Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Sonntag, 19. 2. 2012"

18. 2. 2012 - 19:00

Sonntag, 19. 2. 2012

Im Gästezimmer: Maccabees | GZA | Berlinale | Zimmerservice | Im Sumpf | Soundpark

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey

Wer von euch um diese Zeit munter ist: Wir sagen euch, welche Konzerte man die kommende Woche nicht verpassen darf, wir haben Stefan Petzner zum exklusiven FM4 Faschings-Interview getroffen, um mehr über Korruption zu erfahren und wir fassen noch einmal den Opernball für euch zusammen – aber nicht die Roben und Patzer der Stars und solche die es gerne wären, sondern wir reden über den Ort, wo der Ball eigentlich „wirklich“ Stattgefunden hat: Was die Menschen so auf Twitter gepostet über den Ball? Lei Lei!


Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

A three hour music show that includes hourly news bulletins, a Little Soul, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music and awesome jingles.


FM4 Connected (13-17)

mit Heinz Reich

Im Gästezimmer: Maccabees
Felix White von den Maccabees stellt im FM4 Gästezimmer seine Lieblingssongs vor.

artist song  
blur good song  
anna calvi desire  
slits instant hit  
talk talk happiness is easy  
the walkmen in the new year  
scott walker the seventh seal  
leonard cohen first we take manhatten  
the band the night they drove old dixie down  
blood red shoes when we wake  

GZA | Berlinale | Song zum Sonntag | Science Busters


World Wide Show (17-19)

with Gilles Peterson

Die wöchentliche Radioshow wird u.a. in Neuseeland, Tokyo, Paris, Istanbul ausgestrahlt.


Zimmerservice (19-21)

mit Martin Pieper

Jeden Sonntag werden im Zimmerservice Hörer- und andere Wünsche erfüllt. Die gelegentliche bizarre Abschweifung in popmusikalische Randbereiche sei dabei gestattet.

Die Zimmerservice-Playlist gibt es wie immer beim Zimmerserviceservice.


Im Sumpf (21-23)

mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger

Sonntagabend könnte die richtige Zeit sein, um im Morast nach Perlen zu tauchen.


Die Graue Lagune (23-00)

Minimalistische Elegien, orchestrale Wucht und elektronische Pein - in der Grauen Lagune lässt es sich leidenschaftlich leiden.


Liquid Radio (00-01)

baumbach – in the mix
„Mitten im Innviertel, weit abseits der Metropolen schmiedet baumbach seit mehr als 25 Jahren elektronische Gustostückerl, die mal mit Psychedelic, mal mit Downbeatpatterns, Jazzelementen und Ethno kokettieren und dennoch eigenständig und unverwechselbar ins Ohr gehen. Der vorliegende Mix bedient sich aus den letzten Alben „Empty Chairs“ und „Homeland“ und gibt erstmals auf FM4 einen Einblick in das neue Album „sometimes…“ (Sommer 2012).

artist song  
Baumbach 77  
Baumbach Black Soil  
Baumbach Coming Home  
Baumbach Sometimes  
Baumbach Gerorge V  
Baumbach Shades of Ignorance  
Baumbach Vagues  
Baumbach Frozen Dream  
Baumbach Irgendwo im Nirgendwo  
Baumbach Lost Memories  


FM4 Soundpark (01-06)

mit Robert Glashüttner

Diesmal widmet sich der FM4 Soundpark ausführlich jungen, wilden Bären, die viele Probleme machen. Die Problembär-Records Familie ist gleich mit zwei Bands vertreten. Zum einen stellen Hubert Weinheimer und Hans Wagner ihr neues, zweites Das Trojanische Pferd Album „Wut und Disziplin“ vor. Danach geben sie gleich Nino Mandl und Natalie Ofenböck die Studiotüre in die Hand. Denn das Krixi, Kraxi und die Kroxen Album „Die Gegenwart hängt uns schon lange zum Hals heraus“ wird nun auch physisch veröffentlicht, mit Remix- und Hörspielbonustrack-Wahnsinn. Des Weiteren kommen in den frühen Morgenstunden Salzburgs Indiehoffnung Olympique vorbei. Das Trio stellt ihre wundervoll melancholische und energetisch rockende EP vor. Außerdem hören wir uns schon jetzt durch das neue Lonely Drifter Karen Album und den neuen Release von Kutin auf Valeot Records.

fm4.ORF.at/soundpark - Your Place For Homegrown Music

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.