Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Samstag, 4. 6. 2011"

3. 6. 2011 - 14:32

Samstag, 4. 6. 2011

Livesendung vom Springfestival in Graz | The Social Networking Revolution | Geschichte einer Sünde | Katharina Eyssen - "Alles Verbrecher" | Baphomets Fluch | Donaukanaltreiben | White Lies | Zivilcourage-Wettbewerb | FM4 Charts

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Roland Gratzer

Austria is facing Germany on the pitch and so are we. Plus: Stefan Elsbacher is teaching one more lesson in music in our FM4 Musikerziehung and we inform you about a new distribution model with which the Kaiser Chiefs have just come up. We report from the Springfestival in Graz and tell you about space tourism, Phantom Ghost and the FM4 Soundselection 24.


Update (10-13)

with Julie McCarthy

Termine | Webtip | DVD Corner: Geschichte einer Sünde

Reality Check (12-13)

with Steve Crilley

The Social Networking Revolution
Social Networking sounds like a recent phenomenon but the roots of the technology aiding communal linkups can be traced back to an old record store in early 70s San Francisco. So what was that flower power generation up to back then with their early computer terminals and could they ever have envisaged this brave new world of connectivity? And from media to politics where does Austria stand in the revolution of these online platforms and how will we be using them in decades ahead?

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show.


Connected (13-17)

mit Esther Csapo

Lesestoff: Katharina Eyssen - "Alles Verbrecher"
Maries Großvater hat immer behauptet, er habe Catherine Deneuve geküsst. Er war ein Verbrecher, sagen alle, die ihn kannten. Jetzt ist er tot und Marie soll seine Asche vom Flughafen abholen. Katharina Eyssen (1983) ist mit "Alles Verbrecher" ein klarsichtiger Debütroman über die verkorkste Familiengeschichte einer jungen Frau gelungen. Barbara Köppel stellt ihn vor.

Spiel: Baphomets Fluch: Director's Cut
Die "Baphomets Fluch"-Spielereihe (englischer Originaltitel: "Broken Sword") war eine der beliebtesten Adventure-Game-Serien in den späten 1990er-Jahren. Vor kurzem sind die ersten beiden Teile für Apples iOS-Betriebssystem (iPhone, iPod Touch, iPad) neu aufgelegt worden. Robert Glashüttner ergründet das neue Touch-Interface von "Baphomets Fluch" und spricht mit dem Chef und Gründer der dahinter stehenden Entwicklerfirma Revolution Software.

Johnny Bliss berichtet vom Donaukanaltreiben in Wien.

Tipp: Die White Lies spielen am Samstag Abend im Linzer Posthof.

Ich seh' ich seh', was du AUCH siehst! Ein Zivilcourage-Wettbewerb für junge Leute.

Aus dem Leben der Lo-fi Boheme mit Christiane Rösinger


FM4 Charts (17-19)

mit Robert Zikmund

Die Top 25 von FM4
Plus: Die Neuvorstellungen der Woche


Davidecks (19-02)

mit Kristian Davidek und Joe Joe Bailey

Live vom Spring Festival
aus Graz, bis 2 Uhr früh!

DaviDecks heute aus dem FM4 Festivalstudio nebst PPC/Graz, ausgedehnt auf vier Stunden Sendezeit. Brandt Brauer Frick werden unter anderem vorbeikommen, ganz besonders erfreulich aber ist eine echte Weltpremiere von drei neuen Apparat Stücken, der heute beim Spring 11 auftritt und die neue Mucke höchstpersönlich anliefern wird. Besuchen erwünscht!


Digital Konfusion (02-06)

with Joe Joe Bailey

FM4's DK Mixshow will try to bring it to you, each and every weekend holding a surprise. Hosted and produced by DJ Joe-Joe of the world reknown New York Digital Konfusion crew, the DK Mixshow offers a club/party style atmosphere as well as interactivity with the phone lines open to talk to the guests!


Sleepless (03-06)

Carpe noctem! And don´t forget to wash your hands.

3-5:
Wiederholung Swound Sound von letzter Woche: Makossa & Eric Fischer

5-6:
Wiederholung Liquid Radio von letzter Woche Mix by Gü-Mix

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.