Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 4. 5. 2011"

3. 5. 2011 - 16:10

Mittwoch, 4. 5. 2011

Religionsunterricht vs Ethikunterricht | Live zu Gast: Black Shampoo | Popfest | Mit Akzent | Porträt Russell Brand | Deutsche Games-Tage | House of Pain | Bonustrack


Morning Show (06-10)

with John Megill und Lisa Rümmele

Lukas Tagwerker macht sich heute Gedanken darüber, wo Einsparungspotential im US-Sicherheitsbudget zu finden ist. Dann erklärt uns Alexander Wagner warum wir den richtigen Partner möglicherweise nur mithilfe eines DNA-Tests finden können. Dann verbinden wir Spiel und Sport, natürlich nur damit ihr etwas gewinnen könnt. Als besondere Krönung offerieren wir euch heute gleich zwei Livegäste: Als erstes kommt Wortlaut-Chefin Zita Bereuter auf einen Kaffee vorbei und erinnert noch einmal daran, alsbald die Texte für den diesjährigen Wortlaut-Wettbewerb einzuschicken. Außerdem: Organisator Christian Paminger von der FH Technikum Wien erklärt uns worum es in den Linux-Wochen eigentlich geht. Das ist doch was. Good morning, Austria!


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: What's Up Vienna! What's Up Montréal!
In den letzten Jahren hat das junge kanadische Filmschaffen mit Montréal als kreativem Zentrum vermehrt für internationale Aufmerksamkeit gesorgt. Zwei herausragende Repräsentanten dieser Szene, Daïchi Saïto und Karl Lemieux, sind nun erstmals mit Filmen und einem musikalisch-filmischen Live-Ereignis in Wien zu Gast: zwei Alchemisten im Reich von „Sight and Sound“, die auch Zufälle, Unfälle und Fehler als produktive Kraft nutzbar machen. (Erika Koriska)

Album der Woche: Texta - "Grotesk" | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Threats to suspend Shengen?

A draft of a proposal likely to be adopted today by the European Commission would allow the reintroduction of national border controls «as a last resort.» So will we have to start taking our passports again the next time we go to Bratislava. We speak with Johannes Pollack at the Institute for European Integration Research.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Bobby Sands

30 years after the IRA hunger striker died and on the eve of electsion for the Northern Ireland assembly we look at the mood in the province today. We talk to Pete Shirlow, a political expert at Queen's University in Belfast.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Bin Laden’s final moments

A 40 minute firefight and shots to the head. First we were told he was armeed, now it appears he wasn’t. There’s confusion about was he being shielded by a woman and who was she? A lot of questions surround what went on in the compound as Washington tries to control the narrative.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

North Korea

Amnesty International says satellites have picked up worrying images indicating political camps. Here's some of the images so you can see and judge for yourself. Click ...

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

The Favelas of Brazil

The changing faces of the slums and shanty towns around Rio as the city beefs up security in preparation for the 2016 Summer Olympics. FM4’s Natalie Brunner is a frequent visitor to Rio and has observed what’s being going on.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Subscribe to the Reality Check podcast.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

artist song  
Baresi slomosundance  
Sharon Redd Never give you up  
Vicki Sue Robinson Hot summer night  
The Fatback Band Let The Drums Speak  
Patrice Rushen The Funk Won't Let You Down  
fela kuti water dont get enemy (cusin culo crazy moonbahtom rmx)  
Jam Hot - 40 Thieves Dub Johnny Dynell  
heartbreak arroz con polo  
heartbreak sweet tea  
Melo & Pickster Fat Booty  
Sonido Rampage Y Nader Crazi 2A  
dance frekniq mirrior moonbah  
sabo hey hey - moonbahtom dub  
jay vegas deep burnt ( thomas blunder moonbah rmx)  
munchi gracias  
nadastromo trompatom  
mochipet banana split (frikstailers rm  
dave nada drop buddy gal  


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Verpflichtender Ethikunterricht?
Wer nicht glaubt oder keine Lust auf Bibelstunde hat, kann sich in Österreichs Schulen bisher ganz einfach vom Religionsunterricht abmelden und hat stattdessen Freistunde. Meistens jedenfalls, denn an 194 AHS und BHS in Österreich gibt es als Alternative den Ethikunterricht. Seit 1997 gibt es in Österreich den Schulversuch „Ethikunterricht“, bei dem der „Ersatzpflichtgegenstand“ Ethik besucht werden muss. Heute wird im Parlament dieser Schulversuch evaluiert und es soll über "Werteerziehung durch Religions- und Ethikunterricht in einer offenen, pluralistischen Gesellschaft" diskutiert werden.

Für die einen ist der Ethikunterricht eine notwendige und wichtige Werteerziehung, die mit dem Wegfall des Religionsunterrichts ansonsten fehlt. Für die anderen ist er Religionsunterricht durch die Hintertür, für Menschen, die damit eigentlich nichts zu tun haben wollen. Wir diskutieren im Studio mit Niko Alm, von Die Konfesssionsfreien, und mit Manfred Göllner vom Schulamt der Erzdiözese Wien und mit euch, den Hörerinnen und Hörern! Die Nummer ins Studio: 0800 226 996!

