Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 4. 5. 2012"

3. 5. 2012 - 19:14

Freitag, 4. 5. 2012

Donaufestival | T.C. Boyle | ACTA | Jugendzimmer aus dem JUCA | "Alleine" im Salon Helga | La Boum de Luxe

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey und Conny Lee

Die FM4 Morning Show begrüßt ein neues Mitglied an Board – Conny Lee findet gemeinsam mit Dave Dempsey den Ursprung des Wortes Knickerbocker heraus und verlost Karten für das Seaside Festival und die Beth Edges.

Die beiden werden Neuigkeiten über die Kings of Leon verbreiten und einen neuen potentiellen Star am Himmel der tierischen Schauspieler vorstellen.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Movie Update (Markus Keuschnigg) | Artist of the Week: Santigold | Webtip | Termine


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories:

  • A diplomatic solution for Chen Guangcheng

China and the US seem to be desperately seeking a politically acceptable diplomatic solution for Chen - the blind Chinese dissident who fled house arrest last month and sought refuge in the US embassy. Jörg Winter reports from Beijing on the latest develpments.

  • Japan's first non-nuclear day

Following the Fukushima disaster, the last of Japans nuclear power stations closes today, making the country nuclear free for the first time in 40 years. The government is still undecided over whether the nuclear programme will be restarted, and the issue is still highly controversial in Japan. Chrisoph Weiss has just returned from Tokyo and reports on the Safecast project which is helping ordinary people get accurate information about radiation risks in their area.

  • Bin Laden Documents

Riem Higazi reports on the newly released "Bin Laden Documents" and what they tell us about Bin Laden himself and his relationship with the Al Qaeda network.

  • Home Births in Hungary

Hungary's curious laws that outlaw home births and the midwife who is being prosecuted for practising her profession.

  • TC Boyle

Chris Cummins profiles the American novelist who is at the focus of tomorrow's Reality Check Special.

Hear the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

artist song label
Stars On 33 Something You Can Feel  
TERJE, Todd Ragysh (original mix)  
Burnin Tears Got A Reason (Jakobin & Domino's Shed No Tears Remix)  
Totally Enormous Extinct Dinosaurs Garden (Soul Clap Like It's 97 Mix)  
Club Ultimate Carnival 93 - The Mardi Gras Mix  
Me&You The Hoop Loop (Sol O Moderna Remix)  
Don Renaldo Strings Fiddlin' Around  
Kelvin K Ancestral Moon - Original Mix L  
Mosca Accidentally feat. Robert Owens  
Mosca Murderous (Vocal)  
Sebo K Too Hot - Original Mix  
Jimmy Edgar This One's For The Children  
Nick Monaco Eazy Peezy (Original Mix)  


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Donaufestival
Wir treffen Pantha du Prince, Chris Cunningham und Felix Kubin zum Interview und bringen euch auch sonst ein Round-Up des feinen Freitag-Abends. Am zweiten Donaufestival-Wochenende wird Düsteres auf uns darnieder prasseln – und das unabhängig vom Regenwetter. Großmeister der audio-visuellen Kunst, neue Göttinen am dunklen Elektrohimmel und Queer-Gangs aus New York bevölkern das schmucke Städtchen Krems. Chris Cunningham, der durch seine legendären Videoarbeiten für Aphex Twin oder Björk bekannt ist, ztitt am Freitagabend auf. Zum ersten Mal in Österreich wird die Zusammenarbeit der Künstlerin Martha Colburn mit dem Elektro-Punk Felix Kubin zu sehen sein. Wir treffen Pantha du Prince und Felix Kubin zum Interview und bringen euch auch sonst ein Round-Up des feinen Freitag-Abends.

T.C. Boyle in Conversation
Der US-amerikanische Bestsellerautor T.C. Boyle ist derzeit auf Lesetour durch Österreich, und stellt seinen neuen Roman „Wenn das Schlachten vorbei ist“ vor. Am Anglistik-Institut der Uni Wien wird er mit Interessierten und Studierenden über seine Bücher reden. Barbara Köppel schaut für uns vorbei.

