Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 18. 8. 2010"

17. 8. 2010 - 18:00

Mittwoch, 18. 8. 2010

FM4 Frequency: Letzte Infos und Tipps | Blausprech | The National | Film: Briefe an Julia, Salt | Verantwortung von Spitzenmanagern | Schwerpunkt Reiseliteratur | Die Antwoord | House of Pain | Open Mike

Morning Show (06-10)

with John Megill and Roli Gratzer

Die Wall Street glaubt mal wieder an seltsame Omen und Österreichs Hexen gehen mit ihrer Seele spazieren. Außerdem setzen wir den Rufmord an Antionio Salieri munter fort und begrüßen die FM4 Workstation im Studio.


Update (10-12)

with Hal Rock

Close Up: Briefe an Julia/Letters to Juliet
Eine Romantic Comedy von Gary Winick: Die New Yorker Journalistin Sophie (Amanda Seyfried) fährt zusammen mit ihrem Verlobten, dem angehenden Restaurantbesitzer Victor (Gael García Bernal), in seine Heimat nach Verona. Dort von ihm vernachlässigt, findet sie "Julias Sekretärinnen" - vier Frauen, die jeden Tag Briefe von Liebenden aus aller Welt beantworten, die sich in Herzensangelegenheiten an Julia wenden. Als sie den über 50 Jahre alten Brief von Claire (Vanessa Redgrave) findet, nimmt das Schicksal seinen Lauf.... (Koriska) (Erika Koriska)

Album der Woche: Jamaica – „No Problem“ (Andreas Gstettner) | Termine | Webtip


Reality Check (12-13)

with Steve Crilley

Elections in Styria and Vienna this autumn are heating up the political debate just as the summer begins to fade. Reality Check asks Eric Frey from Der Standard to talk us through the strategies and likely winners and losers.

China’s rise to a global economic power has been meteoric. Likewise it’s CO2 emissions. But is a centrally planned one party state better equipped to make the jump to clean technology than quarrelsome pluralistic democracies? Find out what might happen when a billion Chinese jump.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show.


Unter Palmen (13-14)

mit Hermes

Den ganzen Sommer über öffnet FM4 frühnachmittags seine Telefone, um jene Themen zu diskutieren, die Österreich und die Welt wirklich bewegen, und das mit jenen, die davon bewegt werden, eben unseren HörerInnen.

  • Die Nummer ins Studio: 0800 226 996

Das Thema heute: "Ich würde echt voll alles tun um zu (für),..."


FM4 Unlimited Endless Summermix (14-15)

with Functionist and Beware

Die wochentägliche Mixshow von Functionist und Beware lässt sich jetzt optimal zusammenkleben! Jede Sendung beginnt mit dem Ende der letzten. Der Flow geht immer weiter, den ganzen Sommer lang ergibt eine Sendung die Nächste und ein etwa 50 Stunden langer Mix aus Elektronik, Disco, House, Funk, Soul oder Hip Hop wird bis September entstehen.

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

artist song  
Permanent Vacation Tic Toc feat. Kathy Diamond - Original Mix  
Hot Chip One Pure Thought (Supermayer Remix)  
Zepp001 Don't Sleep - Original Mix  
Jamie Jones Ruckus - Original Mix  
Nicolas Jaar El Bandido - Original Mix  
Aero Manyelo Mexican Girl  
Ben Watt, Stimming, Julia Biel Bright Star - Sunrise Mix  
Clara Moto Deer and Fox feat Mimu  
Marc Romboy Elif - Will Saul & Tam Cooper Remix  
DJ Cleo Good music  
Layo Bushwacka Love Story - SOLO Bootyleg  
DJ Vadim Hidden Treasure Featuring Sabira Jade & Kwasi Asante  
DJ Steavy Kubi  
Daft Punk The Prime Time Of Your Life (Tits & Clits Remix)  
Siriusmo Einmal In Der Woche Schreien - Original Mix  
Air CHERRY BLOSSOM GIRL (Simian rx)  
SEKTA feat SPOEK MATHAMBO Jabajaws (Edu K remix)  


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

FM4 Frequency: Anreisetipps/Anreisesituation
Veranstalter Harry Jenner über die aktuelle Lage, bester Anfahrtszeitpunkt, Campingsplatzsituation, etc.

Sicherheit am FM4 Frequency
Wir berichten über das Sicherheitskonzept am FM4 Frequency.

The National
Die Band spielt heute in der Wiener Arena. Eva Umbauer hat sie zum Interview getroffen.

Blausprech
Für die anstehende Wien-Wahl hat die FPÖ einen “Wohlfühlwahlkampf” angekündigt, die neuen Plakate,
die ein originär wienerisches Blut favorisieren, gehen aber in eine andere Richtung - Aufregung und Medienpräsenz ist der FPÖ sicher. Wieder mal. „Es ist schon verwunderlich, dass das immer wieder aufgeht“ meint Benedikt Narodoslawsky zur neuen FPÖ Kampagne. Der Journalist hat sich für seine Diplomarbeit mit der politische Kommunikation der FPÖ seit der Abspaltung des BZÖ beschäftigt, seit Frühjahr ist seine Abschlussarbeit auch publiziert: Blausprech: Wie die FPÖ ihre Wähler fängt (Verlag Leykam). Benedikt Narodoslawsky ist in FM4 Connected zu Gast.

