Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 18. 5. 2011"

17. 5. 2011 - 18:43

Mittwoch, 18. 5. 2011

ÖH-Wahl: Fehlende Masterstudien | FM4 Kinopremiere: Kaboom | Mit Akzent | Xbox Live Indie Games | Ezra Furman | Ahoi, Arr und Aye Aye: Piratenfilme | House Of Pain | Bonustrack


Morning Show (06-10)

with John Megill and Judith Revers

We like vegetables and good music that’s why we won’t bother our dear Eric while he is getting ready for the beach and play you whatever Good Morning Song you would like to hear. Besides that we dig a little into the subjects of Schuldgeld, the Linzfest and the FM4 Kinopremiere Kaboom.
Fii will be with us in the studio one more time to beatbox and teach us how to produce the sounds of synthesizers with our pretty lips. And Judith is receiving a strange call while travelling on the train.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten
Arrr - sie sind wieder da. Die Piraten des Disney-Franchise-Monsters stechen mit "Pirates of the Carribbean: On Stranger Tides" - mit Regisseur Rob Marshall statt Gore Verbinski - zum vierten Mal in See. Neu an Bord ist Penelope Cruz als Angelica - ein ehemaliges love interest des bezopften Jack Sparrows. Ziel der abenteuerlichen Reise ist die legendäre Quelle der Jugend; dabei stößt Sparrow auf Meerjungfrauen, Zombies und seinen Rivalen Barbossa, gespielt von Geoffrey Rush (Pia Reiser).

Termine | Webtip | Album der Woche: Smith Westerns: "Dye It Blonde"


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

DSK & Media Reporting
Shock and awe in France at American media footage of Dominique Strauss-Kahn’s arrest.The differences in media reporting of these cases between the US & Europe. We’re in Washington DC with our reporter Priscilla Huff.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Iran & Human Rights
The Iranian-born journalist and author Saba Farzan talks about the importance of citizen journalists in the Iran human rights movement, the challenges and how the international community can help.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Medvedev’s Russia
After three years, Russia's President Medvedev is to hold his first major news conference since taking office. Will he shed some light on the presidential race due next year? And what is Prime Minister Putin thinking. Our reporter Karen Percy is at that press conference in Moscow.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Peer ConneXion
It’s not easy for teenagers to talk about homosexuality – the “Peers & Experts” project run by HOSI Vienna aims to change that by sending young gays and lesbians into classrooms to talk to students and promote discussion and understanding of some of the issues involved. Christophe and Cécile tell us how it works.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Planking
The craze has gone around the world but it’s also lead to a death in Australia. But what is it and where did planking come from?

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Subscribe to the Reality Check podcast.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

Connected (15-19)

mit Mirjam Unger

FM4 Kinopremiere: Kaboom
Die New Queer Cinema-Ikone Gregg Araki liefert mit "Kaboom" eine hemmungslos durchgeknallte und surreale High-School-Coming-of-Age-Komödie. Der 19-jährige Smith genießt sein Collegeleben mit Partys, Drogen und viel Sex. Als ihm aber Menschen aus seinen Träumen auf Partys begegnen, machen sich auch Mystery-, Science-Fiction und Splatterelemente samt Weltuntergangsvisionen breit. Ein Bildersturm, der wie eine Achterbahnfahrt noch lang nachhallt (Christian Fuchs).

ÖH-Wahl: Fehlende Masterstudien
Im Jahre 1999 unterzeichneten die europäischen Bildungsminister die Bologna-Erklärung, die folglich für ein einheitliches europäisches Hochschulsystem, sorgen sollte. Bachelor, Master und Doktor (PhD) verdanken wir dem Bologna-Prozess. Seit einem Jahr sind in Österreich nahezu alle Fakultäten auf das neue System umgestellt - allerdings noch mit einigen Tücken (Mariella Kogler)

Album der Woche: Smith Westerns: "Dye It Blonde" | Live zu Gast: Metronomy (Philipp L´heritier) | Mit Akzent (Todor Ovtcharov) | ÖH Graz (Maria Motter) | Wiener Festwochen (Barbara Köppel) | Soundpark Contest: Beats & Rhymes (Robert Zikmund)


