Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 5. 10. 2011"

4. 10. 2011 - 16:39

Mittwoch, 5. 10. 2011

Spielzimmer: Little Dragon | Occupy Wall Street | DJ Shadow | DJ Shadow | Uni Leben | Film: Süt, Love Signs | House of Pain | Bonustrack


Morning Show (06-10)

mit John Megill and Judith Revers

Wer Pop, Poetry und Crap zielsicher voneinander unterscheiden kann, der wird heute möglicherweise zum stolzen Besitzer von Electronic Beats Festivaltickets. Außerdem finden wir raus, wie sich Miami Horror beim FM4 Überraschungskonzert in der Wiener Pratersauna geschlagen haben. Und Kommando Elefant besuchen uns live im Studio. Törööööööööööööö!!!


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Süt
"Süt" ist der zweite Teil einer Erzähl-Trilogie des türkischen Regisseurs Semih Kaplanoglu. Yusuf ist 20 und lebt mit seiner Mutter in einer anatolischen Kleinstadt. Er träumt vom Künstlerdasein, schreibt Gedichte, muss aber schließlich lernen, auf eigenen Beinen zu stehen und sich von seiner Mutter zu lösen. (Pia Reiser)

Album der Woche: Feist: "Metals" | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories:

  • Greece strikes

Greece sees an unprecedented day of strikes in protest at the government's austerity measures

  • Syria's continuing protests

Syria expert, Senay Özden, looks at the slow progress of Syria's protest movement and how it is likely to develop.

  • Occupy Wall Street

As the "Occupy Wall Street" protests contine, Riem Higazi looks as why the demonstrations aren't receiving more media attention.

  • Protests in Bulgaria

Ogyan Zlatev, director of Media Development Centre, Bulgaria, analyses the recent anti-Roma protests which have seen some of the worst unrest in 14 years.

  • i-phone 4S

Disappointment at rhe latest news from Apple, and the future of the mobile phone.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

Live aus der FM4 Lounge auf der "Uni Leben"-Messe auf der Uni Wien.

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

artist song  
Basehead Wyno (Micro Prophet Remix)  
Beastie Boys vs. H. Hancock INTERGALACTIC ROCKIT  
THE ROOTS feat. CODY CHESNUTT The seed  
Daniel Haaksman Puerto Rico (Neki Stranac Moombahton Mix)  
Kidboy 1. Yo Me Voy De Aqui  
Raiders Of The Lost ARP Stealing My Love (Photonz LXF Remix)  


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Im FM4 Studio hat die Gruppe Ja, Panik anlässlich ihrer Österreich Tour nicht nur eine Akustik Session eingespielt, sondern spricht im Interview über die neuen Verkaufs Artikel, mit denen die KonzertbesucherInnen zu vielem außer zu Traurigkeit angestiftet werden: Es gibt eine neue Single, ein Kochbuch, ein paar Wegwerfkameras mit explosiv intimen Bandfotos und den ersten Band der Ja Panik-Schriften. Termine: Mittwoch in der Arena Wien, am Donnerstag im PPC Graz, am 7.10. im Linzer Posthof und am 8.10. in der Arge in Salzburg.

Die Band Ja, Panik

Radio FM4, Susi Ondrusova

FM4 Soundpark meets Flex: Der Oktober bringt eine neue Konzertreihe ins Flex und Soundparkbands auf die Bühne

Uni Leben, die Messe für Studierende und Studienanfänger

Close Up: Love Signs
Vom österreichischen Regisseur Dieter Strauch kommt dieser Tage die Liebesgeschichte „Love Signs“ in die Kinos. „Love Signs“ erzählt die Geschichte von Hanna. Sie glaubt Zeichen des Schicksals zu erkennen und richtet ihr Leben danach aus. Eigentlich ist sie glücklich mit Ludwig liiert. Aber als Robert in seine Heimatstadt Linz zurückkehrt, kreuzen sich die Wege der beiden, denn Robert sucht Anschluss bei Lilli, Hannas Schwester. (Erika Koriska)

Album der Woche: Feist: "Metals" | Todor - Mit Akzent |
Nachbericht: Überraschungskonzert: Miami Horror (Conny Lee) | UNO Jugendkonferenz in New York

Homebase (19-22)

mit Gerlinde Lang

Spielzimmer: Little Dragon
Ein Mitschnitt des Konzerts der schwedischen Elektronikband Little Dragon vom 5. Mai 2011 im Strand in Stockholm. (Eva Umbauer)

Occupy Wall Street: Occupy Wall Street
Seit mehr als zwei Wochen halten Anti-Wall Street Demonstranten in Anlehnung an den Arabischen Frühling einen Park nahe des World Trade Center in Lower Manhattan besetzt. Sie protestieren gegen das neoliberale Wirtschaftssystem und die Verstrickungen der Politk. Die Teilnehmerzahlen schwanken täglich, es gab Polizeiübergriffe und Besuche prominenter Unterstützer wie etwa von Michael Moore. Christian Lehner mit einer Reportage von der besetzten "Liberty Plaza".

Album der Woche: Feist: "Metals" | Termine | FM4 Universal | Single Issue: Twin Shadow (Christian Lehner) |
DJ Shadow (Natalie Brunner)


House of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Paul Kraker

Es ist wieder einmal Zeit für eine kleine Literaturstunde im Haus der süßen Schmerzen. Magister Paul Kraker wird aus dem Buch "Sextipps von Rockstars"
lesen, Paul Miles hat dafür 23 männliche und weibliche Musiker interviewt, darunter Lemmy von Motörhead, Courtney Love oder Korn und ihnen Fragen zu ihren Erfahrungen, Vorlieben, Strategien und persönlichen Neigungen gestellt. Lehrreiches erfahren wir auch in der Basement Show, von und mit Rainer Springenschmidt und Chris Riebenbauer, die aus den Bereichen Punk, Emo und Hardcore dozieren werden. Nachdem Magister Fuchs zuletzt Nirvana und ihrem "Nevermind"-Album huldigte, nimmt sich Kollege Kraker heute eines anderen Jubiläums an: Zwanzig Jahre Pearl Jam!

Playlist House of Pain:

artist song  
Killed by 9V Batteries I'll Never Be On Time Again  
Pearl Jam Evenflow  
Motörhead Orgasmatron  
Ozzy Osbourne Not Going Away  
Korn Everything I've Known  
Biohazard Devotion  
Andrew W.K. Long Live the Party  
Kiss Rain  
Eagles Of Death Metal I Want You So Hard  
Motörhead Ace Of Spades  
Fink In Bloom  
Get Well Soon Drain You  
*** Basement Show siehe unten ***  
Pearl Jam Rearviewmirror  
Pearl Jam Alive  
Pearl Jam Given To Fly  
Pearl Jam Jeremy  
Pearl Jam Just Breathe  
Killed by 9V Batteries The Wrong Lust Costs Some Past  

Playlist Basement Show:

artist song  
Edie Sedgwick Silver Bullets  
Rich Kids on LSD Drink Positive  
Rich Kids on LSD Don't Take Us  
Vic Godard & Subway Sect Take Over  
The Computers Surfin' Bird  
Horace Pinker Less of You  
Edie Sedgwick See Saw  


Bonustrack (00-01)

mit Martin Blumenau

Talk Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.

Die Nummer ins Studio: 0800 226 996


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.