Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 7. 5. 2012"

6. 5. 2012 - 15:58

Montag, 7. 5. 2012

Artist of the Week: Damon Albarn | Französische Präsidentschaftswahlen | FM4 Frequency: Neue Bands | Film: Stilleben, Headshots, Six Million and One | Heartbeat

Morning Show (06-10)

with John Megill and Conny Lee

We tell you about an astronaut that is tweeting from outer space and introduce our new artist of the week Damon Albarn. Blaise Gauquelin is enlightening us with a news talk on the election in France while Maria Motter is reporting from the Lendwirbel Festival in Graz. Plus: The Science Busters and the Ombudsmann will be with us.


Update (10-12)

with Chris Cummins

Artist of the Week: Damon Albarn

Close Up: Headshots
Marianne lebt als erfolgreiche Modefotografin in Berlin. Die so genannte "kreative Szene", in der sie sich bewegt, baut sich ihr Lebensglück aus Alltags-Zynismus und emotionaler Distanz. Alles was zählt ist die Karriere. Als Marianne erfährt, dass sie schwanger ist und kurz nach einem Shooting eines der Model verstirbt, gerät die klar geordnete Welt der Frau aus den Fugen. Regisseur Lawrence Tooley filetiert eine Szene zwischen Selbstschutz und Selbst-Sabotage mit einer Mischung aus spitzfindigem Humor und humanistischem Furor. (Markus Keuschnigg)

Termine | Webtip

Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories

  • Greek elections

The Greek political scene is in chaos today following major losses for the two main coalition partners in yesterday's elections. With no party winning more than 20% of the vote, and the pro-bailout, pro-austerity New Democracy and anti-bailout, anti-austerity Syriza taking first and second place polling 19% and 17% respectively, the chances for a new coalition look bleak. Emmanuel Sigalas gives his analysis of the results and the difficult negotiations ahead.

  • Hollande and the EU

As widely predicted, Francois Hollande will be France's next president - but how will this affect the political dynamic within the EU? Will Merkozy just become Merlande - or will there be a shift in "old Europe"?

  • Putin's Inauguration

Karen Percy reports from Moscow on Vladimir Putin's inauguration as President of Russia. After some protests and clashes with riot police last night, security is high ahead of today's ceremony.

  • Serbia's changing political landscape

Journalist and Balkans analyst Tim Judah reports on the Presidential and parliamentary elections in Serbia.

  • Mexican youth orchestra

How a youth orchestra is giving young people in Mexico a new hope in the face of the bitter and bloody drug wars.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

Soap & Skin Big Hand Nails Down (Matthew Herbert Remix)
Emika Double Edge - Radio Edit
Guti Bam! (Original)
Terry Hunter Wonderful (feat Terisa Griffin - Kenny Dope instrumental)
Losoul Care Remixes part 2 (Up The Beach (Soul Phiction Rmx))
Nicholas From the Roots (Original Mix)
ATJAZZ/CHRISTO One
Death On The Balcony Gimme That Stuff
Tim Green (TG) Lone Time - Original Mix
Ghetto Brothers Ghetto Blues - Original Mix
Oskar Offermann U Can You To Me Say (Original Mix)


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

Artist of the Week: Damon Albarn

FM4 Frequency Update
Es gibt neue Bands, die für das FM4 Frequency zugesagt haben. Heute lassen wir die Katze aus dem Sack!

Lesestoff: Felicitas Hoppe: Hoppe
Wenn Lesen „Abenteuer im Kopf“ ist, ist Schreiben für Felicitas Hoppe wohl noch viel mehr. Ihre Prosa sprüht vor Phantasie, Wortwitz und Spielereien, und Abenteuer gibt’s zuhauf. Nachdem sie sich schon mehrmals bei Biographien als Romanstoff bedient hat, ist jetzt ihre eigene dran. Felicitas Hoppe schreibt über Hoppe, aus der Perspektive einer positivistischen Literaturwissenschaftlerin, die ihr Objekt in ihren Büchern zu verorten versucht. Simon Welebil hat es gelesen.

