Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 2. 9. 2010"

1. 9. 2010 - 17:14

Donnerstag, 2. 9. 2010

Muslimisches Kulturzentrum beim Ground Zero | Seabear | Film: Bal und Get him to the Greek | Flutkatastrophe in Pakistan | Freakwave Festival | Ars Electronica Festival | Unter Palmen mit Patrick Pulsinger | Filmfestspiele in Venedig | Tribe Vibes | Projekt X

Morning Show (06-10)

with John Megill and Alex Augustin

Das Mädchen mit den zwei Männernamen und „Kanada Hanse“ galoppieren wieder mal Richtung aufgehender Sonne. Ihre Mission: Wiener Dialektausdrücke aufstöbern, schwarze Ledermäntel anprobieren und echte Piloten live im Studio begrüßen. Don’t be afraid, babies. Es ist nur die Show im Morgengrauen.


Update (10-12)

with Riem Higazi

Close Up: Bal / Honig
Semih Kaplanoglus Film schildert in entschleunigten Bildern die Lebensverhältnisse des Bienenzüchters Yakup und seines Sohns Yusuf. (Markus Keuschnigg)

Album der Woche: Junip - "Fields" (Eva Umbauer) | Termine | Webtip


Reality Check (12-13)

with Steve Crilley

Today's stories:

  • Middle East peace talks at the White House

Egyptian President Hosni Mubarak, Israeli Prime Minister Benjamin Netanyahu, US President Barack Obama, and Palestinian Authority President Mahmoud Abbas prepare to make statements ahead of the new round of talks

There's optimism ahead of the first direct talks between Israel and the Palestinians for over a year and a half. The talks are expected to last a year, and President Obama is urging the leaders to use the opportunity to resolve all the final status issues and come up with a permanent settlement. But how much influence can he have over a conflict that's been going on for well over 40 years despite all efforts to find a solution.

  • Positive climate solutions

One of the world's most vocal climate change sceptics, Björn Lomberg, has publically gone green, and is calling for positive action to tackle the problem. Appropriately, the theme of this years Ars Electronica, which opens today, is "Repair - sind wir noch zu retten" - but what type of positive action should be taken? Alex Steffen of worldchanging.com says it's not a matter or turning back the clock, but rather of thinking creatively about new solutions.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show.


Unter Palmen (13-14)

mit Patrick Pulsinger

Den ganzen Sommer über öffnet FM4 frühnachmittags seine Telefone, um jene Themen zu diskutieren, die Österreich und die Welt wirklich bewegen, und das mit jenen, die davon bewegt werden, eben unseren HörerInnen.

Das Thema heute: Meine Freizeit verbringe ich im Shoppingcenter

  • Die Nummer ins Studio: 0800 226 996
  • oder aus dem Ausland: +43-1-503-63-18


FM4 Unlimited Endless Summermix (14-15)

with Functionist and Beware

Die wochentägliche Mixshow von Functionist und Beware lässt sich jetzt optimal zusammenkleben! Jede Sendung beginnt mit dem Ende der letzten. Der Flow geht immer weiter, den ganzen Sommer lang ergibt eine Sendung die Nächste und ein etwa 50 Stunden langer Mix aus Elektronik, Disco, House, Funk, Soul oder Hip Hop wird bis September entstehen.

FM4 Unlimited - The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!


artist song  
The Doors The End (Riva Starr Retrip)  
Justin Martin, Ardalan Mr. Spock - Original Mix  
Aloe Blacc I need a Dollar_Oliver $ Edit  
Kano It's A War - SS UK Re Edit  
Olene Kadar Baby Keep It Up feat. D-Low - Parental Advisory Edit  
Lee Foss U Got Me - Original Mix  
Mademoiselle Caro, Franck Garcia Soldiers - The Revenge Remix  
Jori Hulkkonen I Am Dead feat. Jerry Valuri - Hercules & Love Affair Remix  
Nicolas Jaar The beach  
Thyladomid The Voice - Original Mix  
The Books IDKT  
Various Artists A1. Happy Gospel  
Justin Martin, Claude VonStroke Beat That Bird - Original Mix  
Glenn Fiasco Afrika  
Various Artists A1. Happy Gospel  
Donae'o Party Hard  
Neighbour Rock Dem Beats  
The Wiseguys Ooh La La  

Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Film: Petra Erdmann meldet sich von den Filmfestspielen in Venedig.

FM4 Draußen Sommerpanorama: Freakwave Festival Ist das Freakwave in Bregenz nun ein Sport
oder ein Musikfestival? Einerseits gastiert im Strandbad seit gestern die internationale Wakeboardelite und bereitet sich auf das große Finale am Samstag vor, anderseits spielen im Festspielhaus Bands wie Digitalism, Bauchklang, Rex the Dog und Fiva MC. Das Rahmenprogramm mit Sporttestcenter, Graffiti und Streetartshow macht die Kategorisierung dieses Festivals auch nicht einfacher. Christoph Kobza schnüffelt noch tiefer rein ins Programm.

