Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 9. 7. 2010"

8. 7. 2010 - 15:23

Freitag, 9. 7. 2010

Unter Palmen mit Dirk Stermann: Warum es an Land schöner ist | Clara Moto| Games Convention Online | Four Elements Convention | Freiwerk | Exit Festival | Dirtmusic | Salon Hermes | La Boum de Luxe: Sonar

Morning Show (06-10)

with John Megill und Lisa Rümmele

John Cleese erklärt, warum Fußball nicht Soccer heißen darf. Smash, unser Mann in New York, gerät bei der dortigen Hitzewelle gehörig ins Schwitzen und holt sich Rat von alteingesessenen Brooklynites on how to keep the cool. Und: Der Schiffskoch der MS4 macht schlapp – wurscht, wir kochen mit eurer Hilfe unseren eigenen Eintopf in der Kombüse.


Update (10-12)

with Hal Rock

Movie Update (Markus Keuschnigg) | Album der Woche: The Roots - "How I Got Over" | Termine | Webtip


Reality Check (12-13)

with Steve Crilley

Today's stories

  • Russia - US spy swap in Vienna

Our Moscow correspondent, Karen Percy, gives the Russian perspective on this extraordinary post cold-war spy story.

  • The World Cup and how it has changed South Africa

With the final coming upon Sunday, what will the legacy of the event be for the host country.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show.


Unter Palmen (13-14)

mit Dirk Stermann

Den ganzen Sommer über öffnet FM4 frühnachmittags seine Telefone, um jene Themen zu diskutieren, die Österreich und die Welt wirklich bewegen, und das mit jenen, die davon bewegt werden, eben unseren HörerInnen.

Das Thema heute: Warum es an Land und am Boden schöner ist: unangenehme Erfahrungen in der Luft und unter Wasser.

  • Die Nummer ins Studio: 0800 226 996


FM4 Unlimited Endless Summermix (14-15)

with Functionist and Beware

Die wochentägliche Mixshow von Functionist und Beware lässt sich jetzt optimal zusammenkleben! Jede Sendung beginnt mit dem Ende der letzten. Der Flow geht immer weiter, den ganzen Sommer lang ergibt eine Sendung die nächste und bis September wird ein etwa 50 Stunden langer Mix aus Elektronik, Disco, House, Funk, Soul oder Hip Hop entstehen.

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

artist song label
soul clap Michael Went To Hell white
Michael Jackson Rock With You (Frankie Knuckles rx) Epic
Walter Jones Living Without Your Love DFA
Starpoint Come and get my love (Baresi edt) Ultimix
KZA Unfaithful (Fernando rx) Endless Flight
Zepp001 Don't Sleep Delusions Of Grandeur
Tim Green Bee Laying Dirtybird
At Jazz / Christo One white
Marsmobil Patience Compost
Spoek Mathambo Out The Box white
The Japanese Popstars The Smile Gung Ho
Chemical Brothers Swoon (Lindstrom and Prins rx) Parlophone

Any further information on FM4 Unlimited after the jump.


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Amadeus 2010: Clara Moto im Interview mit Susi Ondrusova

Games Convention Online
Die ehemalige europäische Vorzeigemesse für Computer- und Videospiele hat es nicht leicht, kämpft aber tapfer weiter. Beginnend mit 2009 ist die Industrie quasi geschlossen nach Köln abgewandert, seitdem fokussiert sich die Leipziger Games Convention auf Online und Mobile Games. Darüber hinaus versprechen die Veranstalter für dieses Jahr viele kleine Schwerpunkte und Symposien, etwa zu den Themen Social Games oder Community Management. Auch die deutschen Finalspiele der World Cyber Games werden bei der diesjährigen Games Convention Online ausgetragen. Robert Glashüttner ist in Leipzig vor Ort und berichtet für FM4 das gesamte Wochenende über.

Four Elements Convention
Zum fünften Mal findet dieses Wochenende in Graz die "Four Elements" Hip Hop Convention statt. Von Donnerstag bis Sonntag gibt es Konzerte, Workshops und Vorträge. Prominente Hip Hop Künstler wie DJ Q-Bert aus San Francisco oder der Breakdance-Pionier Crazy Legs (Rock Steady Crew / New York) wurden als Workshop-Leiter eingeladen. Wie schon im letzten Jahr, gibt es auch heuer eine sehr interessante Filmschiene ("Bouncing Cats", "Homegrown-Hiplife in Ghana", "Bomb It" etc.), die im Rahmen des Four Elements-Festivals zu sehen ist. Alex Hertel hat sich das Film-Line Up genauer angesehen.

Natalie Brunner und Johnny Bliss berichten vom Exit Festival in Novi Sad.

