Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 20. 5. 2011"

19. 5. 2011 - 18:56

Freitag, 20. 5. 2011

Live vom Linzfest, mit Texta, Noah and the Whale, Ezra Furman und vielen mehr | ÖH-Wahl: Die kleinen Fraktionen | Film-Sommer-Block-Buster-Vorschau | Buch: Hannes Köhler | La Boum de Luxe

Morning Show (06-10)

mit Stuart "The Beat" Freeman und Nina "The Box" Hochrainer

Wer braucht Instrumente, wenn man sich den Sound auch selber machen kann? Heute steigt das grandiose Beatboxing-Finale, starring Beatbox-Master Fii and you, liebe listeners. Außerdem überlegt Stuart Freeman, seine FM4-Geburtsurkunde auf Shirts drucken zu lassen und wir überprüfen die Angemessenheit von Top-Manager-Gehältern.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Movie Update (Erika Koriska)

Album der Woche: Smith Westerns: "Dye It Blonde" | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Hal Rock

Today's stories:

  • US foreign policy shift

President Obama's speech yesterday revealed a major shift in US foreign policy, particularly towards the Middle East. US foreign policy analyst, Stuart Kaufman, gives his reaction to the speech and discusses the implications for the future, for Israel

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

and the Arab world.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

  • Palestinian reaction to Obama speech

President Obama's speech called for a Palestinian state to be established based on the 1967 borders, so how it that being received both by the internationally recognised Palestinian Authority in Ramallah, and the Fatah government in Gaza? Matt Rees looks at the different perspectives and reactions within the Palestinian territories.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

  • The troubles of the ÖVP

Michael Spindelegger will be officially approved as the new chairman of the People's Party today. Reinhard Heinisch, professor of Austrian politics and head of the department of Political Science at the University of Salzburg, considers the problems facing him in the immediate and longer term future.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

The Yes Men in Vienna
The activist duo Andy Bichlbam and Mike Bonnano, otherwise known as the Yes Men, gave a one night performance last night at the Vienna Uni Campus. David Kriegleder caught up with Mike Bonnano for a chat about their unique brand of activism.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

  • 30th anniversary of the discovery of the HI-virus

It's 30 years since HIV was identified. Riem Higazi reports on the how it was discovered, and what has happened since.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show.


FM4 Unlimited (14-15)

mit DJ Beware, DJ Functionist und Gästen

artist song label
Kova & Miles Clap Clap (Hand Clapping' Song)  
Fort Knox Five Funk4Peace  
soul clap Between The Edit - Origininal Mix  
Marlena Shaw California  
Electric Wire Hustle Chaser BBE
Hot Toddy I Need Love (Morgan Geist's Love Dub)  
Mr. Ho What We Want (Darabi Remix)  
Jet Project FAB 5IVE  
Motor City Drum Ensemble There's A Truth feat. Stee Downes - Exclusive Faces Records
Zoe Xenia Right Here Feels So Good - Original Mix  
Omar Lay It Down (Andre Lodemann Remix) Peppermint Jam
Solid Groove Throwing Stones - Original Mix Dubsided
Soul Element ft. Peven Everett How Bad I want ya  

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Linzfest
Heute Abend spielen auf der FM4 Bühne beim Linzfest Texta, Noah and the Whale, Ja, Panik, Ezra Furman & The Harpoons und viele mehr auf. FM4 Connected ist natürlich schon am Nachmittag vor Ort, schaut sich um und freut sich auf die Live-Sendung vom Abend.

ÖH-Wahlen 2011: JuLis, No Ma’am und Co. – Die “kleinen” Fraktionen
Vom 24. Bis 2. Mai wird wieder die Studierendenvertretung, die ÖH, gewählt. Neben den "großen" Fraktionen, die bundesweit kandidieren und einen Sitz in der Bundesvertretung inne haben, gibt es eine Reihe von Fraktionen, die nur an wenigen oder überhaupt nur an einer Universität kandidieren. In einem Roundup stellt Simon Welebil die wichtigsten oder interessantesten unter ihnen vor.

