Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Dienstag, 20. 12. 2011"

19. 12. 2011 - 16:34

Dienstag, 20. 12. 2011

Film: Mama Africa, Sherlock Holmes, The Ides Of March | James Blake im Spielzimmer | Stereoskopie | High Spirits

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Nina Hofer

Sprechende Mistkübel, fast vergessene und wiedergefundene Bräuche wie das Osttiroler Christstollen-Zerbröseln und die Reunion der Beach Boys: Weihnachten ist fürwahr die Zeit der kleinen Wunder.


Update (10-12)

with Hal Rock

Film: Mama Africa
Im Oktober 2008 hat Mika Kaurismäki mit Miriam Makeba den Drehstart für einen Dokumentarfilm mit der großen Sängerin für Ende November festgelegt. Anfang November ist sie gestorben und das Konzept musste verändert werden. Drei Jahre hat es schließlich gedauert, bis Mika Kaurismäki mit der Hilfe von Makebas Enkelkindern die Geschichte ihrer Musik, ihres Lebens, ihres humanitären Engagements erzählen konnte. (Anna Katharina Laggner)

Compilation of the week | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories

  • Massacre of army deserters in Syria

As Damascus signs up to an Arab League deal to allow monitors into Syria, reports are emerging of a massacre of dozens of soldiers as they tried to flee their base.
- Escalating violence in Egypt

Against the background of the second phase of parliamentary elections, troops and police are engaged in an increasingly violent crackdown against protesters.
- Euro instability and popular unrest
Military analyst, Charles Haymann, discusses the risks and measures needed to deal with public unrest amid the Euro crisis.
- A new black hole
Scientists say they have discovered a black hole that is sucking in a massive gas cloud.
- Tim Minchin - the new musical comedian
Nik Martin reports on the edgy, controversial comedian whose turned his talents to a family musical.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

artist song  
Theme From Livin' Proof Livin' Proof  
Rainbow Road TORNADO WALLACE  
Hologram Dancer MARBEYA SOUND  
On VAN DOWSKI, Lee  
Alphaville (Todd Terje remix) FERRY, Bryan  
Stay High Baby PLEX, Maceo  
Oh Love - Original Mix Gadi Mizrahi  
Leavin' Me (DJ T.'s Left With Attitude Mix) DJ T. feat Khan  
Back in the Dark Jovonn & DJ Deep  
Downtown - Original Mix Dimitri From Paris, DJ Rocca, Erodiscotique  
Ten percent Double Exposure  
Sound In Da Air Homeboy  
Sunny - Mercury Edit II Marvin Gaye  
The Come Back (Original Mix) Pillowtalk  


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Sherlock Holmes: A Game of Shadows
Mit seinem höchst erfolgreichen "Sherlock Holmes"-Film hat Guy Ritchie den britischen Meisterdetektiv als Actionhelden neu erfunden. Nun kommt die unvermeidliche Fortsetzung, wieder mit Robert Downey Jr. in der Titelrolle und Jude Law als Dr. Watson. In "Sherlock Holmes - A Game Of Shadows" trifft der Dandy-Detektiv auf seinen Erzfeind, den berüchtigten Dr. Moriarty, der eine gigantische Verschwörung plant. Jared Harris spielt den Überbösewicht, in einer weiteren wichtigen Rolle ist die schwedische Noomi Rapace zu sehen, die bereits als toughe Hackerin Lisbeth Salander für Aufsehen sorgte. Christian Fuchs folgte Sherlock Holmes auf seinen Spuren und erzählt euch, ob die actionlastige Neudeutung einen Kinobesuch wert ist.

Stereoskopie Reloaded

Durch den Erfolg von 3D-Filmen ist auch das dreidimensionale Fotografieren wieder ein Thema. Handies mit 3D-Kameras ermöglichen es sogar Laien, räumliche Fotos zu machen. Doch die Geschichte der 3D-Fotografie, oder Stereoskopie, geht bis ins 19. Jahrhundert zurück. Damals war das Motto: „No home without a stereoscope“. Roland Gratzer hat mit der Stereoskopie-Expertin Hermine Raab über Kaiserpanoramen, 3D-Nerds und die sogenannte „cha-cha“-Methode gesprochen.

Compilation of the week | FM4 für Licht ins Dunkel | Exit Poll 2011


Homebase (19-22)

mit Gerlinde Lang

Compilation of the week | Termine | FM4 Weihnachtsspiel | Film: The Ides Of March | Im Spielzimmer: James Blake, aufgenommen live am Roskilde Festival 2011


High Spirits (22-00)

mit BTO Spider

artist song label
tricksi & ernesto a good time to pray suol
fredericks brown betrayal / andreas saag deep session jazz & milk rec.
randa & the soul kingdom the things / mooquee & beatvandals rmx freestyle rec.
kid & khan & julee cruise say goodbye / losoul rmx i'm single
prins thomas ny maskin full pupp
art department much too much crosstown rebels
till von sein non existing love suol
parallel dance ensemble possessions permanent vacation
lack of afro what the hell freestyle rec.
lack of afro & wayne gidden a time for freestyle
money mark this is how i roll warner bros.
motivators boosters on / jc edit here & now rec.
uko special ukofm rec.
electro guzzi pentagonia makro rec.
moullinex & xinobi x marks the spot / glimmers rmx discotexas
virgil howe & shawn lee electronic brain break breakin bread
favorite flavas v 11 / funkystepz rmx exceptional
myrryrs feel u / teki latex rmx discobelle
dns groove jack never shy expulsion rec.
trevor rockcliffe & joe brunning jack back part 2 intec rec.
eli escobar love thing part 1/ eli rework plant
franz & shape acid one banggang rec.
axel boman driller drifter sthlm
little annie & the sun tangerines how could you ? i'm single
noze dring dring get physical
woobanger back to the rave top billin
myles bigelow left right pure funk
eddie roberts & fire eaters lonely for you baby / lack of afro rmx legere
black devil disco club feat. nancy sinatra to ardent / grovesnor rmx lo rec.
si tew silhouette attjazz

Die interdimensionale Groove-Suchmaschine. Perspektiven neuer funky Sounds von House bis Soul. Von und mit BTO Spider


Chez Hermes (00-01)

mit Hermes

Die FM4-Personalityshow eures Vertrauens mit Conferencier Hermes. Highlights und Rohmaterialien aus der und rund um die dienstägliche FM4 Mitternachtseinlage Chez Hermes gibt's im Chez Hermes Podcast.


Sleepless (01-06)

mit Joe-Joe Bailey

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.