Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Samstag, 15. 1. 2011"

14. 1. 2011 - 15:40

Samstag, 15. 1. 2011

Anonymous im Interview | Richard David Precht | 10 Jahre Wikipedia | Heavy Metal and Islam | Devil | Charts | Davidecks | Swound Sound System | Digital Konfusion

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Roli Gratzer

Dieser Tage wird Wikipedia zehn Jahre alt. Unser Halbwissen füttern wir also schon seit einem Jahrzehnt dank der Online-Enzyklopädie mit vielen nützlichen Infos, but watch out – nicht alles was drin steht, ist auch wahr. Wir unterhalten uns mit einem Wikipedia-Troll, der falsche Einträge verfasst. Außerdem schmeißen wir mal wieder massig Konzerttickets raus: Für Irmie Vesselsky zum Beispiel – die österreichische Tori Amos, oder für Minitel Rose, die französischen Achtziger-Fanatiker. Und auch für das Geburtstagsfest dieses abgefahrenen Jugendsenders verlosen wir Karten, wie hieß der nochmal. FM4, genau.

Tipp: Minitel Rose, live im Rockhaus Salzburg

Update (10-12)

with Hal Rock

Close Up: Devil
John Erick Dowdle ist der Regisseur von "Devil", der von M. Night Shyamalan ("The Sixth Sense") geschrieben wurde: Eine in einem Aufzug eingeschlossen Gruppe wird mit dem "Bösen" konfrontiert. (Markus Keuschnigg)

Webtip | Termine


Reality Check (12-13)

Chris Cummins

Heavy Metal and Islam

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show. Or click on the player to hear the whole show on your desktop.


Connected (13-17)

mit Mirjam Unger

Anonymous im Interview mit Roli Gratzer

10 Jahre Wikipedia: Wiki-Watch
Wikipedia ist das größte Lexikon der Welt geworden, doch keine HerausgeberInnen garantieren den Wahrheitsgehalt der Einträge. Die Qualität der einzelnen Artikel schwankt stark. Der Medienwissenschaftler Wolfgang Stock will nun mit seinem Dienst Wiki-Watch den Wikipedia-BenützerInnen helfen, die Zuverlässigkeit der Einträge abzuschätzen. Simon Welebil stellt Wiki-Watch vor.

10 Jahre Wikipedia: Trolle in Wikipedia
Wikipedia-AdministratorInnen klagen, dass der Großteil ihrer Arbeitszeit mit dem Löschen von Unsinnsartikeln und Wikipedia-Vandalismus draufgeht. Welchen Unsinn Wikipedia-UserInnen in die Web-Enzyklopädie einstellen und was sie dazu treibt, bleibt meist im Verborgenen. Simon Welebil hat einen Wikipedia-Troll ausfindig gemacht.

Richard David Precht
Er gilt als einer der bedeutendsten gegenwärtigen deutschen Philosophen. Zumindest als einer der bekanntesten. Denn Richard David Precht versteht es wie nur wenige, Philosophie klar und verständlich näher zu bringen. Mit seiner populärwissenschaftlichen Einführung in die Philosophie "Wer bin ich, und wenn ja, wie viele", hat er einen Bestseller in mehreren Ländern geschrieben. Zita Bereuter hat sich mit dem Popstar der Philosophie über das Thema seines jüngsten Buches unterhalten: "Die Kunst, kein Egoist zu sein: Warum wir gerne gut sein wollen und was uns davon abhält."

Aus dem Leben der Lo-Fi Boheme (Christiane Rösinger) | Blind date: I am Cereals (Susi Ondrusova)

FM4 Charts (17-19)

mit Robert Zikmund

Die Top 25 von FM4
Plus: Die Neuvorstellungen der Woche


FM4 Davidecks (19-21)

mit Kristian Davidek

artist song  
paul anka jump  
q-tip gettin up  
fiva & radrum zurück in die zukunft  
st. etienne only love can break your heart  
jimmy bo horne dance across the floor  
recloose featuring joe dukie dust  
herbie hancock rockit  
monika reyes baby tanz  
pantha du prince stick to my side  
beth ditto i wrote the book  
lenny kravitz what goes around comes around dj kawasaki edit  
the outer rim sanctuary  
todd edwards i might be joy orbison remix  
crst the bells  
lil flip vs dorian concept i'm balla vs trilingual experience  
gil scott heron the bottle yosaku and dj day rework  
krystal klear tried for your love hudson mo remix  
absolute introduce me to love  
disco elements girl, i'm a free man  
andronicus make you whole  
mount rushmore i've got the music in me  


