Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 7. 10. 2010"

6. 10. 2010 - 17:05

Donnerstag, 7. 10. 2010

Live zu Gast: Beatrix Karl | FM4 Soundpark Studio 2 Session | MINT | Uni-Budget | Film: Hunger.Macht.Profite | Dorian Concept im Interview | Still Flying | Steirischer Herbst |Tribe Vibes

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Elisabeth Gollackner

Es gibt viel zu tun! Zum einen kümmern wir uns um die sogenannten „Ig Nobel Prizes“ – die es leider nicht zu einem Nobelpreis gebracht haben. Außerdem schauen wir was die nächsten Tage konzertmäßig in Österreich los ist und wir reden über faire, ökologisch hergestellte Kleidung.


Update (10-12)

with John Megill

Close Up: Hunger. Macht. Profite.4
Filmtage zum Recht auf Nahrung, 7.-31.10. in Wien, Lenzing, Freistadt, Innsbruck. Weltweit hungern mehr als 1 Milliarde Menschen. Die Filmtage „Hunger.Macht.Profite.4“ wollen die Ursachen von Hunger sichtbar machen. Kurzfilme wie „Lasst Blumen sprechen – Landnahme in Äthiopen“ oder „Alptraum im Fischerboot. Afrikas Flüchltinge und Europas Fischereipolitik“ sind Ausgangspunkt für anschließende Gespräche mit ExpertInnen über Problemlagen und Lösungsvorschläge. (Erika Koriska)

Album der Woche: Francis International Airport - In The Woods | Termine | Webtip | Studierendenportrait (Roli Gratzer)


Reality Check (12-14)

with Chris Cummins

Today's stories:

  • Increasing threat of Hungary's toxic sludge spill

Hungary's prime minister, Viktor Urban, dons wellington boots to visit the site of the sludge spill.

As the red sludge continues to spread towards the Danube, our correspondent, Nick Thorpe, reports on the fight to contain the damage, and on the scene of the spill in the village of Kolontar.

  • The rise and fall of climate scepticism

After the failure of the Copenhagen climate summit and in the face of ever more depressing news on climate change, the sceptics have been gathering support. But it's a short lived trend, according to Alex Steffen of Worldchanging.

  • Talking to the Taliban

Afghan president, Hamid Karzai, is hosting talks today aimed at moving towards reconciliation with the Taliban, but what are the chances of success, and the wider implications?

Ahead of this afternoon's visit by science minister Beatrix Karl to FM4 Connected, minister Schmied talks about her plans for the secondary school system. You can send a question to her by e-mail or phone details here

  • The Russian rappers' political message

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show.


FM4 Unlimited(14-15)

with Functionist and Beware

FM4 Unlimited - The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Live zu Gast: Wissenschaftsministerin Beatrix Karl Zwischen 17 und 18 Uhr ihr unter 0800 226 996 eure Fragen, Beschwerden und Anregungen an sie stellen. Gerne auch per E-Mail oder im unten im Forum.

Game: Dead Rising 2
Alle sind untot und alles kann eine Waffe sein. Wieder sind wir fast ganz alleine im riesigen US-amerikanischen Einkaufszentrum gefangen und müssen einen guten Magen haben, wenn die Zombiehorden um und auf uns jede Menge Blut lassen. Aber besser ein rotes Gesicht als den qualvollen Tod. (Roland Gratzer)

Uni-Budget:
Am 19. Oktober gibt es an allen österreichischen Universitäten Vollversammlungen zur budgetären Lage. Die Unis sind mehr als unterfinanziert. Aber warum wird an österreichischen Universitäten so dermaßen gespart? Christian Stiegler hat sich erkundigt.

MINT – so heißt das neue Zauberwort der Studienplatzwahl geht es nach Wissenschaftsministerin Karl. Gemeint sind damit die die Studienfächer Mathematik – Informatik – Naturwissenschaften und Technik – deren Anfangsbuchstaben eben dann das Akronym MINT ergeben
Versprochen wird in der eben lancierten Werbekampagne des Ministeriums beste Verhältnis in der Studienbetreuung und gute Jobaussichten für die Zukunft. Irmi Wutscher hat die Institute einiger MINT-Fächer besucht und nachgefragt, ob das wirklich so ist.

Film: Lola
Ein tragisches Ereignis schafft im philippinischen Film „Lola“ von Brillante Mendoza eine seltsame Verbindung: Zwei Großmütter aus der Unterschicht Manilas treten miteinander in Kontakt. Der Enkel der einen ist angeklagt, den Enkel der anderen bei einem Raub getötet zu haben. Da das philippinische Recht eine außergerichtliche finanzielle Einigung erlaubt, bemüht sich die gebrechliche Großmutter des Angeklagten um ein Darlehen, während die Großmutter des Ermordeten Geld sammelt, um die Bestattungskosten aufzustellen.

Dorian Concept im Interview (Eva Brunner)

Steirischer Herbst: Casino of Tricks (Anna Katharina Laggner)

Album der Woche: Francis International Airport - In The Woods

Homebase (19-22)

mit Heinz Reich

Ausstrahlung der FM4 Soundpark Studio 2 Session mit Lonely Drifter Karen und Lehnen

Live zu Gast: Still Flyin

Album der Woche: Francis International Airport - In The Woods | Termine | Danijel Zambo (David Pfister)


Tribe Vibes (22-00)

mit Trishes & DJ Phekt

Beats, Breaks & Vibes - die HipHop Show auf FM4.
Neues aus den unendlichen Weiten des HipHop-Universums

artist song  
Pugs Atomz Boom Box (DJ Vadim Remix)  
Strong Arm Steady ft. Jelly Roll Make Me Feel  
Meyhem Lauren Got The Fever  
DJ Doo Wop & Joell Ortiz Do Thangs  
Huss & Hodn Du Bist Nackt  
Robot Koch & Celebral Vortex Aftershocks  
The Electric Toot Toot (fLako Remix)  
Benny Tones ft. Mara TK On My Way (fLako Remix)  
Comfort Fit Exabyte (fLako Remix)  
Comfort Fit ft. Dyno Oh I Don't Know  
Comfort Fit Bit by Bit  
fLako & Robot Koch The Last Astronaut  
Comfort Fit Cable Vamp  
Dibiase Lumberjack  
Dibiase Skullcrack  
Kanye West ft. Jay-Z, Rick Ross, Nikki Minaj� Monster  
Gap Mangione Diana In The Autumn Wind  
Slum Village Fall N Love  
Gap Mangione Diana In The Autumn Wind  
Jaylib The Official  
Exile ft. The Grouch & Eligh Population Control  
Exile ft. Blu Love Line  
Skyzoo & Illmind ft. Sean Price & Rock Burn Notice  
Josh Xantus ft. Ghostface Killah I Don't Care  
Mirac M.I.R.  
Mirac If you want  
DJ Mezuian Mezumix Vol. 1  


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste.

Die Sendung gibt's auch als Podcast.


Sleepless (01-06)

with JoeJoe Bailey

Durch die Nacht mit FM4: Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.