Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 6. 9. 2010"

5. 9. 2010 - 15:15

Montag, 6. 9. 2010

Album der Woche: Interpol | Unter Palmen mit Fiva: Dein Hobby nervt! | Placebo-Interview | Ars Electronica: Geert Lovink | Kino: Rammbock, Women without Men | Generation Geil | 1000 Robota | Electric Eden

Morning Show (06-10)

with John Megill and Erika Koriska

Good morning, pupils! Time for a lesson about "How not to fall asleep after 3 Tage wach". Zum Beispiel mit gröhlendem Karaoke oder wissenswerten Details über die dunkle Seite des Pandabärs.

Album der Woche: Interpol - "Interpol"
Kann man ewig unglücklich sein, auch wenn man zu den wenigen dauerhaft erfolgreichen Rockbands der 00er Jahre gehört? Man kann: Der vierte Streich der dunklen Schwermutsstreiter Interpol zeugt davon, dass auch ein hoffnungsloses Seufzen einen langen Atem haben kann. Nach einem etwas mauen Vorgänger haben Interpol nun wieder zur gewohnten Form in Schwarz zurückgefunden. Gründe für melancholische Stimmungslagen liefert das Leben ohnehin immer zur Genüge: Der charismatische Hipster-Bass Man Carlos "D" Dengler hat die New Yorker Band kurz nach Ende der Aufnahmen zum neuen Album verlassen. Ewiger November, oh komme! (Christian Lehner)


Update (10-12)

with Hal Rock

Close Up: Women without Men
Zur Zeit des CIA-Putsches im Iran 1953, finden vier Frauen Unabhängigkeit, Trost und Freundschaft. Die Videokünstlerin Shirin Neshat gibt mit dieser in persischer Sprache gedrehten deutschen Produktion ihr Spielfilmdebüt. (Erika Koriska)

Termine | Webtip


Reality Check (12-13)

with Steve Crilley

Today's stories:

  • Germany's nuclear future

Anti-nuclear activists demonstrate against the new nuclear energy policy

Chancellor Merkl has made the controversial decision to extend the lives of the country's nuclear power stations. Political analyst Michael Lüders looks at the decision and its implications.

  • The continuing drama surrounding Russian arms dealer Viktor Bout

Viktor Bout is currently in jail in Thailand awaiting extradition to the United States. However, he has friends in high places, and the prospects for his future change on an almost daily basis. Our Bangkok correspondent, Tony Cheng, explains the intricate and complicated situation surrounding Viktor Bout's extradition.

Subscribe to the Reality Check podcast.


Unter Palmen (13-14)

mit Fiva

Bis 10. September noch, wird unter der Leitung einer schillernden Figur aus dem (Pop-)Kulturuniversum ein heißes Thema mit unseren HörerInnen diskutiert!

Der Host der Woche ist Fiva und das Thema diesmal: Sag mal, tickt's bei Dir noch richtig? Dein Hobby geht mir auf die Nerven!

  • Die Nummer ins Studio: 0800 226 996
artist song  
Frankie Valley & The Four Seasons Beggin'  
Herr von Grau Herbst  
Massive Attack Stormy Weather  
Hot Chip Boy from School  
Turbostaat Wieso Herbst  
Jagged Edge Seasons Change  
Mellow Mark Herbst  
Kings of Convinience Boat Behind  
Ice T. Colors  
Kahn On The Run  
Hello, Astronaut Colors  
Cold Play Fog  
Luis Autumn  


FM4 Unlimited Endless Summermix (14-15)

with Functionist and Beware

The end is he beginning! Wir präsentieren: Eine musikalische Fortsetzungsgeschichte! Die wochentägliche Mixshow von Functionist und Beware lässt sich jetzt optimal zusammenkleben! Jede Sendung beginnt mit dem Ende der letzten. Der Flow geht immer weiter, den ganzen Sommer lang ergibt eine Sendung die Nächste und ein etwa 50 Stunden langer Mix aus Elektronik, Disco, House, Funk, Soul oder Hip Hop wird bis September entstehen.

The daily Unlimited Endless Summermix. Available with immediate effect - the stream!

artist song label
GIRL UNIT IRL  
The Rapture House of Jealous Lovers (Morgan Geist Remix)  
French Fries & Riot kid Angizo ft. Spoek Mathambo  
JOY ORBISON J. DOE  
Artful Dodger Think About me (U.G.C. mix)  
Dan Black DAN BLACK Alone (MJ Cole Dubb Mix) (eqd) 16 Bit  
APPLe Messed  
Buraka Som Sistema Restless (Julio Bashmore Remix)  
Bert On Beats Zuluairlines  
Jazmine Sullivan Need U (Seiji dub)  
Sugar B Love You Anyway  
Skream Dutch Flowerz (Rusko Remix)  
The Streets In the Middle (Nero Remix)  
Jammer Party Animal - Boy Better Know Remix  
Ramadanman & Appleblim Justify  
Sbtrkt rundown (edit)  
Jahcoozi Close To Me  
The Specials Ghost Town 2 Tone


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Schulbeginn in Ost-Österreich

Im Interview: Rammbock-Regisseur Marvin Kren und Drehbuchautor Benjamin Hessler
Das vielgelobte Horrordebüt des österreichischen Regisseurs Marvin Kren: Im Norden Europas breitet sich in rasender Geschwindigkeit ein persönlichkeitsverändernder Virus aus. Die Erkrankten werden zu reißenden Bestien. Panik und Chaos machen sich breit. Menschen verbarrikadieren sich oder fliehen an scheinbar sichere Orte. Michael will seine Ex-Freundin zurückgewinnen... FM4 verlost Karten für die Preview von "Rammbock" am 10. September.

