Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 20. 12. 2010"

19. 12. 2010 - 17:27

Montag, 20. 12. 2010

Swell Seasons im Spielzimmer | Film: Ondine, The Road | Rabbits go Home | X-Mas-Games | Weihnachtsbeleuchtung | Arbeitsverbot für AsylwerberInnen | Heartbeat | Fivas Ponyhof

Morning Show (06-10)

mit Stuart Freeman und Roli Gratzer

Noch fünf Tage, dann ist es Freitag. Jetzt geht’s ums Eingemachte: Das FM4 Christkindl erfüllt eure Songwünsche – oder auch nicht – es ist nämlich etwas launisch. Was man Eltern und sonstigen lieben Menschen auf keinen Fall zum Fest schenken soll haben wir akribisch recherchiert. Und in unserem Radiostationen-Adventkalender geht’s heute um ein Programm speziell für unsere Freunde aus der Tierwelt.

Update (10-12)

with Hal Rock

Close Up: Ondine
Der irische Regisseur Neil Jordan ("The butcher boy") legt mit Ondine ein Fantasy angehauchtes Liebesdrama vor: Colin Farrell spielt einen Fischer und Alleinerzieher ein kleinen krebskranken Tochter. Und dann fischt er eine Frau aus dem Meer – Ondine – in die er sich verliebt... (Anna Katharina Laggner)

Compilation of the day: We Were So Turned On: A Tribute to David Bowie (Christian Fuchs) | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories

  • South Korea goes ahead with military exercises despite warnings from the North

South Koreans watch breaking news about today's "live fire" drill near the maritime border with North Korea

Tensions are running higher than ever between North and South Korea as the South goes ahead with military exercises after two unprovoked attacks by the North over the past year. Koreas expert Aidan Foster-Carter looks at the significance of recent events and the chances that US Envoy, Bill Richardson can make some progress in the region.

  • Animal drugs being used for lethal injections in USA

Drugs usually used to euthanase animals are being used for lethal injections to implement the death penalty in Oklahoma. Richard Dieter from the Death Penalty Information Center explains why this might not be a bad thing.

  • Violent clashes following Belarus election

Opposition figures have been assaulted and arrested after yesterday's elections in Belarus, despite a surprisingly free and open election campaign. Markus Müller has just returned to Moscow from Belarus and gives his analysis of the events of the last few days.

  • Treating and curing violence as if it were a disease

CeaseFire is an organisation that believes violent crime can be combatted using the same principles used to fight disease. It's founder and executive director, Gary Slutkin, explains how CeaseFire works.

  • Die Presse's Foreign Reporters competition

Joanna Bostock meets the winners of this year's competition and finds out about the projects they will now be pursuing alongside experienced Die Presse journalists.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

artist song  
Panoptikum elaste  
Royksopp This Must Be It (Florian Meindl RMX)  
Ogris Debris miezekatze  
Makossa & Megablast Soy Como Soy ft. Cleydys Villalon  
Peter Kruder Hard To Find - Original  
Struboskop feat. Violetta Parisini DontStopRobot(Original)  
Just Banks Blockparty  
DJ Max RUMBAK - Shanti Roots RMX 02  
Joyce Muniz Party over here, Party over there  
ken hayakawa wien bei nacht  
Mr. Ho What We Want  
BNCKD let me love you  
Sugar B Love You Anyway  


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Film: The Road
Regisseur John Hillcoat hat Cormac McCarthys sinisteren Bestseller “The Road” mit Viggo Mortensen in der Hauptrolle verfilmt. Als Vater versucht er seinen Sohn durch eine apokalpytische Weltuntergangsstimmung zu bringen. (Christian Fuchs)

X-Mas-Games : Pen Pen Xmas Olympics
Durchschnittliche Flash-Spielchen, bei denen man mit einem mäßig gut gezeichneten Santa-Claus-Schlitten durch die Gegend tingelt oder Zombies metzelt, gibt es ja einige. Interessanter sind da schon aufwändiger gestaltete, weihnachtliche Indie-Games, die sowohl auf ungewöhnlichte Optik als auch gute Spielbarkeit Wert legen. In "Pen Pen Xmas Olympics" etwa locken drollige Tierchen und bunte Pixelgrafik vor dem Ofen hervor. Ein rot bemützter Pinguin rast eine Downhill-Piste hinunter und weicht Hindernissen aus, verfehlt keine Tore, sammelt Münzen und springt über Elfen. (Robert Glashüttner)

Schöne Bio-Scherung: Weihnachtsbeleuchtung
Zu Weihnachten schaut man gerne mal nicht so genau auf den Preis beim Einkaufen. Und nicht so genau auf die Linie beim Essen. Und überhaupt nicht so genau auf umweltfreundliches Verhalten. Gerade zur Weihnachtszeit treten daher jedes Jahr biologische Problematiken auf, die sich mit wenig Aufwand leicht vermeiden ließen. Lametta, Weihnachtsgans und Christbaum auf dem ökologischen Prüfstand. Heute: Die Weihnachtsbeleuchtung. (Conny Lee)