Tipp des Tages: Dirtmusic - live zu sehen in Ebensee und Wien. Chris Eckman von den Walkabouts und Dirtmusic ist bei FM4 zu Gast und spielt drei seiner Lieblingslieder. (Christian Stiegler)

artist song  
Television Elevation  
Bill Callahan Jim Cain  
Brian Eno & David Byrne Regiment  

Album der Woche: The Roots - "How I Got Over" | Movie Update (Markus Keuschnigg)


Jugendzimmer (19-20.15)

mit Elisabeth Scharang

Wie es ist, ein Benefizfestival für Ute Bock im selben Bezirk zu veranstalten, in dem Arigona und ihre Familie (noch) wohnen und ein Erstaufnahmezentrum für AsylwerberInnen immer wieder zu Diskussionen führt? Der Kulturverein Sozialforum Freiwerk mischt sich in kultur- und gesellschaftspolitische Belange mittlerweile nicht nur in Form von Veranstaltungen ein, sondern auch mit der Produktion von regelmäßigen unabhängigen Medien – einem Flugblatt, dem Blatthirsch, und einer Sendung im Freien Radio Salzkammergut. Monika und zwei MitstreiterInnen diskutieren im FM4 Jugendzimmer über kulturelle und politische Nahversorgung und wie die Region Vöcklabruck zu einem vernetzten Inselstaat wurde.

Die Nummer ins Studio: 0800226996


Salon Hermes (20.15-21.30)

Salon Hermes - 'Ausse mit de Tepf!' Eine Radiosendung wie eine eckige Discokugel! Hermes übernimmt auch heuer wieder den Salon Helga von seinen FM4- und TV-Kollegen Christoph Mohammed Grissemann und Dirk Bach Stermann. In den Sommermonaten wird er neue Entertainment-Töpfe öffnen und die arrivierten auskratzen. In gewohnt charmanter Manier wird er des Freitags zur Prime Time das humorige Wort, aber auch den Rock und den Roll durch den Äther jagen. Ersuchen Sie Ihren Lieblingswirten doch, seinen Gastgarten damit zu beschallen!


La Boum de Luxe (21.30-06.00)

mit Sebastian Schlachter, Heinz Reich und DJ 3Volt

21.30
3Volt lässt den Strom fließen.

21.45
Pomelo in the house. Mr Love und Daniel Lodig besuchen uns vor ihrer Party im Wiener Roxy im Studio.

22.15
Zone presents Skweee. Was ist Skweee? Dieser Frage gehen wir auf den Grund. An den Turntables Randy Barracuda (Harmönia, Laton/FI) live
und Mesak (Harmönia/FI) live

23.00
Prater Unser
mit DJ Koze, Mark Henning und co

00.00
Das Sonar Festival in Barcelona schwingt immer noch aufs angenehmste in uns weiter – wir haben ja ausführlich berichtet und letzte Woche schon ein paar Livesets gespielt. Heute Teil 2 der Mitschnitte vom Sonardome, dem Open Air Zelt gehosted und kuratiert von der Red Bull Music Academy – sämtliche Sets gibt's auch zu hören auf RBMA-Radio!

Wir starten mit der Livesession von Dizz1 aus Australien. Mit acht schon Drummer hat der Australier schon Tracks mit Steve Spacek und Mark Pritchard (aka Africa Hitech) gemacht. Vor kurzem war er in Wien zu Besuch, um mit Stereotyp ein paar Tunes zusammenzunageln.

00.50
Tokimonsta
Sie mag klein sein, aber sie hat einen Wumms drauf! "Ich komme aus einer kleinen kalifornischen Stadt namens L.A." stellt sie sich gerne vor. Ihre Beats sind sonnendurchflutet und haben schon die Ohren von Szene-Scouts wie Mary Anne Hobbs und Flying Lotus erreicht. Reworks von Hip Hop Klassikern bis zu seltsamen elektronischen Bleeps, verschwommene, soulige Soundlandschaften, die alles samplen von Motown bis Yellow Magic Orchestra.

01.40
Space Dimension Controller
Ein 19-jähriger Beatbastler aus Belfast, der ein Arsenal an glänzenden Analogsynthies und staubigen Reel-to-Reel-Bandmaschinen besitzt – denn man kann ja keine Raumschiffflotte nur mit einer 808 Drummachine bauen, oder? Mit seinem vertrauten Vocoder an der Seite hat der einstige Heavy Metal Gitarrist vor kurzem die Floors gewärmt für Leute wie Squarepusher, James Holden oder Boys Noize. Die 3D-Oper von der Sonar beginnt hier.

02.20
Rewind vom 18. Juni: BFlecha in Session auf der RBMA Radio Stage live am Sonar Festival 2010

03.00
London's Lady of Grime Goldielocks live at Sonardome!

03.40
Braiden live at Sonardome

04.50
Pursuit Grooves

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • jacuzzi | vor 2449 Tagen, 22 Stunden, 18 Minuten

    zkweee

    super la boum. ich bin dabei.
    rossi laton like

    Auf dieses Posting antworten