Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 14. 4. 2010"

13. 4. 2010 - 19:21

Mittwoch, 14. 4. 2010

Check The System: Betriebssysteme und Sicherheit, MS-DOS | Stereo Total | Mulatu Astatke | Filmfarben | Cop Out | Präsidentschaftswahlkampf: Heinz Fischer | House Of Pain | Bonustrack

Morning Show (06-10)

with John Megill and Lisa Rümmele

Die FM4 Morningshow ist wie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, das alle Bedürfnisse stillt. Wir schauen was in der Welt so passiert. Wir lassen uns tätowieren. Rezitieren Gedichte. Fragen uns, ob England wirklich zu Europa gehört. Und rappen eine Runde mit dem Localhero MaDoppelT. Mahlzeit!

Update (10-12)

with Hal Rock

Close Up: Date Night - Nacht der Gangster (Erika Koriska))

Album der Woche: MGMT - "Congratulations" | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's Stories :

  • Earthquake in China

Hundreds are dead and thousands injured in a major earthquake in one of China's most remote regions. ABC journalist Steve McDonnell is preparing to go there in the near future. He tells Steve Crilley about the region and its people.

If you opt for Zivildienst, you are barred from carrying a weapon for 15 years. If you want a career in the police force, you have to apply before you are 30. This means many well qualified young people are banned from journing the police.
Riem Higazi talks to Florian Zuckerstätter, the Youth Secretary of the Austrian trade unions organisation about this curiosity of the law, and the campaign to change it.

  • US Nuclear Security Conference

At the close of the Nuclear Security Conference in Washington DC, 47 nations pledged to secure all nuclear materials in their countries. But will this happen, and will it realy make the world any safer. Steve Crilley looks at the details of the agreement with our Washington DC correspondent, Priscilla Huff.

  • Julius Malema - the divisive leader of the young ANC

Julius Malema is the president of South Africa's Youth League of the ANC. He's also a highly divisive character, considered by some to be no more than an attention seeking clown and by others as a serious voice in South African politics. John Cummins talks to Patrick Smith of Africa Confidential about Malema and the influence of the Youth ANC.

  • Ecocide - a crime against peace?

Polly Higgins started her career as a barrister in London. Now she's campaigning to have "ecocide" - the destruction of the environement, recognised as a crime by the International Criminal Court. Joanna Bostock talks to her about her campaign and what she hopes to achieve with it.

FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

artist song label
El Michels Affair And Friends The Mexican  
Blondie Once I Had A Love (The Disco Song/[;]/ 1978 Version) Chrysalis
Talking Heads Born Under Punches (The Heat Goes On)  
The Phenomenal Handclap Band Baby (Clock Opera rx) Truth & Soul
San Soda Maximum 150 Personen Lany
Simian Mobile Disco Cruel Intentions  
Kleerup ft. Lykke Li Until We Bleed LL
Soho Hot Music Kool Groove
DKS Babarabatiri white
Ben Charest Belleville Rendez-Vous (Version Francaise Par M) Delabel
Oliver $ Ginger Ale Made To Play
Act Yo Age Song for Nonna white
Sebastien Leger Balkamaniac Mistakes Music
Le Loup See Line Wolf + Lamb Music
Tim Green Lone Time Cocoon


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

Präsidentschaftswahl: Wir begleiten die KandidatInnen auf ihrer Wahlkampftour. Heute: Heinz Fischer (Michael Fiedler)

Livegäste: Stereo Total Francoise Cactus und Brezel Göring, das Botschaftsliebespaar der deutsch- französischen Freundschaft ist mal wieder einfach so in Wien und besucht uns im Studio um über ihr neues Album "Baby Ouh!" zu sprechen.

Brezel Göring und Françoise Cactus aka Stereo Total im Connected-Studio

fm4 / alex wagner

IT: Deanonymisierungsangriff gelungen
Wenn ein User eine Website anklickt, kann dessen Identität leicht und schnell herausgefunden werden. Das haben Forscher des International Secure Systems Lab der TU Wien kürzlich nachgewiesen. Gilbert Wondracek , einer der Forscher, erzählt welche Rolle soziale Netzwerke dabei spielen und wie man sich als User davor schützen kann. (Claus Pirschner)

Check The System: Kennen Sie das Betriebssytem?
Viele der heute verbreiteten und gängigen Betriebssysteme haben große Vorfahren, die viele nicht mehr kennen. Robert Glashüttner ist in FM4 Connected den wichtigsten davon auf der Spur. Heute: MS-DOS.