Homebase (19-22)

mit Kristian Davidek

Im Spielzimmer: Swell Season
Der Oscar für "Falling Slowly" hat die Karriere von Frames Frontman Glen Hansard und der tschechischen Pianistin und Songwriterin Markéta Irglová in ungeahnte Höhen angetrieben. Was nicht nur die größer werdenen sondern auch die exquisiten Tourvenues beweisen. Am 26. August 2009 hat das Duo in der National Concert Hall in Dublin gespielt und dort das zweite Swell Season Album "Strict Joy" vorgestellt. Ein Heimspiel für die beiden Musiker und Hauptdarsteller des filmischen Indiemärchens "Once". In der FM4 Homebase gibt es einen Mitschnitt dieses Konzertspektakels zu hören.

artist song  
Swell Season When Your Mind's Made Up  
Swell Season Low Rising  
Swell Season Falling Slowly  
Swell Season High Horses  
Swell Season Leave  
Swell Season Lies  
Swell Season Fitzcaraldo  
Swell Season If you've got to go, Go With Happiness  
Swell Season Red Chord  

Arbeitsverbot für AsylwerberInnen

Die Fähigkeit zur Selbsterhaltung ist für Asylwerber eine notwendige Vorraussetzung um später ein Bleiberecht zu erhalten. Doch während eines laufenden Asylverfahrens ist es nur in wenigen Fällen möglich, Zugang zum Arbeitsplatz zu erhalten. Die Asylwerber würden gerne arbeiten, bleiben aber oftmals vom Arbeitsmarkt ausgeschlossen. Welche Möglichkeiten der erlaubten Erwerbstätigkeit (von Erntehilfe bis Prostitution) es gibt, verraten zwei ehrenamtliche Mitarbeiterinnen der Deserteurs- und Flüchtlingsberatung Wien, die heuer mit dem Preis für Menschenrechte ausgezeichnet wurde. (Daniela Derntl)

Game: Raving Rabbids: Zeitreise

Die durchgeknallten weißen Hasen verfügen nun über eine Zeitmaschine und machen in ihren aktuellen Minispielen weder vor Höhlenmalereien aus der Steinzeit noch vor dem Römischen Reich halt. Gerlinde Lang hat den fünften Teil der Partyspielserie für Wii getestet. (Gerlinde Lang)


Heartbeat (22-00)

mit Robert Rotifer

Es ist der bereits zweite Teil des Rotiferschen Jahresrückblickens, und wenn wir uns einmal die Liste der darin vorkommenden Interviewausschnitte anschauen, fällt eines auf: Ray Davies, Edwyn Collins, Robert Wyatt, Robert Forster, Wreckless Eric & Amy Rigby, Clinic, Darren Hayman - Altersschnitt trotz der beiden letzteren jenseits der Fünfzig. Nimm das, Jugendsender! Gottseidank gibt es dazu noch Musik von weit jüngeren Bands wie Department of Eagles, Patrick Watson, Kamerakino, The Smiles and Frowns, Sex Jams, Black Shampoo, The Chap, Deerhunter, Walkmen, Warpaint und viele andere mehr.

artist song label
Captain Beefheart Abba Zaba Marble Arch
Dan Sartain Those Thoughts One Little Indian
Marilies Jagsch How Sad a Fate Asinella
Francis International Airport Feet of Clay Siluh Records
The Smiles and Frowns Sam Akoustik Anarkhy
Wreckless Eric & Amy Rigby Silver Shirt Southern Domestic
The Magic Numbers A Start With No Ending Heavenly
The Chap We Work in Bars Lo Recordings
Kamerakino Freie Radikale Pico's Yodelin Records
Robert Forster Walcott Foruli
Allo Darlin' My Heart Is A Drummer Fortuna Pop!
Patrick Watson Sit Down Beside Me  
The Clientele Strange Town Pointy Records
Edwyn Collins All My Days Heavenly/Coop
Neil Young Love and War  
Warpaint Undertow  
Sex Jams Julie had a Brother  
Mika Vember We All Agree Monkey
Deerhunter Memory Boy 4AD
Wyatt/Atzmon/Stephen Lullaby For Irena Domino
The Bees No More Excuses Polydor
Darren Hayman You Drive Too Fast Fortuna Pop!
The Walkmen Juveniles Bella Union
Black Shampoo My Ghost  
Common Prayer Hopewell Big Potato
Clinic I'm Aware Domino
Sufjan Stevens I Walked Asthmatic Kitty
Ray Davies & Alex Chilton Till The End Of The Day Universal


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva MC

Ferien auf dem Ponyhof: Für alle, denen der Alltag bis zum Hals steht oder das Dach auf den Kopf fällt.


Sleepless (01-06)

with Johnny Bliss

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.