ACTA begraben?
"Das Abkommen muss neu verhandelt werden", sagt der österreichische Abgeordnete und Unternehmer Paul Rübig (EVP). Auch in der konservativen Fraktion bröckelt die Unterstützerfront für das Anti-Piratie-Abkommen. (Christoph Weiss)

Artist of the Week: Santigold | Film: Movie Update (Christian Fuchs) | Die Experten


Jugendzimmer (19-20.15)

mit Claus Pirschner

Jugendzimmer aus dem JUCA - Wohnhaus für obdachlose junge Menschen

Ein Drittel aller Obdachlosen in Wien ist unter 30. Eine Zahl die überrascht - verbindet man doch mit Obdachlosen meisten ältere Männer. Claus Pirschner besucht das JUCA, ein Wohnhaus der Caritas für 18-30 jährige in Wien. Zwei junge Frauen und ein Mann erzählen, wie sie ihr Heim verloren haben, wie ihr Leben jetzt bei JUCA ausschaut und welche Zukunftsperspektiven sie haben.

Für 7 Tage zum Nachhören

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar


Salon Helga (20.15-21.30)

mit Stermann und Grissemann

"Alleine" - Ein trauriges und lustiges Hörspiel von Johanna Jaufer
Eine sehnsüchtige Frau, eine furchteinflößende Katze und ein hinterhältiger Psychiater treffen aufeinander.
Natalie Ofenböck, Roli Gratzer und Johanna Jaufer spielen "Alleine".

Für 7 Tage zum Nachhören

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar


La Boum de Luxe (21.30-06)

mit Patrick Pulsinger, Heinz Reich und Dj Erdem Tunakan

21.30
Erdem Tunakan gibt den Ton an

21.50
Clubguide: Weggehtipps und Gästelistenplätze für Österreich und Umgebung

22.20
mediaOpera
Dass Bewegung einen Ort braucht, ist nur auf den ersten Blick ein Paradox. Als Anlaufstelle und Ausgangspunkt für heimische Medienkunst geht die mediaOpera am 11. Mai in die zweite Saison. Projektionsarbeiten und Visualisierungen gehen Verbindungen mit Tanz, Musik, Performance und Literatur ein. Unterschiedliche Künste treffen sich auf Augenhöhe um Neues entstehen zu lassen. Die Rinderhalle in NeuMarx gibt auch in diesem Jahr den Schauplatz für die Kunst um das bewegte Bild.

Die mediaOpera Residents microshitz aka raw shitz & microman (shellbeach/pitchworkfamilly/studio 8 Wien) und Fabian Burg (mediaOpera Wien) werden uns in Wort & Mix aus große Opening Event vorbereiten.

23.15
Disaszt (Mainframe Rec. / Audioporn - AT) verbreitet Vorfreude aufs Mainframe in Klagenfurt am 11. und aufs MF Open Air in der Arena am 12. Mai!

0.15
Atomique (dubstep.at)
Das Wiener Dubstep Trio hat uns einen „Summersteppin Studiomix“ geschickt!

Commix, Steve Spacek How You Gonna Feel (Pedestrian Remix)
Symbiotic Sounds Frequency Shifter
Akira Kiteshi Givin It Up
Sepalcure Taking You Back
Enigma Dubz Searching
Synkro Look at Yourself
Goth-Trad Walking Together
Photek, Kuru Fountainhead (Exclusive)
Enigma Dubz Hard To Smile
Atomique Never coming home feat. Jenna G
J:Kenzo Therapy
Sleeper Narrow (Digital Exclusive)
Icicle Anything
Alix Perez Untitled
DJ Madd Someone (Breakage rmx)
Atomique The City
Truth Dreams Never Come True
Doubledot Omni Planet
Requake Dubthing
D2 Master
Dark Tantrums Storm
Atomique & Break Pitt 1 Million Miles

01.30
Addison Groove Housey Mix

Passing Us THEFFT&ZED1
untitled unknown
ratcatcher Bubbledub
ddd machinedrum
groove armada luv91
yakal candyflip
bubblegum john convex remix
unknown unknown
lando kal newjack
a1 bassline diffusion
astronomar swordfight
yakal brooklyn
wondercan all i've got
kinghting waking up
boddika soul what
maetrik the reason

02.30
Rewind vom 27.4.2012: Dkay’s Abschiedsgala ft. Mixes von Patrick Pulsinger, Erdem Tunakan und Tina 303

Nu:Tone / Matrix Seven Years (Matrix Remix)
Special Forces Sidewinder
Mindmachine/D.Kay Exit
Rawthang feat. Kari Rueslatten Epilogue VIP
Nu:Tone Missing Link
DKAY + Mat Junglefunk
n/a Panjabi VIP
Lemon D Generation X
TeeBee Warehouse
D.Kay & Epsilon Barcelona

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.