellungsräumen, Live-Performances in Straßenbahnen, Projektionen auf die Karlskirche oder Visual-Shows in Clubs. Eva Brunner berichtet, was beim diesjährigen sound:frame unter dem Motto "Dimensions" passieren wird.

Tipp: Rob Swift (Trishes) | Pete Doherty in Graz | Album der Woche: Bauchklang - "Signs" | Movie Update (Markus Keuschnigg)


Jugendzimmer (19-20.15)

mit Claus Pirschner

Thema: "Wir wollen keine Abschiebung von Freunden"

Vor einem Monat kam der neunjährige Bernard plötzlich nicht mehr zum Fußballtraining im niederösterreichischen Muthmannsdorf. Fußballkollegen, MitschülerInnen, FreundInnen und Nachbarsfamilien sind schockiert, als sie erfahren, dass er und seine Familie nach fünf Jahren in Österreich nun in den Kosovo abgeschoben wurden. Jetzt wehren sich FreundInnen und Nachbarn: "Wir wollen keine Abschiebung von Freunden" - 8000 Menschen haben ihre Internetpetition innerhalb von zwei Wochen unterzeichnet. In Vorarlberg haben Nachbarn kürzlich die Polizei an der Abschiebung einer kosovarischen Familie gehindert. Auch den Zogajs droht nach wie vor, dass sie außer Landes gesetzt werden. Zahlreiche andere Fälle von abgeschobenen in Österreich integrierten Menschen wurden in den letzten Jahren öffentlich bekannt. Zu Gast bei Claus Pirschner im FM4 Jugendzimmer sind Initiatoren der Petition "Wir wollen keine Abschiebung von Freunden". Außerdem melden sich Nachbarn aus Vorarlberg und Wien von anderen bedrohten Familien. HörerInnen sind eingeladen anzurufen und zu erzählen, ob ähnliches in ihrer Nachbarschaft passiert und was was sie von der immer härter werdenden Abschiebepraxis halten.

Die kostenlose Nummer ins Studio: 0800-226996


Salon Helga (20-15-21.30)

mit Dirk Stermann und Christoph Grissemann

Salon Helga ist wie der Regen oder kalte Temperaturen oder wie Achselflecken bei hoher Luftfeuchtigkeit. Er ist da und das ist tröstlich in dieser schnelllebigen Welt.


La Boum de Luxe (21.30-06.00)

mit Heinz Reich, D.Kay und Slack Hippie

Dogs Bollocks

The Dogs Bollocks Breakbeat Radioshow on FM4 La Boum Deluxe with your hosts D.Kay & Slack Hippy

21.30-00.00 D.Kay taking over the Studio presenting the freshest new D&B releases, plus the chance to win guestlist places for diverse parties throughout Austria and, of course, very special DJ guests live in the Studio

00.00-01.00 Slack Hippy on the Mic bringing you everything from the past to the future from House to Dubstep and beyond. Expect a musical ear massage

01.00-02.00 As some of you may know La Boum Deluxe has woken up from its beauty sleep and is off on tour this year. Altogether 6 dates in 5 different cities throughout 2010. Our first club stop on our tour this year takes us to the Backstage/Fulpmes/Tirol. When? 02.04.2010. Our very special guest is C-Rock (Cocoon Club Frankfurt / Motorcitysoul) who kindly gave us this mix for a bit of a warm-up for next weeks party.

02.00-03.00 DJ Feelipa from the Disko404 collective gives us 1hr of Deep&UK Funky House
Disko404 are from Graz,are responsible for the Elevate Festival and much more. Musically very eclectic in styles, you can check out their podcast.

