Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 23.6.2011"

22. 6. 2011 - 16:01

Donnerstag, 23.6.2011

Festival der Regionen | Sunny side Up | Doppelzimmer Spezial mit Brigitte Ederer | Richard Price: Clockers | Frauenfußball WM in Deutschland | Flying-Fox-Fliegen in Leogang | Projekt X | Sleepless

Morning Show (06-10)

with Hal Rock

Heute ist zwar Feiertag, aber das heißt nicht, dass wir leise sind. Unter anderem berichten wir über das Arcade Fire Konzert, dass gestern in Wiesen über die Bühne ging und Gitti Ederer, Simens-Chefin die heute zu Gast im Doppelzimmer Spezial sein wird, erzählt uns in der Morning Show von wilden Teenagerjahren an der Obern Alten Donau.


Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

A three hour music show that includes hourly news bulletins, a Little Soul, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music and awesome jingles.

artist song  
Vincent Geminiani Ophis Le Serpentaire (1972)  
Miami Kill That Roach (1976)  
Son Boricua Muneca (2003)  
The Rimshots Super Disco (1975)  
Jorge Ben Chove Chuva (1976)  
Candi Staton Rock (1979)  


Doppelzimmer Spezial (13-15)

mit Elisabeth Scharang

Elisabeth Scharang trifft auf die einstige EU-Staatssekretärin und jetzige Siemensvorständin Brigitte Ederer. Die ehemalige Vollblutpolitikerin erzählt, dass sie in ihrer Jugend an der alten Donau mehr gelernt hat als in der Schule und spricht über ihr Gefühl, als Frau und als Österreicherin in ihrer beruflichen Position nicht scheitern zu dürfen. Sie erklärt, wie sie heute zu ihren klassenkämpferischen Schriften aus den 80er Jahren steht, wie sie zu Atomkraft steht und wie sie als Chefin eines internationalen Konzernes mit Kündigungen umgeht - und warum der Imageverlust von Politik und Wirtschaft nur durch Gestaltung auf europäischer und nicht auf nationaler Ebene behoben werden kann.

brigitte ederer im fm4 studio

fm4/pamela russmann

artist song  
Illute Viva la ignorancia  
Bensh how come nao  
Polifame/Chrisfader 1,5 Stunden  
Supermax world of today  
Sweet sweet moon smoke up  
Ping ping fly butter fly  
Skero Wien  
Amere Meander Impressions  
Ja Panik Suicide  
The Helmut Bergers is there love inside?  
Bunny lake into the future  
Binder & Krieglstein & Gustav Piraten  
James Hersey stand up for you  
Deckchair Orange stay  
Sir tralala bound  
Attwenger duamasche  
Clara Luzia faces  
Hinterland Schwiegerapper  


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

Frauenfußball WM in Deutschland
Am 26.6. beginnt in Deutschland die Frauenfußball Weltmeisterschaft. Ein Sommermärchen soll es werden, mit besserem Ausgang für das deutsche Team als vor drei Jahren. Aber wer ist noch dabei? Und wer hat noch Chancen auf den Titel? Ute Hölzl hat sich die Vorrundengruppen genauer angeschaut.

Festival der Regionen
Von 22. Juni bis 3. Juli findet in Bahnhof und Stadtraum von Attnang-Puchheim (OÖ) das Festival der Regionen statt. Zwischen persönlichen Begrüßungskomitees und Passantenbeschimpfungen für An- und Abreisende bietet es Gelegenheit für allerlei Interventionen. So werden z.B. Liebesbotschaften über Lautsprecher durchgesagt, Installationen und fahrende Performance-Waggons aus Schrott und alten Schuhen gebaut, solidarische Laienfilm- und Radioprojekte verwirklicht oder Theater mit und ohne Menschen gespielt. Barbara Köppel macht einen Rundgang am Festivalgelände.

