Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 28. 11. 2011"

27. 11. 2011 - 14:33

Montag, 28. 11. 2011

Patrick Wolf | Album der Woche: French Films | Tycho | Film: Shark Night 3D, Jane Eyre | Bill Calahan - "Briefe an Emma Bowlcut" | Heartbeat: Dear Reader, Class Actress | Fivas Ponyhof

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Alexandra Augustin

We play you a lovely cover version from Phoenix interpreted by the princess of the genre Birdy and tell you about the climate conference in South Africa. Plus: The Smashing Pumpkins are our highlight this week as they are visiting Austria on their world tour and the Science Busters discovered an Australian beetle that falls in love with beer bottles.


Update (10-12)

with Hal Rock

Album der Woche: French Films - "Imaginary Future"
Was passiert, wenn fünf junge Musiker in dem kleinen Ort Espoo in Finnland von Sommer, Sonne und Sonnenschein träumen? Im Fall der French Films schreiben sie federleichte, frisch klingende, kleine Popsongperlen, die mehr nach Südkalifornien als nach Skandinavien klingen. Aber auch ein dunkler Unterton schwingt in den Songs des Debüts "Imaginary Future" mit. Sänger Johannes Leppänen thematisiert nicht nur den Wünsch, endlich nach Neuseeland an den Strand zu reisen, sondern sehnt sich auch nach einer sozial gerechteren Zukunft, in der nicht ein politischer Rechtsruck durch sein Land geht und Menschen mit rassistischen Gedanken infiziert. Nachmal legt er sogar eine Düsternis in seine Stimme, die an Ian Curtis oder auch Tom Smith der Editors erinnert. "Imaginary Future" ist musikalisch ein heller Sonnenstrahl in nebligen Novembertagen, inhaltlich ein aufrüttelndes, streckenweise sogar rebellierendes Werk, das die French Films rundum sympathisch macht. (Andreas Gstettner)

Close Up: Shark Night 3d
David R. Ellis, der Regisseur des Überraschungshits „Snakes on a Plane“ meldet sich mit einem weiteren „Die Natur schlägt zurück“-Schocker zurück. Studentin Sara (Sara Paxton) fährt mit Freunden in ihr an einem idyllischen Privatsee gelegenes Elternhaus. Es dauert nicht lang, bis der erste von einem Hai, der es sich im Salzwasser gemütlich gemacht hat, attackiert wird. Da der einzige Weg aufs Festland quer über den See führt, wird der Trip für alle zu einer extremen Belastungsprobe – vor allem, da irgendwann Saras psychopathischer Ex-Freund auftaucht. (Markus Keuschnigg)

Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories:

  • Egypt elections

Our Cairo correspondent, Karim el Gawhary, reports on the first day of elections amidst continuing protests against the military leadership.

  • Morocco sees win for moderate Islamists

The moderate Islamist Justice and Development party won the most seats in the parliamentary elections on Friday. What will this mean for the country? Analyst Michael Willis looks at the significance of the results and the implications for the future.

  • Climate extremes and climate change

Climate researcher Reinhard Böhm looks at the confusing and often misunderstood relationship between climate change and exteme weather events.

  • Referendum supports Stuttgart 21

A local referendum has supported the building of the highly controversial Stuttgart 21 railway project. Peter Fritz reports on the vote and continuing opposition.

As a part of the FM4 Licht ins Dunkel campaign for Amber Med, we look at the NowHereland, a project offering healthcare for undocumented migrants.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Patrick Wolf
Am Montag spielt er im Salzburger Rockhouse, bei seinem sonntäglichen Wien-Konzert hat Eva Umbauer ihn zum Interview getroffen.