TOR – The Onion Router
TOR ist eines der effizientesten und populärsten Anonymierungstools im Internet. Genauer gesagt ist es ein Netzwerk von Computern, das von Freiwilligen weltweit betrieben wird. Verbindungen werden über mindestens drei Computer geschickt, um IP-Adressen und Identitäten zu verbergen. (Raffael Fritz)

Französische Präsidentschaftswahlen
Blaise Gauquelin von den französischsprachigen Nachrichten auf FM4 nimmt das Ergebnis der Präsidentschaftsstichwahl unter die Lupe und analysiert mögliche Folgen auf Frankreich und Europa.

Tindersticks
Die Tindersticks spielen im Wiener Akzent Theater heute und morgen zwei exklusive Konzerte. Sänger Stuart Staples, bei der unjubelten FM4 Radio Session vor einigen Monaten noch schwer verkühlt, braucht seine Stimme diesmal nicht extra zu schonen und nimmt sich Zeit für ein FM4-Interview.

Film: Six Million And One
Nach dem Tod seines Vaters, der den Holocaust überlebt hat, nimmt David Fisher seine Geschwister mit auf eine Reise, die u.a. in das ehemalige KZ Gusen führt, wo sein Vater im Steinbruch-Tunnel arbeiten hatte müssen. Die aus dieser Situation entstehenden Erinnerungen, Diskussionen, Differenzen und manchmal auch Scherze zwischen Fisher und seinen Geschwistern ergeben eine ungewöhnliche Doku zum Thema Holocaust.

Film: Stillleben / Outing
Ein biederer Familienvater träumt von Sex mit seiner Tochter. Ein Student sagt, er habe sich schon vor Jahren zu seiner minderjährigen Cousine hingezogen gefühlt. In ihrem Spielfilm "Stillleben" und dem im Zuge der Recherchen entstandenen Dokumentarfilm "Outing" gehen Sebastian Meiste und Thomas Reider der Frage nach, wann und womit Schuld beginnt, wenn keine strafbare Handlung, aber das gesellschaftliche Tabu einer pädophilen Neigung vorliegt.

Game: Wrecked
Supersonic Software ist ein kleines britisches Gamedeveloper-Studio, bekannt für seine Liebe zu einem einzigen Spiele-Genre: dem Top-Down-Racer. Aus dem Haus stammen mehrere – und in den Augen mancher Fans die besten - Teile der „Micro Machines“-Serie, sowie die beiden „Mashed“-Spiele. Keines dieser Games aber hatte es aber bisher auf die derzeit aktuelle Konsolengeneration geschafft. Mit „Wrecked“ liegt nun – spät aber doch – ein neues Game vor, das auf PS3 und Xbox360 gespielt werden kann und wie seine Vorgänger vor allem eines bieten soll: lokalen Multiplayer-Spaß.


Homebase (19-22)

mit Heinz Reich

Artist of the Week: Damon Albarn

Die Damon Albarn History
2012 ist eines der aktivsten Jahre im musikalischen Leben des 44-jährigen Damon Albarn. Mit seiner ersten Band Blur wird er beim Abschluss der Olympischen Spiele in London deren vielleicht letzten Live-Gig spielen, sein Freeform-Session-Projekt Rocket Juice & The Moon hat erst letztes Monat ein Album veröffentlicht, das von ihm koproduzierte Comeback der Soul-Legende Bobby Womack kommt auch demnächst raus, und sein letztes Jahr uraufgeführtes historisches Singspiel Dr Dee, das heuer an der English National Opera inszeniert wird, erscheint jetzt in seiner Studioversion. Albarn ist ein Songschreiber, der seine eigene britische Identität mit der gleichen Neugier erforscht wie die Musik Afrikas oder Asiens. Er kennt keine Scheu vor dem Unmachbaren oder den Grenzen des Dilettantismus. Und er ist fleißiger als der Rest.

