Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 12. 1. 2012"

11. 1. 2012 - 16:23

Donnerstag, 12. 1. 2012

Spielzimmer: Jamie Woon | Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge | Mario Kart 7 | Luise Pop | William H. Gass „Der Tunnel" | Mountain-Biking in Australien | Film: Elio Petri Retrospektive, Faust |

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Nina Hochrainer

We celebrate radio-celebrity Howard Steins birthday and open up our Überhip English dictionary to provide a new awesome term.

And we are looking for the very last Chez Hermes Götterboten to join the FM4 Geburtstagsparty!

Plus: New music from Leonard Cohen, Info about Jamie Woon, a report from the Eurosonic Festival and we try to figure out where the term Ankerkind comes from?


Update (10-12)

with Hal Rock

Close up: Elio Petri Retrospektive
Die Doppelretrospektive des Österreichischen Filmmuseum widmet sich Giuseppe De Santis und seinem Schüler Elio Petri. Petri, der politische Filmemacher ohne Angst vor dem Genrekino schickt einen knallblonden Marcello Mastroianni und Ursula Andress in "Das zehnte Opfer" durch eine totalitäre Zukunft, eine mörderische Show dient als Unterhaltung für die Massen. Gian Maria Volonte hingegen spaziert als eigenbrötlerischer Professor Paolo Laurana durch den flirrenden Thiller "Zwei Särge auf Bestellung". Nachdem zwei seiner Freunde umgebracht wurden, beginnt Laurana zu ermitteln und verstrickt sich in einen Wulst aus Paranoia und Verschwörungen, an dem die Mafia, die Regierung und die Kirche gleichermaßen mitmischen. (Pia Reiser)

FM4 Album der Woche: The Big Pink: "Future This" (Eva Umbauer) | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories

  • Fuel riots in Nigeria

Continuing civil unrest over cuts to fuel subsidies and the political fallout.

  • North Korea from the inside

Film maker Ben Anderson talks to Steve Crilley about his experiences inside North Korea while making his documentary series "Holidays in the Axis of Evil".

  • Military probe into YouTube video

A video appearing to show US Marines urinating on dead bodies of Afhan fighters has surfaced on YouTube, causing yet another military scandal.

  • Consumer Electronics Show in Las Vegas

Daniel Sokolov discusses some of the new innovations on show at the CES this year, including the "personal drone"

  • Jon Huntsman

Riem Higazi profiles Jon Huntsman
in the next of our series looking at the hopefuls for the Republican nomination for the predidential election in November.

Hear the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

artist song  
Liquid Stranger Bombaclaad Star - Original Mix  
See-I Talkin' About The Peace (Ancient Astronauts Instrumental)  
See-I Dub Revolution  
Roots Manuva Do Nah Bodda Mi (Xrabit Mix)  
OWEN, Dave Tru That (original mix)  
B CLOUD Deeper (Enei remix)  
El Michels Affair Bring Da Ruckus  
Dr. Dre Been There  
The Beekeepers To The Roots  
Madvillain Curls  
Mayer Hawthorne Just ain't gonna work out  
Consequence Sounds G.O.O.D. 2 Me  
Blu Dancing in the Rain  
Clipse On My Shit  
Juvenile SlowMotion  
Missy Elliott Joy (Feat. Mike Jones) (Produced By Timbaland)  
Flying Lotus Massage Situation  
Madvillain Fancy Clown - Instrumental  
Jon Phonics The One  


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Game: Mario Kart 7
Das beliebte Seifenkistenrennen für Konsolen ist bereits seit Anfang der 90er Jahre ein Garant für unterhaltsame Spiele-Sessions in geselliger Runde. Doch „Mario Kart“ ist mehr als nur ein nettes Party-Game, es bietet auch Herausforderungen für ehrgeizige Spielnaturen. Markus Keuschnigg sieht sich den neuesten Teil der Serie für den Nintendo 3DS näher an.

William H. Gass „Der Tunnel“
William F. Kohler ist US-amerikanischer Geschichteprofessor mit dem Forschungsschwerpunkt NS-Geschichte. Gerade hat er sein Opus magnum vollendet „Schuld und Sühne in Hitlerdeutschland“. Tausende Juden werden sich durch das Buch verletzt fühlen, meint er. Alles was ihm noch fehlt ist das Vorwort, doch genau damit hat er seine größten Schwierigkeiten. Kohler hat Angst das Buch abzuschließen. Stattdessen stellt er Geschichtstheorien auf und beginnt, heimlich unter seinem Haus einen Tunnel zu graben.
William Gass‘ Roman, 1995 in den USA erschienen, mit dem American Book Award ausgezeichnet und von vielen als Meisterwerk betrachtet, liegt jetzt erstmals in deutscher Übersetzung vor. (Simon Welebil)

FM4 Draußen: Chris Cummins über Mountain-Biking in Australien
Fans of outdoor sports have plenty to occupy themselves in the snowy mountains. But Chris Cummins grew tired of the monochrome white landscape of the European winter and had an escapist mountainbike ride adventure “Downunder” in the southern hemisphere summer. Join him on the red earth of Australia where you can speed through eucalyptus forests. But just watch out for kangaroos!