Solid Steel Radio Show (21-22)

Coldcut in the Mix

Die Solid Steel Radio Show ist eine Tour de Force von Hip Hop zu Lounge-Jazz, von Big Beat zu Elektronikexperimenten - garniert ist das ganze im unverwechselbaren Coldcut-Stil mit jeder Menge Sprachfuzzel aus Film und Fernsehen.


Swound Sound System (22–00)

Richard Dorfmeister & Makossa @ Groovement 2010 Republic / Salzburg

artist song label
Laidback Cocaine Cool Brother Music
Tosca Rosa (Rodney Hunter rx) GStone
Bottin presents Tinpong New Religion (Marcus Marr rx) Nang
Archie Hamilton ? ?
Archie Hamilton ? ?
Archie Hamilton ? ?
Makossa & Megablast Bailalo ft. Cleydys Villalon GStone test
Ogris Debris Miezekatze Estrela
The XX Crystalized (Edu rx) ?
Archie Hamilton ? ?
Brian Ferry Shameless (Still Going rx) ?
Dorfmeister & MdlA Valdemossa GStone
Stephan Bodzin vs. Marc Romboy Atlas (Gui Boratto rx) Systematic
Tony Mafia Minimal Days (Alfonso Padilla rx) Secret Weapon
Chris Source Hugs 'n' Kisses Mauritius
Dennis Ferrer The Red Room (Obj vocal mix) Objektivity
Archie Hamilton ? ?
GüMix & Shanti Roots Adianta (Club Mix) unreleased
Rolling Stones Miss You (Em Vee Edit) White
Situation Gangster Love White


Digital Konfusion (00-03)

with Joe Joe Bailey

FM4's DK Mixshow will try to bring it to you, each and every weekend holding a surprise. Hosted and produced by DJ Joe-Joe of the world reknown New York Digital Konfusion crew, the DK Mixshow offers a club/party style atmosphere as well as interactivity with the phone lines open to talk to the guests!

00-1.15: DJ ROMAN FLIEDL

artist song  
Osaze feat Jaidene Veda Sunday (Jimpster Remix)  
Audiojack Motion Sickness  
Arado and Den Ishu Preacher Man  
Filtertypen After Laughter - Original Mix  
Tiefschwarz The Wistler  
Chris Special, ThreeSixty Shake! - Vlada Asanin & D-Blaster Remix  
Kanio Hoo Haa Original Mix  
Philip Bader Summer Big Beat - Nic Fanciulli Remix  
Sezer Uysal Jazzy or Techy Luca M Remix  
Hector Couto Aymara (Ibiza Rework mix)  
DJ PP Ibiza Vice  
Coyu & Edu Imbernon Burn Myself  
Luca M Thuma  
Luca M Ride or Not  
Kabale und Liebe Since you looked in your eyes  
Pirupa Blue  

1.15-03: DJ FRANCO FOREST

artist song  
miss d clinic  
crossword lunatic  
criss source up  
techno elements crazyy  
Franco FOREST LA DANZA DEL TORO  
Franco FOREST RITMO ELETRONICO  
BLUE LOCO  
ROTONDO VENEZIANO la terra  
Franco FOREST perversion  
dream one base 1  
luca citoli elektro dance  
denny dyer bummelbahn  
madskil surface  
cirez d up and down  
southamerica spagetti  
luinda get on it  
tolls of india india dream  
ablando espana  
base one time  
fuck you la musica  
alesandro sogno latino  
Franco FOREST la mano negra  


Sleepless (03-06)

03-06: Swound Sound System
Wiederholung der Sendung vom 23. Oktober

05-06: Liquid Radio
Wiederholung der Sendung von letzter Woche

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.