Close up: Get him to the Greek / Männertrip
Die neueste Komödie von Produzent Judd Apatow ("Jungfrau (40), männlich, sucht", "Beim ersten Mal", „Wie das Leben so spielt") ist ein temperamentvoller Wettlauf gegen die Zeit.
"Männertrip" nimmt einen mit an Bord einer wahnwitzigen Irrfahrt durch die absurd-schillernden Untiefen des Showgeschäfts und über die Klippen des Rockstardaseins - begleitet von Auftritten solcher bekannter Namen wie Katy Perry, Christina Aguilera, P. Diddy oder Pink. Das coole Spin-off von "Nie wieder Sex mit der Ex" legt in Sachen Tempo, Witz und Sex noch eine Schippe zu und lässt gleichzeitig nicht eine Sekunde den besonderen Apatow-Sinn für Humor vermissen." Get him to the Greek" ist ein schamlos-frecher Hindernisparcours und eine urkomische Tour de Force um ein herrlich abgefahrenes Comeback. (Christian Fuchs)

Flutkatastrophe in Pakistan
Die Journalistin Monika Kalcics ist zusätzlich seit 2003 Katastrophenhelferin und Koordinatorin für die Katastrophenhilfe bei der Caritas. Am Wochenende ist sie aus Pakistan zurückgekommen, wo sie zehn Tage für die Caritas tätig war. Die Caritas arbeitet in Pakistan mit lokalen Organisationen und im internationalen Netzwerk der Caritas Organisationen. Monika Kalcics hat in Pakistan u.a. Bedarfserhebungen gemacht, damit die Caritas weiß, wo welche Hilfe gebraucht wird. Bei FM4 erzählt sie von den Erfahrungen im Katastrophengebiet.

Seabear
Eva Umbauer hat die Band zum Interview getroffen.

gitarrist von seabear sitzt auf einem stuhl und spielt gitarre, davor mikros, dahinter ein fluegel und andere bandmitglieder

radio fm4 gstettner

und Seabear haben auch was für FM4 eingespielt

Listening Session: Die Reihe "20 Years of Hip Hop" widmet sich diesmal dem Hiphop Jahr 1994 (Stefan Trischler)


Homebase (19-22)

mit Robert Zikmund

Ein Islamisches Kulturzentrum und Ground Zero

Ein Gebäude, das noch gar nicht existiert, ist derzeit New Yorks Touristenattraktion Nr. 1. Die Kontroverse um das Islamische Kulturzentrum, das zwei Blocks entfernt von Ground Zero errichtet werden soll, sagt viel über die Verfasstheit und das kulturelle Klima der Vereinigten Staaten knapp 10 Jahre nach den Terroranschlägen aus. Was aber bloß genau? Christian Lehner hat mit dem in den USA lebenden, Irakischen Künstler Ayad Alkahadi über den Kampf um die Herrschaft der Trauer und all die damit einhergehenden politischen, kulturellen und gesellschaftlichen Implikationen gesprochen und meldet sich außerdem mit einem Lokalaugenschein.

In der Homebase Parade ist Platz für deine Musikwünsche: Ruf an unter 0800 226 996 (aus dem Ausland: +43-1-503-63-18) oder schick ein Mail an fm4@orf.at.

Ars Electronica Festival
Das Festival für elektronische Kunst und Gesellschaft hat sein Zentrum dieses Jahr in der alten Linzer Tabakfabrik eingerichtet. Roli Gratzer und Robert Glashüttner bringen einen ersten akustischen Rundgang. Freitag und Samstag widmet sich FM4 Connected dann exklusiv dem Ars Electronica Festival.

Album der Woche: Junip - "Fields" (Eva Umbauer)
| Termine | 1000 Robota (Alex Augustin)


Tribe Vibes (22-00)

mit Trishes & DJ Phekt

Beats, Breaks & Vibes – die HipHop Show auf FM4. Neues aus den unendlichen Weiten des HipHop-Universums

artist song  
Ice Cube ft. Doughboy & OMG She Couldn't Make It On Her Own  
Sean Price & Eddie B Stop It  
Obie Trice My Time 2011  
J57 ft. Sene, Co$$ & Homeboy Sandman Still Phenomenal  
J57 ft. Skyzoo & Termanology Lights Out  
Sheek Louch ft. Joell Ortiz & Termanology This Is HipHop  
Onra ft. T3 The One (Waajeed Remix)  
Nas Halftime (Butcher Remix)  
Take ft. As Is Creosote  
Bum Bum Kunst L  
Bum Bum Kunst ft. Laima I Don't Love You  
Bum Bum Kunst ft. MOZ Wer Is Hoat?  
Bum Bum Kunst ft. Hinterland Unsa Wöd  
Monobrother ft. Digga Mindz Kauschosei  
Sonic ft. Termanology & Reks Money & Power  
Nas Power, Paper & Pussy  
Nottz ft. Alchemist The One  
Nottz ft. Rah Digga A Few Thoughts  
Nottz ft.Asher Roth Enforce The Law  
MED ft. Talib Kweli Classic  
Young Montana? Bad Day  
Bilal Robots  
DJ Caspa a.k.a. Casual Agitation  
Maeckes Das letzte Mal  
The Roots Dear God 2.0  
Little People Basique  
Gnarls Barkley Who Cares?  
Broken Bells The high road  
K-OS The Love song  
Blu & Exile Dancing in the rain  
Dj Sept Morning comes  
The Roots Right on  
Mos Def Priority  


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste.

Die Sendung gibt's auch als Podcast.


Sleepless (01-06)

with Johnny Bliss

Durch die Nacht mit FM4: Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • derwolf | vor 2391 Tagen, 19 Stunden, 15 Minuten

    Projekt X

    Das war wieder mal eine grossartige Sendung mit Krankl und Bobby McFerrin!
    Es macht immer wieder von neuem Spass den Gesprächen zu folgen.

    Auf dieses Posting antworten