Samantha Cristoforetti, die twitternde Astronautin
"Hello Twitterverse! We r now LIVE tweeting from the International Space Station -- the 1st live tweet from Space! :) More soon, send your ?s" - Das konnte man am 22. Jänner 2010 unter @astroTJ lesen. Seither folgten weitere ungezählte Tweets, hochauflösende Fotos und Blogposts internationaler Astronauten aus dem All aber auch aus ihrem Alltagsleben und ihrer Ausbildung. Auf der Webkonferenz re:publica in Berlin hat Anna Masoner letzte Woche mit der italienischen Astronautin Samantha Cristoforetti gesprochen.

FM4 Universal | Termine | DJ Nu-Mark | Porträt Chris Cunningham | Schlachthofbronx | Frequency Update


Heartbeat (22-00)

mit Robert Rotifer

Es könnte gut sein, dass Richard Hawley mit seinem neuen Album einen guten Teil seiner Anhängerschaft verstört: Jene, die ihn als geschmackvollen Retro-Balladensänger zwischen Bacharach und Hazlewood bzw. als den jüngeren Nick Lowe schätzen. Seine Herkunft - sei es bei der unterschätzten Britpop-Band Longpigs oder als Jarvis Cockers Weggefährte bei Pulp und dessen Soloalben - hätte immer schon erwarten lassen müssen, dass da noch was anderes nachkommen könnte. Allerdings nicht sowas wie "Standing At The Sky's Edge", eine psychedelische Offenbarung, nicht weniger. Ein Wort, das Richard Hawley selber gar nicht so gern mag, wie wir in seinem Interview mit Robert Rotifer erfahren, das dann zu einem leidenschaftlichen Plädoyer für die Arbeitertradition der Stahlstadt Sheffield und des britischen Nordens ausartet. Ganz auf Linie mit den englischen Kommunalwahlen, aber das ist eine andere Geschichte...

artist song label
Beastie Boys Twenty Questions Capitol
Cate Le Bon Falcon-Eyed Full Time Hobby
The Magnetic North Hi Life Fat Cat
Mystery Jets Greatest Hits Rough Trade
Here We Go Magic Hard to be Close Secretly Canadian
A Thousand Fuegos Naenie Seayou Records
Tu Fawning Blood Stains City Slang
Sebastien Tellier Magical Hurricane Record Makers
Jacques Dutronc L'Opportuniste Cherry Red
Gravenhurst The Prize Warp
The Wave Pictures Long Black Cars Moshi Moshi
Squalloscope Big Houses Seayou Records
Mile Me Deaf Wild At Heart Fettkakao
Cate Le Bon The Man I Wanted Full Time Hobby
Richard Hawley Coming Home Setanta
Richard Hawley Standing at the Sky's Edge EMI/Parlophone
Richard Hawley Down in the Woods EMI/Parlophone
Richard Hawley Before EMI/Parlophone
Richard Hawley The Woodcollier's Grave EMI/Parlophone
Richard Hawley Leave Your Body Behind You EMI/Parlophone
Crybaby Veils Helium Records
Rufus Wainwright Respectable Universal
Lee Ranaldo Xtina as I Knew Her Matador


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva MC

Here comes again new flava in ya ear! Fivas Ponyhof, fühl dich wie Zuhause.

artist song  
Moby Flower  
Odisse feat Trel Life I am Gone  
Georgia Anne Muldrow Seeds  
Chaka Khan Super Life  
Earth, Wind & Fire Shining Star  
Sunz of Man Shining Star  
The Floacist What U Gonna Do?  
Anita Baker Sweet Love  
Jill Scott Rolling Hills  
Al Green The Massage is Love  
Marsimoto Wellness  
Stevie Wonder Send One You Love  
PPP feat. Georgia Anne Muldrow Lights out  


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.