Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Sonntag, 27. 11. 2011"

26. 11. 2011 - 16:25

Sonntag, 27. 11. 2011

Interview mit Neon Indian | Science Busters | Song zum Sonntag | World Wide Show | Zimmerservice | Im Sumpf | Liquid Radio | Soundpark

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey

Hermes is with the rich and famous or at least he thinks he is, while Clemens Haipl is interviewing Zwerg Bumbsti and Arthur Einöder talks to Neon Indian. Plus: Get a Roundup from the best parts of our FM4 Fantasy Week and hear from Patrick Wolf who is touring Austria at the moment.

Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

A three hour music show that includes hourly news bulletins, a Little Soul, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music and awesome jingles.

artist song  
The Velvet Underground & Nico Sunday Morning  
Roy Ayers I'm Your Mind - Part 2  
Tim Maia Venha Dormir Em Casa  
Betty Wright Tonight Is The Night  
The Foundations Build Me Up Buttercup  
Sweet Dreams Hollyoood Disco Star  


FM4 Connected (13-17)

mit Heinz Reich

Im Gästezimmer: La Brass Banda
Manuel und Manuel von der Chiemseer Radikal Blasmusik Combo La Brass Banda präsentieren ihre Lieblingssongs:

  • Rolling Stones - Shake Yr Hips (von der Exile on Main Street)
  • UB40 - Tyler
  • Notwist - Pilot
  • Svavar Knutur - Leipzig
  • Attwenger/Texta - So schnö kannst gar ned schaun
  • Phenomenal Handclap Band - Disappear
  • Busta Rhymes - Break Yr Neck
  • Pollyester - Voices

Terroristen verschlüsseln nicht: Seit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 wurde die Überwachung in Nordamerika und Europa stetig ausgeweitet. Auch im Internet. Eines der Argumente lautet, dass Terroristen ihre E-Mails, und ihre Bombenbaupläne extrem gut verschlüsseln. Um die geheime Terror-Kommunkation zu knacken, seien größere Befugnisse für die Anti-Terror-Behörden nötig. Der Datenforensiker Duncan Campbell hat sich in den letzten Jahren angesehen, ob und wie Terroristen ihre Dokumente tatsächlich verschlüsseln. Christoph Weiss berichtet

St Pauli Museum
Der Hamburger Stadtteil St.Pauli. Den meisten bekannt für das Amüsierviertel mit der Reeperbahn ist das Fleckchen für eine junge Wiener Historikerin vor einigen Jahren neue Heimat geworden. Eva Decker ist Kuratorin des 1.St.Pauli Museums. Untergebracht in einem kleinen Eckgebäude unweit des berühmt berüchtigten Spielbudenplatzes existiert das Museum erst seit ein paar Jahren und versucht fernab aller Klischees eine Geschichte dieses Stadtteils wiederzugeben. Nina Hofer hat mit der ausgewanderten Favoritnerin über das Museum gesprochen.

Neon Indian im Interview
Neon Indian - das war bislang das Pseudonym des Texaners Alan Palombo, seines Zeichens Mitbegründer eines Musikstils, zu dem Musikprofis "Chillwave" sagen. Santfter Synthiepop mit allerlei psychedelisch übereinandergeschwurbelten Soundscapes. Mittlerweile ist Neon Indian nicht nur eine echte Band, sondern auch ganz schön berühmt. Arthur Einöder hat Alan Palombo anlässlich des Neon Indian Auftritts beim on3-Festival in München getroffen.

Song zum Sonntag | Science Busters | Licht ins Dunkel 2011 (Claus Pirschner)


World Wide Show (17-19)

with Gilles Peterson

Die wöchentliche Radioshow wird u.a. in Neuseeland, Tokyo, Paris, Istanbul ausgestrahlt.

artist song  
Stee Downes Want You In My Soul  
Django Django Waveforms  
Gloria Estefan Heat  
Africa Hi Tech Out In The Streets  
Creole Choir Of Cuba Peze Café  
Gilles Peterson's Havana Cultura Band Feat. Orisa Dreiser & Sexto Sentido  
Gilles Peterson's Havana Cultura Band Feat. Orisa Dreiser & Sexto Sentido  
Obsesion Tu Con Tu Ballet  
Gilles Peterson's Havana Cultura Band Feat. El Micha & Osdalgia Agita  
Vince Vella Feat. Danay Suarez & Julito Padron Bailalo  
Toni Esposito L'eroe Di Plastica  
Thundercat Is It Love  
Thundercat Seasons  
George Duke Faces In Reflection Part 1  
Jaco Pastorious Portrait Of Tracy  
Thundercat For Love I Come  
Thundercat Daylight  
Rough Fields The Harbour Wall  
Blacksmif Dutch-Walk  
Nuyorican Soul The Nervous Track  
Leon Ware Orchids For The Sun  
Robert Glasper's Experiment Feat. King Move Love  
MFP Watch Out Twinkie  
MFP Take It Back  
Darkhouse Family Red Leather  
Darkhouse Family Tartan Paint  
Darkhouse Family Sticky Trees  
SelfSays Little Things  
Flying Lotus Melt  
Ki En Ra Untitled  
B. Bravo Substance  
The Insomniax Daydreaming  
Widows Don't Start None  
Widows Orchid  
*** ***  
Maddslinky Moonshine  
Nat Birchall Ancient Worlds  


Zimmerservice (19-21)

mit Martin Blumenau

Jeden Sonntag werden im Zimmerservice Hörer- und andere Wünsche erfüllt. Die gelegentliche bizarre Abschweifung in popmusikalische Randbereiche sei dabei gestattet.

Die Zimmerservice-Playlist gibt es wie immer beim Zimmerserviceservice.


Im Sumpf (21-23)

mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger

Jenseits von jedem und Eden wuchert das Groteske und Obskure neben dem Diskursivem und Notwendigem, gedeiht der höhere Unsinn neben dem Hochamt der Kritik.


Die Graue Lagune (23-00)

Sonntag Abend könnte die richtige Zeit sein, um im Morast nach Perlen zu tauchen. Heute:


Liquid Radio (00-01)

r&r records

"IOTDXI" ist der aktuelle Release des Labels R&S Records.
Diese Doppel-CD präsentiert die Highlights der letzten 18 Monate, die uns das Label mit neuer Basis in London beschert hat.

artist song  
Space Dimension Controller The Birth Of A Feeling  
Vondelpark Feat B  
Deckard The Dawn  
Klaus Tarry  
Cloud Boat Lions On The Beach  
Pariah Orpheus  
Space Dimension Controller Tiraquon's Return (A New Home)  
James Blake I Only Know What I Know Now  
Pariah Left Unsaid  
Vondelpark Camel  
Airhead Lightmeters  
Space Dimension Controller 2257 A.D.  
Deckard Andromeda  


FM4 Soundpark (01-06)

mit Trishes

fm4.ORF.at/soundpark - Your Place For Homegrown Music

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.