Lesestoff: Milena Michiko Flašar - "Okaasan - Meine unbekannte Mutter"
Die junge in Wien lebende Schriftstellerin Milena Michiko Flašar sieht mit ihrem zweiten, nur knapp 130 seitigen Buch "Okaasan - Meine unbekannte Mutter" einem großen Thema ins Auge. Dem Tod der eigenen Mutter. Die Hauptfigur Franziska begleitet ihre Mutter durch diesen harten Prozess der Verstörung, Verwirrung und des Realitätsverlustes. Aber es ist nicht nur der Verfall, der Franziskas Bild von ihrer Mutter komplett verändert, auch die immer wieder auftauchenden Erinnerungen ihrer Mutter an ihre Kindheit in Japan zeigen diesen Menschen in einem neuen Licht. Sehr gefühlvoll und behutsam, mit nur wenigen dafür aber umso weiseren Sätzen erzählt Flašar in "Okaasan - Meine unbekannte Mutter" von den Ängsten des Verlusts, der Trauer und der sich wandelnden Liebe zu der eigenen Mutter. Warum sich die junge Autorin diesem gewagten und oft mit Tabus behaftetem Thema gewidmet hat, erzählt sie uns in einem Interview. (Andreas Gstettner)

Präsidentschaftswahl: Wir begleiten die KandidatInnen auf ihrer Wahlkampftour. Heute: Heinz Fischer (Michael Fiedler)

Film: Cop out
Kevin Smith ("Clerks") hat die Komödie über einen NYPD Cop (Bruce Willis), dessen rare Baseball Karte gestohlen wurde inszeniert. Da die Karte die einzige Chance ist, die anstehende Hochzeit seiner Tochter zu finanzieren, schließt er sich mit seinem Ex-Partner zusammen, um den Dieb zu stellen. (Christian Fuchs)

Tipp: Unwinding Hours am Abend im Wiener WUK.

Album der Woche: MGMT - "Congratulations"


Homebase (19-22)

mit Gerlinde Lang

Filmfarben
Noch bis Anfang Mai zeigt das Österreichische Filmmuseum eine Schau, die sich Farben im Film beschäftigt. Von ersten Trickfilmen, über "The Wizard of Oz" aus dem Jahr 1939 und dem Zeitalter des Technicolorfilms in den 50er und 60er Jahren bis hin zur Gegenwart und der Premiere von Alain Resnais neuem Werk "Les Herbes Folles" spiegelt die Reihe die Entwicklung der Farbgebung im Film. (Markus Keuschnigg)

Check The System: Wie schütze ich mein System?
Gibt es wirklich mehr oder weniger sichere Betriebssysteme? Was muss ich über die Eigenheiten und Besonderheiten meines Systems wissen? Robert Glashüttner spricht mit Experten und fasst das wichtigste Service-Wissen zusammen.

Mulatu Astatke | Album der Woche: MGMT - "Congratulations"

House Of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Es muss am Trinkwasser liegen, am Wetter oder an der österreichischen Seele im Allgemeinen. Schwer zu sagen. Jedenfalls ist, parallel zum radikalen Kino eines Seidl oder Haneke, die Dichte an brachialen, heftigen und doch abseits sämtlicher Heavyklischees agierenden Bands hierzulande groß. Und wird immer größer. Neben der bekannten Linzer Wüterich-Fraktion um Bands wie Bul Bul, Fuckhead oder Tumido erweist sich vor allem die Steiermark als Noiserock-Hochburg. Aus dem Umfeld von experimentellen Krachmachern wie The Striggles oder Reflektor kommen die Grazer Hella Comet, die heute im House of Pain mit ihrem mal wunderschön fragilen, dann wieder wuchtigen Lärmballaden zu Gast sein werden. Ebenfalls live im Studio bei Fuchs und Nachtstrom: Die burgenländisch-wienerische Band Charmant Rouge, die auf ihrem Album „Dark Water“ auf mäjestetische Gitarrenwände, Industrial-angehauchte Samples und Stimmakrobatik setzen, die übrigens vom Tanz Baby!-Sänger David Kleinl kommt.

artist song  
Sex Jam Happy Birthday J.C  
Sofa Surfers Playing the Game  
Hella Comet Dust me  
Heifetz Some Songs  
Code Inconnu Recollected  
Hella Comet Bury the Hadget  
Striggles Cold Song  
Hella Comet Jamono  
Charmant Rouge Spaceship crashes into music industry  
Charmant Rouge Dark water  
US Maple The state is blind  
Yona Kit Frankenbitch  
Charmant Rouge Ordnung muss sein  
Charmant Rouge Vortex march of the insects  
Charmant Rouge Lost records chase  
Naked City Bonehead  
Mike Patton Wuxiaplan  
Mike Patton Private lessons on planet eros  
Mike Patton Pneunomia with complications  
Charmant Rouge Electric dogs fanfare  
Hella Comet Grand old torment  


Bonustrack (00-01)

mit Martin Blumenau

Talk Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.

Die Nummer ins Studio: 0800-226996


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Less sleep but a lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.