Film: Salt
Zu Beginn ihrer Karriere legte CIA-Agentin Evelyn Salt (Angelina Jolie) einen Eid auf ihre Ehre und ihr Vaterland ab. Als Salt jedoch von einem Überläufer beschuldigt wird, eine russische Schläferin zu sein, muss sie fliehen....Eine Spionage Thriller von Philip Noyce. (Christian Fuchs)

Spitzenmanager zur Verantwortung ziehen?
Bianca Jagger, bekannte Menschenrechtsaktivistin und Micks Exfrau kommt morgen an die Uni Salzburg: Wie können rechtliche Rahmenbedingungen geschaffen werden, die es ermöglichen Spitzenmanager von Unternehmen, die Menschenrechtsverletzungen oder Umweltdelikte begehen, zur Verantwortung zu ziehen? Mit dabei ist Dr. Otto Triffterer, ein österreichischer Strafrechtsexperte. Klaus Brunner hat ihn getroffen.

Schwerpunkt Reiseliteratur Adrift: A Junket Junkie in Europe - Puneetinder Kaur Sidhu
Was macht eine Inderin alleine in Europa? Wenn sie Puneetinder Kaur Sidhu heißt, schlüpft sie in Jeans, genießt das Leben und entdeckt den kleinen Kontinent mit der Mitfahrzentrale, einer kostenlosen Online-Fahrgemeinschaft. Sie reist durch München, Wien, Paris und London und entdeckt dabei nicht nur eine Menge Kuriositäten sondern auch ein Stück sich selbst. Mari Lang hat die Autorin in Indien getroffen und mit ihr über ihre Reiselust gesprochen.

Gästezimmer FM Belfast:

artist song  
Nolo Skelin m�n  
Andh�ri Herbergi  
Skakkamanage non-smoker  
Crackle Sisters Arizona Yodeler  
Flaming Lips Do you Realize  

Album der Woche: Jamaica – „No Problem“ (Andreas Gstettner) | Gamescom in Köln (Robert Glashüttner)


Homebase Parade (19-22)

mit Heinz Reich

Live-Gast: Die Antwoord

In der Homebase Parade ist Platz für deine Musikwünsche: Ruf an unter 0800 226 996 oder schick ein Mail an fm4@orf.at.

Termine


House Of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Nina Hofer

Der mittwöchige Streifzug durch die Welt der schweren Riffs und grollenden Bässe, metallischen Sounds und düsteren Elektronik. Nina Hofer hat ein paar ausgesucht brachiale Konzerttipps parat, Chris Chris Riebenbauer ist gleich doppelt beschäftigt. Zum einen lädt er heute alleine die Basement Show, wo er sich dem aktuellen Album von Against Me ausführlich widmet und einen punkspezifischen Ausblick auf´s FM4-Frequency Festival liefern wird. Zum anderen kommt auch der heutige Dirty Black Summer-Mix von ihm: Punk, Emo und Hardcore geballt.


Open Mike (00-01)

mit der Workstation 2010

Wir erzählen euch von vergangenen Welten und von zukünftigen, von Analogem und Digitalem, vom Leben – und auch vom Tod.

Die Geburt des Internet
Ein Gespräch mit den beiden Web-Pionieren Peter Rastl und Hermann Steinringer über die Geburtsstunde des Internet in Österreich. (Elisabeth Semrad)

WikiLeaks
WikiLeaks kommt nicht aus den Schlagzeilen. Aber wie funktioniert die Plattform, und wieso ist sie eigentlich so attraktiv für "Whistleblower"? (Simon Welebil)

Tod im Netz
Wir leben heute ein Second Life. Aber sterben wir auch einen Second Death? Oder wird unser digitales Ich auf ewig in einer virtuellen Zwischenwelt herumgeistern? (Lina Simon)

Das schwarze Gold
Es gibt wieder vermehrt Vinylabteilungen in den Musikabteilungen großer Handelsketten, die Verkaufszahlen steigen. Ein Einblick in den hiesigen Schallplattenhandel.(Katharina Seidler)

Der offene Bücherschrank
Bücher geben, Bücher nehmen: Das ist das unkomplizierte Prinzip der offenen Bücherschränke. Frank Gassner brachte die Idee dazu nach Wien. (Daniela Derntl)

Die Warhammer-Meisterschaft
40.000 Jahre n.Chr. haben wir Menschen die gesamte Milchstraße besiedelt und befinden uns im Krieg mit Aliens, Untoten und anderen dunklen Compadres. Das ist die Geschichte zum tabletop-Game Warhammer 40000.
Conny Lee besuchte die jährliche Meisterschaft in Wien.

Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Less sleep but a lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.