Portrait Russell Brand
Menschen, die bloß Klatschmagazine lesen, kennen ihn als Ehemann einer gewissen Katy Perry. Viel wichtiger ist, dass es sich bei Russell Brand um einen der witzigsten und provokantesten Comedystars der Gegenwart handelt. Zuletzt war der Brite in der Rock'n'Roll-Comedy "Get Him To The Greek" auf unseren Leinwänden zu sehen. Jetzt spielt Brand die Hauptrolle in der neuen Comedy "Arthur" – genau 30 Jahre, nachdem das Original "Arthur – Kein Kind von Traurigkeit" 1981 in die Kinos kam. An seiner Seite agieren Jennifer Garner, Greta Gerwig und Helen Mirren.
Christian Fuchs portraitiert das wahnwitzige Enfant Terrible Russell Brand."

Live zu Gast: Black Shampoo, die am Popfest spielen werden

Album der Woche: Texta - "Grotesk" | Mit Akzent (Todor Ovtcharov)


Homebase (19-22)

mit Natalie Brunner

Popfest
Live zu Gast: Robert Rotifer und Albird Dirt, außerdem gibt es eine "historische Listening Session zur österreichischen Beat-Musik"

Deutsche Gamestage Berlin
Videospiele werden immer noch vorwiegend in den USA, Kanada, Japan, Großbritannien und Frankreich produziert. Doch der deutschsprachige Raum holt langsam, aber stetig auf. Auch die dazugehörigen Veranstaltungen werden immer besser koordiniert. Anstatt nur ein Anhängsel von Konsumentenmessen zu sein, präsentieren sich die "Deutschen Gamestage" dieses Jahr als Plattform für alle Games-Entwickler, vom kleinen Indie-Bastler bis zur aufstrebenden Online-Games-Firma. Robert Glashüttner ist in Berlin vor Ort und fängt die Vielfalt der deutschsprachigen Games-Macher-Szene für FM4 ein.

Album der Woche: Texta - "Grotesk" | Termine | FM4 Universal


House Of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Paul Kraker

House of Pain-Hörer wissen: Paul Kraker mag ein extrem sympathischer Mitmensch sein, aber er nimmt keine Gefangenen. Immer wenn der Mann für die Härtefälle am Mittwoch Abend comoderiert, darf mit diversen musikalischen Grobheiten gerechnet werden. Wenn dann noch Webhost Christian Holzmann ins Studio schaut, um die Konzertvorschau für die nächsten Wochen zu präsentieren, darf mit noch mehr Beiträgen aus der metallverarbeitenden Industrie gerechnet werden. Dazu passt auch ein Konzertmitschnitt in der zweiten Stunde: Auf der DVD/CD "Live at the Aragon" präsentieren sich die Progmetalband aus den Südstatten in wüster Topform.
Zuvor laden Chris Riebenbauer und Rainer Springenschmid aber noch in die Basement Show. Die beiden haben erneut Mr. Wild Evel von den Incredible Staggers zu Gast und werden im zweiten Teil ihres "Garage Punk Specials" die Geschichte des Punk'n'Roll bis in die Jetztzeit skizzieren. Tune in!

artist song  
Dredg Upon Returning  
Deftones Please Please Please Let Me Ge That I Want  
Before The Fall Haunted Minds  
Macabre Locusta  
Rotting Christ Pir  
Threontai Voivod Astronomy Domine  
Laibach America  
Hand Of Doom Black Sabbath  
BASEMENT SHOW ***  
Mastodon Live Oblivion  
Mastodon Live Divinations  
Mastodon Live Quintessence  
Mastodon Live The Czar  
Mastodon Live Usurper  
Mastodon Live Escape  
Mastodon Live Martyr  
Mastodon Live Sprial  
Mastodon Live Ghost Of Karelia  
Mastodon Live Crack The Skye  
Mastodon Live Circle Of Cysquatch  
Mastodon Live Aqua Dementia  
Mastodon Live Where Strides The Behemoth  
Mastodon Live Mother Puncher  
Mastodon Live The Bit  

Basement Show Garagenpunk, zweiter Teil. Zu Gast: Mr Wild Evel und seine unglaubliche Plattensammlung!

artist song label
The Incredible Staggers Zombies of Love Wohnzimmer
The Cramps Bikini Girls With Machine Guns Enigma
The Fuzztones Between The Lines Stag O Lee
The Cryptics You're Evil Vodoo Rhythm
The Masonics He's an Animal Circle
The Satelliters Every Days Morning Broken Silence


Bonustrack (00-01)

mit Martin Blumenau

Talk Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.

Die Nummer ins Studio: 0800-226996


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Carpe Noctem - and don't forget to wash your hands!

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.