Richard Price: "Clockers"
Der junge Drogendealer Strike leidet an massiven Bauchkrämpfen. Er ist einer der Clockers, Laufburschen und Stoffverkäufer am unteren Ende der Machtpyramide im Drogendschungel von New Jersey. Er will aussteigen, benötigt dazu jedoch genügend Kleingeld. Als sein Boss Rodney ihn anweist, einen betrügerischen Dealer zu ermorden, wittert Strike seine große Chance. Demgegenüber steht der alternde Cop Rocco Klein, der seinen Dienst quittieren wird, jedoch durch einen Mord in der Drogenszene von New Jersey in ein undurchsichtiges und brutales Netzwerk verstroickt wird. Die Welten von Strike und Rocco beginnen, ineinander zu verschwimmen bis keiner mehr weiß, auf welcher Seite er steht."Clockers" von Richard Price gilt als Blaupause für die großartige Serie The Wire, ist 1995 von Spike Lee verfilmt worden und ist auch nach 20 Jahren noch eine brisante, aktuelle und beklemmende Millieustudie der Drogenhölle von New Jersey. (Andreas Gstettner)

FM4 Draußen: Flying-Fox-Fliegen in Leogang
Ob der "Flying-Fox" nun von Holzarbeitern kommt, die Stämme gen Tal transportiert haben oder von Bergarbeitern in Südamerika, die damit Schluchten überwinden konnten, ist eigentlich egal - das Runterrutschen an einem Stahlseil ist heutzutage zweckfreier Adrenalinputsch. Mit der brandneuen Flying-Fox-Anlage im salzburgerischen Leogang kommt man auf 1,4 Kilometer Länge angeblich auf 140 km/h. Simon Welebil vom FM4-Draußen-Team hat es sich nicht nehmen lassen diese Anlage auszuprobieren.


Homebase Parade (19-22)

mit Heinz Reich

Das Schönste am Feiertag: Wir spielen eure Musik!
Musikwünsche bitte an fm4@orf.at

Album der Woche: Patrick Wolf - "Lupercalia" | FM4 Universal | Portugal the Man | Terminkalender


Tribe Vibes (22-00)

mit Trishes und Phekt

Volles Haus wieder einmal! Zum einen besucht uns der Amsterdamer DJ und Produzent FS Green mit seinen elektronisch verstärkten HipHop Beats, zum anderen bringt die Berlin-Kansas City Kombination Suff Daddy & Miles Bonny in Vorfreude auf das Donauinselfest ihren souligen Sound mit – womöglich auch mit einer kleinen Live-Session …

artist song  
DJ JS1 ft. Illa Ghee, Nutso & Guilty Simpson Side Streets  
Vast Aire ft. Guilty Simpson The Verdict  
Jesse Abraham ft. Blu Words Past The Margin  
Atmosphere She's Enough  
Roots Manuva Witness (Slugabed Remix)  
Teeko & Dibiase Magical Light  
Teeko Easy Going ft. Dwight Trible  
Teeko How We Do  
Miles Bonny & Suff Daddy 5 O'Clock Suff  
Miles Bonny & DJ Day Learning To Fly  
Miles Bonny & Suff Daddy Live Session  
FS Green Troopercat  
FS Green Tycoon Thug  
U-Niq Scheepsrecht  
Pete Philly Truth Be Told  
100 Jiggy Dje ft. Pete Philly Ik Heb Ke  
Miles Bonny & FS Green Live Session  
Mar Inglewood  
Ben Jones Stereosign  
Alkaholiks ft. Diamond D Next Level (Suff Daddy Refill)  
Suff Daddy ft. Mariama Feeling Fly  
Morlockk Dilemma Unterwegs (Suff Daddy Refill)  
Audio88 & Yassin ft. Morlockk Dilemma Isolation (Suff Daddy Refill)  
Miles Bonny & Suff Daddy Late Night Suff  
Miles Bonny & DJ Day Still Miles  
Miles Bonny & The INS J.Birly  
Brenk IawisZas  


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl



Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste.

Die Sendung gibt's auch als Podcast.


Sleepless (01-06)

with JoeJoe Bailey

Durch die Nacht mit FM4: Carpe noctem – and don't forget to wash your hands!

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.