Film: Faust
Spätestens seit seinem Ein-Einstellungs-Kunstfilm „Russian Ark“ gilt der russische Bilderwerfer Aleksander Sokurow auch im Westen was. Jetzt setzt er mit seiner radikalen Neuinterpretation von Goethes „Faust“ zum Sturm auf die Hochkultur an. Johannes Zeiler spielt die Titelfigur des Romans mit viel Wucht und noch mehr Furor: gemeinsam mit Mephistopheles spaziert, kriecht und schleicht er durch enge Gassen und finstere Spelunken, immer auf der Suche nach der wahren Essenz des Lebens. Schließlich verliebt er sich in das schöne Gretchen – und Mephistopheles zieht einen Vertrag aus seiner Tasche. In gewaltigen Bildern, mit viel Fantasie und noch mehr Wahnsinn bereitet Sokurow den Mythos für das Kino auf. (Markis Keuschnigg)

Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge – Alles „Ankerkinder“?
In einem Hintergrundgespräch zum Thema Asyl zeigte sich Innenministerin Johanna Mikl-Leitner besorgt wegen des hohen Anstiegs an unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen: Um 65 Prozent mehr als im Jahr davor sind es 2011 gewesen. Die Innenministerin möchte deswegen die Regelung des Familiennachzugs überdenken. Irmi Wutscher spricht mit Heinz Fronek von der Asylkoordination über die Lage von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen in Österreich, woher und wie viele tatsächlich kommen und ob man sich in Österreich vor einem „Ansturm“ fürchten muss.

FM4 Album der Woche: The Big Pink: "Future This" (Eva Umbauer) | Ein Mixtape mit Essens-Songs anlässlich des FM4 Kochbuchs (Boris Jordan)


Homebase(19-22)

mit Natalie Brunner

Luise Pop – „Time is a habit“
Vor ein paar Jahren hat uns die Wiener Band Luise Pop lautstark ihre „Feminist Terrorists“ in die Gehörgänge gehämmert. Auf dem zweiten Album, das vor kurzem erschienen ist, hat sich einiges verändert. Die feministischen Themen gibt’s zwar noch, aber nicht mehr so offensichtlich. Bei Luise Pop geht es jetzt um unterschiedlichste Aspekte des Begriffs Zeit und um Tiere. „Time is a habit“ heißt das neue Album, dessen Cover ein Pferd ziert und mit dem Luise Pop weit oben im Indie-Pophimmel angekommen sind. Mari Lang hat die Sängerinnen Vera Kropf und Lisa Berger interviewt und stellt „Time is a habit“ ausführlich vor.

Spielzimmer: Jamie Woon live am Montreux Jazz Festival
Der junge Londoner Jamie Woon veröffentlichte letztes Jahr sein Debutalbum „Mirrorwriting“ und war neben James Blake einer der Newcomer aus Großbritannien. Ebenso wie Blake ist Woon ein Post-Dubstep-Songwriter, verbindet also britische Elektronik mit klassischem Singer/songwritertum. Jamie Woon wuchs in einem künstlerischen Umfeld auf – seine Mutter ist die in Großbritannien sehr bekannte irisch-schottische Folksängerin Mae McKenna. Jamie Woon spielte am 13.Juli 2011 beim Montreux Jazz Festival in der Schweiz.

Interview mit Jamie Moon (Philipp L'Heritier)

Single Issue: Shearwater (Christian Lehner) |
FM4 Album der Woche: The Big Pink: "Future This" (Eva Umbauer) | FM4 Universal | Termine| Luise Pop (Mari Lang)


Tribe Vibes (22-00)

with DJ Phekt & Trishes

Er ist quasi der Urvater der aktuell sehr erfolgreichen österreichischen Dialektrap-Generation: Kroko Jack alias Jack Untawega, Tibor Foco oder Markee. Diesmal kommt der energiegeladene Rapper live zu uns ins Studio, um über seine neuen Projekte zu sprechen. Dazu servieren wir wie immer frische Musik aus den unendlichen Weiten des HipHop Universums.

artist song  
Jay-Z ft. B.I.C. Glory  
Young Jeezy ft. Jay-Z & Andre 3000 I Do  
M.E.D. ft. Talib Kweli Classic  
M.E.D. ft. Oh No War & Love  
M.E.D. Blaxican  
M.E.D. ft. Planet Asia & Kurupt Roll Outt  
Ill Mindz Wir Biten Net  
Dexter Hammuroes  
Dexter Last  
Kroko Jack Obzugsfinga  
Bum Bum Biggalo ft. Kroko Jack Da Scheiss Heat Auf  
Kayo ft. Jack Untawega Competition (Remix)  
Das Rückgrat Dreckige Rapz  
Kroko Jack ft. 500 M.S.G.  
Georgia Ann Muldrow & Madlib Seeds  
Boog Brown Detroit  
Freddie Joachim You Want You Get  
The Herbaliser ft. What! What! Let It Go  
DJ Crimson A Tribute To Stax 1959-68 (Mix  


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste.

Die Sendung gibt's auch als Podcast.


Sleepless (01-06)

with Joe Joe Bailey

Durch die Nacht mit FM4: Carpe noctem – and don't forget to wash your hands!

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.