Homebase (19-22)

mit Heinz Reich

Xbox Live Indie Games
Bereits seit knapp drei Jahren gibt es in ausgewählten Ländern ein besonderes Angebot für alle Xbox-360-Besitzer/innen: einen eigenen Kanal mit kleinen, frechen, kuriosen, einfallsreichen und gegen den Strich gebürsteten Indie-Spielen aus der Community. Mittels der hauseigenen, von Microsoft zur Verfügung gestellten Programmierumgebung XNA sind die Spiele verhältnismäßig leicht zu erstellen und inhaltlich frei von den üblichen strengen Auflagen, die größere Games für die Konsolen sonst einhalten müssen. In kleinen Ländern wie Österreich ist der Dienst offiziell allerdings nicht verfügbar. Robert Glashüttner sieht sich Xbox Live Indie Games für FM4 näher an und stellt eine aktuelle Spieleperle daraus näher vor.

Ahoi, Arr und Aye Aye: Piratenfilme
Als Sommer-Blockbuster-Auftakt startet der vierte Film der "Pirates of the Carribbean"-Reihe diese Woche, wir lichten Anker und lassen die augenbeklappten, meist mies gelaunten Abenteurer, die früher die Meere und Leinwände unsicher machten, Revue passieren. Im Jahr 1908 findet man den ersten Piratenfilm, die goldene Zeit dieser Art des Abenteuerfilms wird 1943 von "Der Seeräuber" mit Tyrone Power eingeläutet. Es folgen zahlreiche Produktionen mit Erol Flynn, doch spätestens in den 1960er Jahren schwindet die Anziehungskraft der eskapistischen Abenteuer, bis Jack Sparrow mit all seinen Spleens auftauchte. Pia Reiser wirft einen einäugigen Blick zurück auf Piraten, Säbelrasseln und Schiffbruch.

Termine | Album der Woche: Smith Westerns: "Dye It Blonde" | FM4 Universal | Tyler The Creator (Natalie Brunner)


House Of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Nina Hofer

Wir sagen jetzt nur mal: Cavalera Conspiracy, Clutch, Danzig, Dredg, Korn, Motörhead, Pendulum, System Of A Down oder Wolfmother. Oder auch Iron Maiden, ja genau. Wir sagen: 11. - 13. Juni. Wir sagen: Nova Rock. Zwei Stunden lang wird sich das heutige House of Pain dem zentralen Härte-Event des Landes widmen, als Gast dazu haben wir mit Gerold "Haubi" Haubner einen der wichtigen Männer hinter den Kulissen geladen. Auch Rainer Springenschmid und Chris Riebenbauer stellen die Basement Show ganz ins Zeichen des Nova Rock, inkl. Bands wie Social Distortion, Sickofitall oder Boysetsfire

artist song  
Cavalera Conspiracy Killing Inside  
Volbeat Who They Are  
Korn Fear is a Place to Live  
Guano Apes Oh What a Night  
White Zombie Thunderkiss '65  
Dredg Upon returning  
Blood Red Shoes Light it up  
Iron Maiden Number Of The Beast  
Linkin Park Given Up  
Social Distortion Machine Gun Blues  
Flogging Molly Don't Shut 'Em Down  
Surfaholics Alienation  
Sick of it All Built To Last  
The New Recruits What Have We Got To Lose  
Broilers Harter Weg  
Outsmarted No Stranger To Danger  
Pendulum Watercolour  
Danzig Dirty Black Summer  
Wolfmother Colossal  
Korn Oildale  
Cavalera Conspiracy Black Ark  
S.O.A.D. Chop Suey  
Motörhead Born to Lose  
Clutch Binge & Purge  
The Darkness I Believe In A Thing Called Love  


Bonustrack (00-01)

mit Martin Blumenau

Talk Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.

Die Nummer ins Studio: 0800-226996


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Carpe Noctem - and don't forget to wash your hands!

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.