Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 17. 3. 2011"

16. 3. 2011 - 15:30

Donnerstag, 17. 3. 2011

Live aus dem Wiener Burgtheater: Element of Crime & Friends | TEPCOs Sündenregister | 100 Jahre Frauentag: Gender-Theorie, Riot Grrrls und der akademische Feminismus | Kino: Trash Humpers, I am Number Four | Ästhetiker | Soprano & Method Man | Projekt X

Morning Show (06-10)

with John Megill and Lisa Rümmele

Null mal mehr schlafen: Heute Abend spielen Element of Crime im Wiener Burgtheater. Damit du beim Lauschen der FM4-Liveübertragung ab 19 Uhr bei deinen Freunden mit Detailwissen punkten kannst, haben wir Five Furious Last Minute Facts über die Band vorbereitet. Außerdem schalten wir rauf in die Tiroler Berge zu unserer knallharten Newsfrau Liz Alcock, die dort 200 Soldaten der Jägerbrigade auf Schritt und Tritt bei einer Übungsmission verfolgt und anlässlich des St. Patrick's Days das Böse aus Österreich vertreiben will. Als Irin muss sie's ja wissen. Und als Livegäste schauen The Base vorbei, die heute Abend ebenfalls im Burgtheater zugegen sein und Element of Crime musikalisch unterstützen werden.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Trash Humpers
In seinem provokant auf VHS gedrehten Experimentalfilm "Trash Humpers" begleitet Arthouse-Exzentriker Harmony Korine soziopathische Altherren im amerikanischen Nashville, die einer seltsamen Leidenschaft nachgehen. Die Männer treffen sich zum nächtlichen Alkoholgelage – und ziehen dann im Vollrausch durch die verschreckte Nachbarschaft, um unter lautstarkem Gejohle ausgerechnet Mülltonnen zu begatten. (Markus Keuschnigg)

Tipp: Chew Lips live am Donnerstag im Wiener Chelsea | Album der Woche: The Vaccines - "What Did You Expect From The Vaccines?" | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Hal Rock

Today's stories

  • Japan's nuclear crisis

Nuclear consultant John Large explains the technicalities of stabilising the Fukushima plant, and the implications for the future of the immediate area and the people working there.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

  • Bahrain uprising

International security expert, Paul Rogers, analyses the significance of the imposition of martial law and international reaction to it.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

  • Japan's rescue and recovery operations

Snow and freezing conditions are hampering the rescue and recovery operations in the tsunami hit areas.

As the massive hunt for survivors and bodies from the earthquake and tsunami continues, Richard Gordon of the Disaster Management Centre at Bournemouth University in England explains the problems for the search operation as well as for the families of the deceased, who have to identify the bodies in order to claim benefits and insurances.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

  • Anger in Pakistan over release of US CIA contractor

A CIA contractor accused of murdering 2 Pakistani men has been released by the Pakistani court following a settlement deal brokered by Saudi Arabia. Our Washington DC correspondent, Priscilla Huff, explains why it is becoming a major diplomatic incident that is having repercussions across Pakistan.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show.


FM4 Unlimited (14-15)

mit DJ Beware, DJ Functionist und Gästen

artist song  
Peaches I Feel Cream  
CANBLASTER Clockworks (Teki Latex & Para One remix - instrumental)  
Clara Moto Silently (Featuring Mimu)  
Struboskop feat. Violetta Parisini DontStopRobot(Original)  
Munk Can I Have Your Attention  
Munk Mis Labios  
mary jane cole nowhere  
keaton feat. amy lauren Dont Criticsize  
creep days (deadboy remix)  
angie stone backstabbin (doc daneeka redit)  
Mayawanka vs Magik Johnson dont need no one  
Hannah Holland namedropper - (solo remix)  
kaskade angel on my shoulder - (mj cole remix)  
sin plomo & mario da ragino its you  
mount kimbie cabornated - (chris james remix)  