Lesestoff: Generation Geil
Nach der "Generation X", der "Generation No Future" und der "Generation Praktikum" also schon wieder eine Etikettierung für die Jugend. Doch dieses Mal ist es eine erst 16-jährige Autorin, die ihren Altersgenossen ein Label verpasst. Robert Zikmund nimmt sich das Buch von Katharina Weiß zum Anlass und fragt nach: Passen wir überhaupt alle unter einen Hut?

Placebo
Gestern haben Brian, Stefan und Steven in Salzburg gespielt Placebosänger Brian Molko (38) im FM4-Interview über das Peter-Pan-Syndrom, das ihn mit Michael Jackson verbindet.
(Christian Stiegler)

Ars Electronica: Geert Lovink
Der niederländisch-australische Medientheoretiker und Netzaktivist beobachtet Web-Communities seit Anfang der 1990er Jahre. Lovink interessiert sich in diesem Zusammenhang vor allem für Gegenöffentlichkeiten, die politische und soziale Bewegungen in Gang setzen oder unterstützen. Robert Glashüttner spricht mit Geert Lovink beim Ars Electronica Festival über die Halbwertszeit von Facebook, Archivierung von Online-Gemeinschaften und darüber, dass man während der Revolution nie genug Tweets am Tag schreiben kann.

Aus dem Leben der Lo-Fi Boheme: Die wöchentliche Kolumne aus Berlin von Christiane Rösinger. Diesmal zum Phänomen Schwabenbashing.


Homebase Parade(19-22)

mit Kristian Davidek

1000 Robota Hamburg brennt wieder: Wut, Hass und Pöbelei. Die drei Hamburger von 1000 Robota halten zwei Jahre nach dem Erstling „Du nicht, er nicht, sie nicht“ der 00er Generation wieder den Spiegel vor. In Stücken wie "Glück" wird die lahme Jugend von heute auseinandergenommen, die Selbstgefälligkeit der Rezipienten und sogar die Fans müssen dran glauben. Denn „Verneinen ist einfach und Einsicht ist schwer.“ Aber 1000 Robota liefern kein Anti-Anti-Jugend-Modell und es geht ihnen auch nicht um das Schwingen von platten Parolen. Themen wie Verletzlichkeit, Enttäuschung und der Umgang mit Autoritäten werden sensibel und intelligent behandelt. Ein Einblick in die würdige Nachfolgerplatte einer der aktuell wohl interessantesten jungen deutschen Bands. (Alexandra Augustin)

In der Homebase Parade ist Platz für deine Musikwünsche: Ruf an unter 0800 226 996 oder schick ein Mail an fm4@orf.at.

Heartbeat (22-00)

mit Robert Rotifer

Aus Wien nach England zurückgekehrt, hat Robert Rotifer sich wieder kopfüber in die Kultur des Gastlandes gestürzt, d.h. den 600 Seiten dicken Schmöker Electric Eden - Unearthing Britain's Visionary Music verschlungen. Es ist keine Folk-Anthologie, aber sowas Ähnliches, und es spinnt erfolgreich einen roten bzw. grünen Faden von Gustav Holst über die Incredible String Band bis Talk Talk's "Spirit of Eden". Um herauszufinden, welcher Teufel ihn geritten hat, das zu vollbringen, was Kollege Simon Reynolds "a stunning achievement" nennt, hat Rotifer den Autor Rob Young neulich in London interviewt. Das lässt sich anhören und der klingende Electric Eden dazu durchwandern.

artist song label
Edwyn Collins feat. Franz Ferdinand Do it Again Coop Universal
Women Narrow With the Hall Jagjaguwar
Menomena Five Little Rooms City Slang
Cotton Jones Glorylight and Christie Suicide Squeeze
Isobel Campbell & Mark Lanegan Time of the Season Universal
Eels Mystery of Life Vagrant
Hexicon Dawn Came to Save us Haircut Records
The Smiles and Frowns Sam Akoustik Anarkhy
Tame Impala Why won't you make up your mind? Modular
Sufjan Stevens Heirloom Asthmatic Kitty
Sufjan Stevens I Walked Asthmatic Kitty
Sex Jams Julie had a Brother  
Kamerakino Freie Radikale Pico's Yodelin Records
Roy Harper Hors d'Oeuvres Science Friction
Jackson C. Frank Blues Run The Game Sanctuary
Pentangle Train Song  
Vashti Bunyan Come Wind Come Rain A Wing & A Prayer
Shirley Collins & Davy Graham Pretty Saro Proper Records
Incredible String Band First Girl I Loved Fledg'ling
Kate Bush Delius (Song of Summer) EMI
Richard Thompson Among The Gorse/[,]/ Among The Grey (Acoustic Version) Proper Records
Sufjan Stevens All Delighted People Asthmatic Kitty


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva

Ferien auf dem Ponyhof: Für alle, denen der Alltag bis zum Hals steht oder das Dach auf den Kopf fällt.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.