Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 7. 6. 2010"

6. 6. 2010 - 17:28

Montag, 7. 6. 2010

Homebase Spezial: Südafrika | Album der Woche: The Drums | Film: Sturm, Das Bildnis des Dorian Gray | Jools Holland | Trans Germany | Heartbeat | Fivas Ponyhof

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Roli Gratzer

Spam Haikus und sonst
Verlosungen für vieles
Und Livegäste auch.


Update (10-12)

with John Megill

Close Up: FM4 Kinopremiere "Sturm" - Eine Anwältin im Kampf gegen einen Kriegsverbrecher - Details hier. (Markus Keuschnigg)

Album der Woche: "Keep it simple" - Der New Yorker Formation The Drums ist die Gitarre kaum ein Riff wert. Dick aufgetragen wird höchstens über den Anspruch, die gesamte Musikwelt zu erobern. Immerhin haben die Vier aus Brooklyn mit ihrem aufreizenden Saccharin-Pop zwischen 80er Jahre-Seitenscheitel und Beach Boys-Welle in diesem Jahr schon zwei Mal das Cover des New Musical Express gestürmt. Das selbstbetitelte Debüt will man auch als Kampfansage an die experimentelle Popszene Brooklyns verstanden wissen, frei nach dem Motto: "verkrampft ruhig weitherin Eure Finger am Griffbrett, wir gehen jetzt surfen". Diese Ansage hat kurz vor dem Sommer eigentlich immer schon gut funktioniert. Tut es auch bei The Drums vorzüglich.

Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Hal Rock

Today's stories:

  • Bhopal convictions

8 people are convicted of causing death by negligance in India, 26 years after the world's worst industrial accident. Survivors and their relatives say it's too little, too late.
Hal Rock talks to our New Delhi correspondent, Amrid Dhillon.

  • Hungary - the next Greece?

Politicians in Hungary have been likening the country's economic situation to that of Greece - and markets have been reacting. Are these claims founded, or is it more about political posturing? Nick Thorpe explains the difficult position of the Hungarian government.

  • The role of the USA in Yemen

Amnesty International is accusing the US of being behind an attack on alleged Al Qaeda militants that killed over 40 civilians last year. Phillip Luther of Amnesty explains why they believe the US is implicated.

  • South Africa and World Cup security

After 16 people were injured in a stampede at a football stadium at the weekend, Elizabeth Alcock talks to South African journalist, Alex Eliseev, about security and policing at the World Cup.

  • The wonky World Cup football

FIFA is coming under fire for its choice of ball for the World Cup matches, but English football expert, Mark Perryman, says players and goal keepers are just making excuses for their mistakes before they happen.

Subscribe to the Reality Check podcast.


FM4 Unlimited (14-15)

With Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Album der Woche: The Drums - "The Drums" (Christian Lehner)

Jools Holland
Begnadeter Pianist und einer der letzten Pop-TV-Präsentatoren: Jools Holland ist heute in Wels und morgen in Wien zu Gast. Boris Jordan hat ihn zum Interview getroffen.

Elektro Guzzi
Die "Techno Tanzband aus Wien" ist unsere FM4 Soundpark Band des Monats. (Alexandra Augustin)

Nova Rock 2010: Stone Temple Pilots | Film: "Das Bildnis des Dorian Gray" | Fußballbücher Afrika (Rainer Springenschmid)


Homebase(19-22)

mit Natalie Brunner

Homebase Spezial: Südafrika
Ab Freitag werden die Augen der Welt für zumindest einen Monat auf Südafrika gerichtet sein. Die FM4 Homebase blickt schon vorab Richtung Süden und hört in die Klänge von Capetown, Johannesburg und Durban rein. Neue elektronische Musik von z.B. DJ Mujava wird dabei ebenso zu hören sein, wie die vielfältigen lokalen Ausprägungen von Hip Hop oder noch unter dem Apartheid-Regime entstandene Funk- und Soul-Aufnahmen aus Soweto. Im Gespräch beschreiben die Musikerinnen und Musiker ihre Szenen und Alltage. (Von und mit Natalie Brunner, Florian Obkircher, Alex Hertel und Stefan Trischler)

Album der Woche: The Drums - "The Drums" (Christian Lehner)


Heartbeat (22-00)

mit Eva Umbauer

FM4-Musikjournalistin Eva Umbauer spielt neue Lieblingssongs aus der Indie-Pop-Welt. Unter anderem die kürzlich eingespielten FM4-Akustik-Sessions von den Dum Dum Girls aus Los Angeles und The Wave Pictures aus London, sowie neues von The Magic Numbers und den beim Saddle Creek Plattenlabel erschienenen The Mynabirds.


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva MC

Ferien auf dem Ponyhof: Für alle denen der Alltag bis zum Hals steht oder das Dach auf den Kopf fällt.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.