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

100 Jahre Frauentag
1990er: Gender-Theorie, Riot Grrrls und der akademische Feminismus

Historisch: Judith Butler und das Unbehagen der Geschlechter

Popfeminismus: Pop ist mehr als Musik. Pop ist ein Querschnitt durch die verschiedenen Lebensrealitäten popkulturell sozialisierter Menschen. Aus einer feministischen Perspektive ergibt sich so ein riesiges Arbeitsfeld. Wo der Popfeminismus, also die Kritik von Popkultur mit feministischen Werkzeugen, herkommt, und wie er sich im Laufe der Jahrzehnte gewandelt hat, erklärt Missy Magazine Chefredakteurin Sonja Eismann an Hand einiger Musikbeispiele. Mit Sonja Eismann gesprochen hat Michael Schmid.

Ladyfest Graz: Ein Gespräch mit den OrganisatorInnen (Daniela Derntl)

TEPCOs Sündenregister
Das Energieunternehmen Tepco hat offenbar die gesetzlich vorgeschriebenen Mindeststandards für Erdbebensicherheit beim Atomkraftwerk Fukushima nicht eingehalten. Das aktuelle Beben war weit unter der vorgeschriebenen Erdbeschleunigung, die das Kraftwerk aushalten müßte. Hätte Tepco die Bauvorschriften eingehalten, hätte das Kraftwerk das Beben quasi unbeschadet überstehen sollen. Die 'Tokyo Electric Power Company' hat in den zwei Jahrzehnten immer wieder fahrlässig gehandelt.

Sven Regener im Interview mit Susi Ondrusova. Element of Crime & Friends spielen heute Abend im ausverkauften Wiener Burgtheater, FM4 überträgt live.

Close Up: I am Number Four
Action-Sci-Fi von Regisseur D.J. Caruso: Ein Planet wird angegriffen und pulverisiert. Nur neun Kinder haben den Genozid überlebt – John ist einer davon. Drei davon sind ihren galaktischen Feinden bereits zum Opfer gefallen, jetzt soll John (Alex Pettyfer) aka Nummer Vier an der Reihe sein. Unter der schützenden Hand seines Begleiters Henri (Timothy Olyphant) schafft es der Flüchtling unversehrt bis auf die Erde und taucht in der Zivilisation der Menschen unter. In Paradise, Ohio, trifft der entwurzelte Youngster auf die reizende Sarah (Dianna Agron) und verliebt sich. (Markus Keuschnigg)

FM4 draußen: Ästhetiker
Wer sind eigentlich die Leute, die in Österreich seit Jahren die Snowboard-Schlagzeilen dominieren? Wie haben sie sich formiert und entwickelt, wer kommt nach ihnen? (Simon Welebil)

Album der Woche: The Vaccines - "What Did You Expect From The Vaccines?"


Homebase Spezial (19-ca.23.30)

mit Susi Ondrusova und Robert Zikmund

FM4 überträgt live aus dem Wiener Burgtheater: Element of Crime & Friends - Florian Horwath, The Base, Maike Rosa Vogel, Garish
Wir senden live aus dem Burgtheater u. a. eine Reportage von der Generalprobe von Arthur Einöder, ein ausführliches Element-of-Crime-Portrait von Robert Zikmund und ein Rückblick auf vergangene "Burg in Concert"-Konzerte, von Nick Cave über Tote Hosen bis Kruder & Dorfmeister. Außerdem: ein Interview mit Burgtheater-Direktor Matthias Hartmann und dem der Band in langer Freundschaft verbundenen Regisseur Leander Haußmann.

Tribe Vibes (ca.23.30-00)

mit DJ Phekt & Trishes

Trotz der vergleichsweise kurzen Laufzeit haben wir diesmal immerhin eine Weltpremiere im Programm: Einen neuen Song des französischen Rapstars Soprano gemeinsam mit Method Man. Außerdem gibt es in Vorfreude auf seinen samstäglichen Wien-Gig einen Mix des Detroiter Urgesteins DJ House Shoes zu hören.


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste.

Die Sendung gibt's auch als Podcast.


Sleepless (01-06)

with Joe Joe Bailey

Durch die Nacht mit FM4: Carpe noctem – and don't forget to wash your hands!

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.