Close Up: Jane Eyre
Schlechtes englisches Wetter, Standesdünkel, die große Liebe und ein dunkles Geheimnis: Cary Fukunaga bringt Charlotte Brontes Klassiker „Jane Eyre“ auf die Leinwand; Mia Wasikowska und Michael Fassbender geben Gouvernante und Hausherr, in Nebenrollen trumpfen Judi Dench und Sally Hawkins auf. (Pia Reiser)

Vorschau aufs FM4 Geburtstagsfest

Album der Woche: French Films - "Imaginary Future" (Andreas Gstettner) | Netzkultur News


Homebase (19-22)

mit Gerlinde Lang

FM4 Blindate: Stephen Malkmus
Stephen Malkmus, der als Sänger und Gitarrist von Pavement einen grossen Fussabdruck in der Indierockkultur hinterlassen hat und mit seiner Band The Jicks noch immer fleissig durchs musikalische Gefilde stampft, verrät im FM4 Blindate, dass Thurston Moore neben seinem Ecstatic Peace Label nun auch unter die Buchverleger gehen möchte, warum Janet Weiss von Wild Flag die beste Schlagzeugerin ist und ob das Bild von California das EMA besingt sich in irgendeiner Art mit seinen eigenen Erfahrungen deckt. (Ondrusova)

Tycho
Scott Hansen ist der Produzent hinter Tycho, einem unglaublich hypnotischen Instrumentalmusikprojekt mit großem Popappeal. Seine Melodien hacken sich sofort fest, die über die wundervoll produzierten Beats schweben. Mit "Dive" veröffentlicht der ins San Francisco lebende Künstler endlich ein neues Album, dass die tiefen Klangräume der Elektronik clever auslotet. Darüber hinaus ist Scott Hansen auch Designer und Installationskünstler. Wie all sein künstlerisches Schaffen mit der Musik zusammenhängt und dass "Dive" eines der schönsten Instrumentalplatten 2011 geworden ist, das kannst du in der FM4 Homebase hören. (Andreas Gstettner)

Album der Woche: French Films - "Imaginary Future" (Andreas Gstettner)| The Big Pink | FM4 Universal | Termine | Bill Callahan: „Briefe an Emma Bowlcut“ (Fritz Ostermayer) | Freie Szene Linz (Dani Derntl)


Heartbeat (22-00)

mit Eva Umbauer

Aktuelles aus der Indie- und Alternative-Musikwelt, unter anderem mit einem Kurzinterview mit Cherilyn McNeil aus Südafrika bzw Berlin, die als Dear Reader am Blue Bird Festival gespielt hat. Außerdem Songs von Elizabeth Harper aka Class Actress aus New York, den Fruit Bats aus Chicago oder dem Schotten Alexi Murdoch.

artist song  
Girls Jamie Marie  
Givers Ripe  
Fruit Bats Tony The Tripper  
Gold Leaves Cruel/Kind  
Arthur & Yu There Are Too Many Birds  
Brett Anderson Unsung  
Marissa Nadler Daisy, Where Did You Go  
Pascal Pinon New Beginning  
Dear Reader Elephant  
Dear Reader Giraffe  
Erland & The Carnival Trouble In Mind  
Laura Gibson La Grande  
Girls Just A Song  
Girls Vomit  
Haight-Ashbury Mother's Ruin  
Eleanor Friedberger Owl's Head Park  
Eleanor Friedberger One Month Marathon  
Fiery Furnaces Restorative Beer  
Eleanor Friedberger Scenes From Bensonhurst  
Hundreds I Love My Harbour  
Alexi Murdoch Towards The Sun  
Patrick Wolf Bermondsey Street  
Patrick Wolf Hard Times  
Florence & The Machine What The Water Gave Me  
Kele Cable's Goodbye  
Class Actress Bienvenue  
Astrid Williamson Miracle  
Brett Anderson Brittle Heart  


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva MC

Ferien auf dem Ponyhof: Für alle, denen der Alltag bis zum Hals steht oder das Dach auf den Kopf fällt.


Sleepless (01-06)

with Joe-Joe Bailey

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.