Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Sonntag, 16. 10. 2011"

15. 10. 2011 - 14:24

Sonntag, 16. 10. 2011

Sunny Side Up | Im Gästezimmer: Miami Horror | BarCraft | Sparrow & The Workshop | Song zum Sonntag | Science Busters | World Wide Show | Zimmerservice | Im Sumpf: Genesis P Orridge

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey

In Pyjama und Schlafmütze taumelt die Morning-Show-Crew noch vor Sonnenaufgang ins Funkhaus. Doch sobald die Regler hochfahren und das rote Licht leuchtet, geht die Sonne auf.


Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

A three hour music show that includes hourly news bulletins, a Little Soul, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music and awesome jingles.

A little soul

artist song label
Luiz Henrique Mas Que nada  
Joao Donato Cala Boca Menino  
Cymande The Message  
Bobbi Humphrey Smiling faces sometimes  
Astrud Gilberto Its a lovely day today  
Helen Reddy Hit the road Jack  


FM4 Connected (13-17)

mit Robert Zikmund

Im Gästezimmer: Miami Horror

artist song label
The Yamasukis Yamasuki  
Ray Parker Jr. It's time to party now  
Harry Nillsson Subterranean Homesick Blues  
Paul Mccartney Coming Up  
Toro Y Moi How I Know  
Caribou Afterhours  

BarCraft
Von wegen E-Sport sei nur etwas für ein paar schüchterne Geeks - in Wien hat am 17. September zum ersten Mal ein Public Viewing von Profi-Matches des populären Computerstrategiespiels StarCraft II stattgefunden. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und wird am Samstag, den 15. und Sonntag, den 16. Oktober, wiederholt. BarCraft hat seinen Ursprung in den USA, wo vergangenes Frühjahr die Idee geboren wurde. Wien war eine der ersten europäischen Städte, für die das Konzept übernommen wurde. Robert Glashüttner spricht mit den heimischen BarCraft-Organisatoren Klaus Ergert und Thomas Schned.

Interview Sparrow & The Workshop

Song zum Sonntag (Rainer Springenschmid) | Science Busters


World Wide Show (17-19)

with Gilles Peterson

Die wöchentliche Radioshow wird u.a. in Neuseeland, Tokyo, Paris, Istanbul ausgestrahlt.

artist song  
Eldar Shoshitashvili Dilis Saari/Shushtari  
Pharoah Sanders Prince Of Peace  
House Of Spirit Ayin Of Love  
Shlohmo Anywhere But Here  
Gilles Peterson's Havana Cultura Band Awisa Chancha Via Circuito Remix  
B Bravo Kiss And Tell  
Teedra Moses Get Free  
J Live No Time To Waste  
J Live Life Comes In Threes  
Arthur Verocai Caboclo MCJ Remix  
Elza Soares Freestyle  
Phenomenal Handclap Band Feat Marcos Valle Tudo o Que Voce Podia Ser  
Pedestrian Hei Poa  
Radiohead Bloom Objekt Remix  
Worldwide Family Mixtape  
Nathan Johnson Emily's Theme Brick OST  
His Name Is Alive One Year Four Tet Remix  
Emily Reo On The Beach  
Drake Club Paradise RL Grime screw  
Jon Brion Phone Call-Slow  
Dimlite Roo  
Asura Her Tearing  
M83 I Guess I'm Floating  
Evenings [I] Softly, We Go  
Little Dragon Twice  
Groundislava Culminate  
D'Angelo Africa  
Kissey Cry  
Massive Attack Vs Burial Four Walls  
Nick Mulvey River Lea  
Jeffrey Lewis To Go And Return  
Scrimshire Afar  
Daphni Caribou Remix  


Zimmerservice (19-21)

mit Martin Pieper

Jeden Sonntag werden im Zimmerservice Hörer- und andere Wünsche erfüllt. Die gelegentliche bizarre Abschweifung in popmusikalische Randbereiche sei dabei gestattet.

Die Zimmerservice-Playlist gibt es wie immer beim Zimmerserviceservice.


Im Sumpf (21-23)

mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger

Die Geburt des dritten Geschlechts aus dem Geist von Industrial: Genesis Breyer P - Orridge
Heute träumt das Wesen von "DNA-Cut Ups" und der Verwandlung in etwas, das schwimmen kann wie ein Delphin. Das Wesen sieht nach jahrelanger OP-work in progress fast schon so aus wie seine 2007 verstorbene zweite Hälfte Lady Jaye. Früher war Genesis Breyer P- Orridge ein Mann, der Kastration zur Performance erklärte, mit Throbbing Gristle fast im Alleingang Industrial erfand, sein Labellogo aus dem Krematorium von Auschwitz gestaltete und in England für all das und noch viel mehr den Ehrentitel "Wrecker of Civilisation" abstaubte. Demnächst finden in Wien Festspiele zu Ehren des gelernten Drummers und späteren Psychic TV-Mitbegründers statt. Die Viennale zeigt die anrührende Doku "The Ballad of Genesis and Lady Jaye", die Wiener Galerie König eine Ausstellung, und Genesis selbst wird gemeinsam mit Tony Conrad und Edward O´Dowd im Porgy&Bess auftreten.

Der Sumpf steuert dazu vorab eine Sendung zur Person bei. Gebastelt rund um ein ausführliches Interview, geführt von Thomas Miessgang in New York.


Die Graue Lagune (23-00)

Sonntag Abend könnte die richtige Zeit sein, um im Morast nach Perlen zu tauchen.


Liquid Radio (00-01)

triphop cd cover

triphop

Trip Hop Mix by Romeo
Erinnert sich noch jemand an Schlagworte wie "Trip Hop" oder "Downbeat"? Immer erstaunlich, was man beim Rumkramen im Archiv so alles findet. Zum Beispiel diesen Mix von DJ Romeo, aufgenommen im Juni 1997, noch ganz Old-School auf Musikkassette. Mit vielen großen Klassikern dieser Ära, wie z.B. Portishead, Laika oder Ruby.
Für alle Nostalgiker und all jene, die die 90er aus irgendwelchen Gründen versäumt haben.

artist song  
BETH ORTON Touch me With Your Love  
LAIKA Shut Off Curl Up  
MANDALAY This Life  
PORTISHEAD Sour Times  
FIRE & THEFT Game 9  
RUBY Hoops (Da Lata Remix)  
LAMB Gorecki  
JAI Dont Give Me Away (Psychonauts Dub)  
ONE DOVE There Goes The Cure  
DAVID HOLMES / SARAH CRACKNELL Gone (Alter Ego Decoding Part 2)  
HUB Coming Down  


FM4 Soundpark (01-06)

mit Stefan Trischler

fm4.ORF.at/soundpark - Your Place For Homegrown Music

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.