Film-Vorschau
Von Blockbustern wie "Transformers 3: Dark of the Moon" und "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2 " über Science Fiction-Spektakel wie "Super 8" bis zu Brachialkomödien wie "Bridesmaids" und Programmkinotipps - Christian Fuchs gibt einen kleinen Überblick über essentielle Starts dieses Sommers. (Fuchs) 2-teilig

FM4 Ehrenamtlich: Gemmas an
Beim Projekt "Gemmas an" des Zeitraum Vereins für soziokulturelle Arbeit helfen Erwachsene Jugendlichen, sich im Leben zurecht zu finden. Die ehrenamtlichen Erwachsenen übernehmen dabei im Buddy-System die Betreuung und Patenschaft eines Jugendlichen zwischen 14 und 21 Jahren und unterstützen sie bei Problemen in der Schule, bei der Jobsuche, oder wenn sie Stress mit ihren Eltern haben. Harald Wallner betreut seit wenigen Wochen einen sehr lebhaften Burschen, der sozial benachteiligt ist und sich in einer schwierigen Lebensphase befindet. Alex Wagner hat die beiden beim Fußball-Spielen getroffen.

Buch: Hannes Köhler: In Spuren
Nachdem Felix von einem auf den anderen Moment untertaucht, beginnt Jakob, sein vermeintlich bester Freund, ihm nachzuspüren und macht auch vor den Schranken der Privatsphäre nicht halt. In Felix‘ Tagebuch sucht er nach Hinweisen auf dessen Aufenthaltsort, findet aber eine Person, die ihm fremd ist. In Jakob setzt ein Selbstreflexionsprozess ein, der ihn an sich selbst und seiner Freundschaft zu Felix zweifeln lässt. Simon Welebil hat Hannes Köhlers Romandebüt gelesen.

Album der Woche: Smith Westerns: "Dye It Blonde" | Festwochen-Tipp: Akira Takayama: Compartment City Vienna

Live vom Linzfest (19-23:00)

Die FM4 Bühne im Donaupark ist jedes Jahr eines der Highlights am Linzfest - heuer freuen wir uns auf Texta, Ja, Panik, Noah and the Whale und Ezra and the Harpoons, die alle neue Alben zum Linzfest mitbringen und auf der FM4-Bühne vorstellen werden. Live nicht nur in Linz, sondern auch in deinem Radio.



La Boum de Luxe (23-06.00)

mit Natalie Brunner und Heinz Reich

23h00
Daniel Haaksman (Man Recordings/Berlin)
hat ein neues Album am Start: "Rambazamba". Deshalb ein paar Tracks aus dem neuen Album, dazu ein Gespräch mit dem Bailefunkgeneralimporteur und dann ein La boum de luxe Exklusivmix!

0h00
SoulBrigada "In order to dance Vol. 1"
"Wir sind ein Team von zwei Leuten vom Bodensee: Alex (DJ aus Lindau, Bayern) und Fabio (Produzent aus Bregenz, Vorarlberg). Wie der Name sagt, ist Soulmusic obligatorisch, erstreckt sich jedoch nicht nur auf diese Musikrichtung sondern ist universell zu sehen: gespielt wird was groovt und eben SOUL hat! Nachzuhören in unserer eklektischen Mixtapeauswahl!

In Order To Dance Vol. 1: Early-Days-Dedication-Mix! Raw 808-Drum patterns, bubblin' Acid & deep basslines hit atmospheric soundscapes.

1h00
Matthias Haas
"Bin 23, leg seit 2 Jahren hauptsächlich bei mir zu Hause auf..."

artist song  
Art Bleek Snowlandscape (Estroe Remix)  
Standard Fair Little Helpers 16-6  
Bjorn Wilke and Someone Else Guten Morgen  
Fabio Giannelli Leitmotiv (Original Mix)  
Cascabel Genz Cowboy Flyers  
Rah Band Clouds Across The Moon  
Sierra Sam & Marcus Vector Cowboy (Varoslav Remix)  
Benoit & Sergio Walk and Talk  
Little Birds feat. Boat Girls (Original Mix)  
Inxec Angel  
Kevin Yost Alter Ego (Phonique Remix)  
James Hunter It's just Roadworks  
Ricardo Villalobos & Jay Haze Fenlow (Haze 2011 Dub Mix)  

2h00
Linus Milchbrand - Christmas Mix
Weihnachten ist ja immer dann, wenn die Augen leuchten, also warum nicht im Mai!?
Genre: Deep-House/Tech-House/Detroit-House.

3h00
Rewind vom 6. Mai 2011:
Kraak en Smaak
spielten am Fr. 6.5. live in Wien im Museumsquartier. Nach ihrem Konzert kamen sie zu uns ins Studio für Plausch und Dj-Set.

4h00
Rewind vom 6. Mai 2011:
Electric Indigo: 100 Jahre Frauentag Mix

5h20
Rewind vom 6. Mai 2011:
Dominique Heyninck "Road To Lech 2011" Mix
Belgischer Dj/Producer, hat beim Skifahren am Arlberg dem La boum de Oberluchs diesen Mix in die Hand gedrückt....

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.