DJ Feelipa Tracklist :

artist song  
Blue Daisy Fall  
jose james Desire (Moodymann Mix)  
Smith & Mighty U Dub  
Mosca Nike (Club Edit)  
Martyn Hear Me (Zomby Remix)  
Altered Natives Rass Out  
Roska Without it (Original Mix)  
Bok Bok Ripe Banana  
L-Vis 1990 Compass (Original Mix)  
Crystal Fighters I Love London (Brackles Remix)  
Joy Orbison J. Doe  
Hyetal & Shortstuff Don't Sleep  
Greena Tenzando  
Octa Push Doctor Bayard  
Baobinga, ID Tongue Riddim (Original Mix)  
Buraka Som Sistema Restless (Original Mix)  
Roska Elevated Level (Original Mix)  
Julio Bashmore Um Bongo's Revenge  
Levon Vincent Double Jointed Sex Freak Part 1  
Actress Ghosts Have A Heaven  
Four Tet Love Cry  

03.00-04.00 DJ Slack Hippy in the mix .
Style: Electronica/Dubstep

Slack Hippy Tracklist :

artist song  
Derrick May Strings of the Strings of Life  
Transmat Sully Jackmans Rec  
Frijsfo Beats Electronic Warfare The Illuminator  
Underground Resistance F. Chillin  
7even Shackleton (No More) Negative Thoughts  
Perlon 2562 Narita  
Tectonic Mark Pritchard Heavy as Stone  
Deep Medi Musik Aiton Love for the Heads  
Abucs F. Funk Injection  
7even Martyn Yet  
Tectonic Joy Orbison ??  
Doldrums Girl called Lauren Stuck (Various Productions Remix)  
White label Cooly G Love Dub Refix  
Hyperdub Shackleton Mountains of Ashes  
Perlon Shackleton Theres a slow Train coming – Perlon  

04.00-05.00 D&B rewind TBA

05.00-06.00 The Chill Pill. A special blend of chilled out music for the early bird selected by Slack Hippy

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • terranova | vor 2546 Tagen, 1 Stunde, 9 Minuten

    tausend dank an nici, schöne ostern!

    Auf dieses Posting antworten
  • terranova | vor 2551 Tagen, 19 Stunden, 32 Minuten

    @nici1983

    ..hab über skype zwar noch nie dateien verschickt, aber wird schon irgendwie gehen. meine adresse wäre maximilian251169
    lg

    Auf dieses Posting antworten
    • minet | vor 2551 Tagen, 14 Stunden, 19 Minuten

      upload

      Also mein Tip wäre "Pando". Das Programm ist Freeware. Man lädt Dateien bis 1Gig hoch und sendet dann per Programm an alle Empfänger ein Mail. Die können dann durch das Mail den Download der Datei in den nächsten 7 Tagen vornehmen. Vorteil gegenüber Skype ist, dass nicht alle beteiligten gleichzeitig online sein müssen.

  • minet | vor 2552 Tagen, 19 Stunden, 40 Minuten

    mitschnitt

    @nici1983
    könntest du evtl. den Teil der Sendung bis Mitternacht online stellen? Habs gestern leider wieder mal verpasst...

    Auf dieses Posting antworten
    • nici1983 | vor 2552 Tagen, 1 Stunde, 16 Minuten

      Ich kann´s dir per Skype oder so übertragen. - Kenne mich mit dem Online stellen nicht so aus.
      Außer du sagst mir wo ich das wohin ich das hochladen soll.

    • maquis | vor 2549 Tagen, 14 Stunden, 5 Minuten

      Hätte den mitschnitt auch sehr gerne... also falls jemand in der lage ist diesen hochzuladen!!! Bitte bitte!!!

    • nici1983 | vor 2547 Tagen, 10 Stunden, 31 Minuten

      Link

      Lade die beiden Dateien gerade hoch. Ab morgen müsstet ihr sie euch runtersaugen können.
      Den Link habe ich euch auf eure Mailadressen geschickt.

  • terranova | vor 2553 Tagen, 21 Minuten

    haben mag :)

    Auf dieses Posting antworten
  • terranova | vor 2553 Tagen, 2 Stunden, 34 Minuten

    Wunderbar!!! hat zufällig jemand von 9 bis 12 mitgeschnitten?

    Auf dieses Posting antworten
    • nici1983 | vor 2553 Tagen, 1 Stunde, 33 Minuten

      ....

      Ich hab die Sendung aufgezeichnet.

  • nici1983 | vor 2554 Tagen, 1 Minute

    Rewind - Roswell 47

    Wie wär´s wenn ihr mal den Rewind von Roswell 47 spielen würdet?
    http://fm4v2.orf.at/station/218401/main.html

    Auf dieses Posting antworten