Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 30. 5. 2012"

29. 5. 2012 - 16:27

Mittwoch, 30. 5. 2012

Betretungsverbot | In-ga.me | P.I.L. | Film: Wie zwischen Himmel und Erde, LOL | Grimm Fairy Tales: Mythen und Legenden | House of Pain: The Maybe Men, Collapsing New People | Bonustrack

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Nina Hochrainer

Heute frühstücken wir eggstravagantes Omelette für 1000 Flocken und berichten von neuen Skurrilitäten aus der Welt der Flaming Lips. Außerdem gibt’s ein Jahresabo des Filmmagazins Ray für Wes Anderson-Auskenner und Karten für das Literaturfest in Salzburg zu gewinnen.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: LOL
Vor 30 Jahren ist die damals 14jährige Sophie Marceau mit "La Boum" über Nacht zum Star geworden. 2008 hat sie in einem Remake die Mutter einer Pubertierenden gespielt. Und nun kommt dieses französische Remake in der US-Version mit Demi Moore und Miley Cyrus heraus. "Lol - Laughing out loud", die ewig aufgewärmte Suppe von den Irrungen und Wirrungen jugendlicher Liebe. (Anna Katharina Laggner)

Artist of the Week: Citizens! - "Here We Are" (Eva Umbauer) | Webtip | Termine |


Reality Check (12-14)

with Riem Higazi

Today's stories:

  • Assange extradition verdict

The Supreme Court in London has upheld the extradition of Julian Assange to Sweden to face charges related to alleged sex offences. Olly Barratt reports on the proceedings and likely next steps.

  • "Flame" malware attack on Iran

Graham Cluley, senior technology consultant at the computer security firm Sophos, analyses the threat posed by "Flame" and where it may have come from.

  • Charles Taylor sentencing

The UN War Crimes Tribunal in The Hague is today sentencing Liberia's Charles Taylor who last month was found guilding of aiding and abetting rebels in Sierra Leone's civil war. Richard Walker reports from The Hague.

  • Environmental disasters and responses

As Vienna hosts the 5th "Erdgespräche", Simon Upton of the OECD tells Chris Cummins why a holistic approach to the environment is needed.

  • AIDS in Ukraine

Eugene Quinn looks at the threat posed by AIDS in Ukraine ahead of EURO 2012.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

Supermax African Blood
PUENTE & ROSCH Gangsta Club
Willie Graff & Tuccillo Set Me Free
Session Victim Cow Palace
Mr. Oizo Cut Dick
Mr. Oizo Last Night A Dj Killed My Dog
Marlow, Comixxx, Knixx Put Off - Original Mix
Jamie Jones Whiff It Yawl (Eats Everything Resniff)
2 BILLION BEATS She's Into Voodoo
VOLTA CAB I Wanna Boogie
Andre 3000 The Crayon Song
Phil Weeks Jack To My Groove (Original Mix)
Osunlade Envision (Argy Vocal Mix)
Classixx Into The Valley (feat Karl Dixon - Julio Bashmore remix)


Connected (15-19)

mit Heinz Reich

Wie zwischen Himmel und Erde
Durch den Besuch des Dalai Lama in Österreich ist die politische Situation in Tibet wieder in aller Munde. Jetzt kommt ein Spielfilm in unsere Kinos, der sich mit der dortigen Flüchtlingsthematik beschäftigt. Die junge Studentin Johanna (Hannah Herzsprung) reist zum Bergsteigen nach Tibet und macht auf einer ihrer Touren eine furchtbare Entdeckung, die ihr Leben von Grund auf verändert. „Wie zwischen Himmel und Erde“ ist das Spielfilmdebüt der österreichischen Regisseurin Maria Blumencron, die sich seit vielen Jahren mit der politischen Situation in Tibet und den Flüchtlingen beschäftigt. Mari Lang hat mit ihr über ihren ersten Film und ihre Beweggründe dahinter gesprochen.

In-ga.me - Magazin für die heimische Games-Branche
Seit einigen Wochen betreibt ein kleines Team aus Wien ein Online-Magazin speziell für die österreichische Videospielentwickler-Szene. Robert Glashüttner spricht mit den Machern von in-ga.me über Relevanz, Notwendigkeit und Inhalt ihrer Plattform. [mehr]

Betretungsverbot
Von PolitikerInnen und ExpertInnen werden Rufe laut, das häusliche Betretungsverbot für Gewalttäter auf Schule und Kindergarten ausweiten - und allenfalls mit einem Kontaktverbot zu verknüpfen. Trauriger Anlass für die Forderung ist die Bluttat, die am Freitag ein Mann in einer Schule gegen sein Kind verübte. Wie sinnvoll wäre die Ausweitung des Betretungsverbotes? Wir sprechen mit Maria Rösslhuber, Obfrau der Informationsstelle gegen Gewalt und der Autonomen Österreichischen Frauenhäuser.

Artist of the Week: Citizens! - "Here We Are" (Eva Umbauer) | Todor - mit Akzent


Homebase (19-22)

mit Kristian Davidek

P.I.L. – Die Story
Über 20 Jahre nach dem letzten Studioalbum hat ex-Sex Pistols Sänger Johnny Rotten alias John Lydon seine Zweitband „Public Image Ltd.“ (P.i.L.) reformiert. Nach erfolgreichen Tourneen und Festivalauftritten ist jetzt ein neues Album erschienen: „This is P.i.L.“ erntet durchwegs gute Kritiken. Rainer Springenschmid zu Geschichte und Gegenwart von P.i.L..

Artist of the Week: Citizens! - "Here We Are" (Eva Umbauer) | FM4 Universal | Termine | Grimm Fairy Tales: Mythen und Legenden (Conny Lee)


House of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Willkommen zum zweiten Teil einer kleinen Österreicher-Rundschau im FM4-Haus der süßen Schmerzen. Im Mittelpunkt steht dabei das heimische Label Rock is Hell mit drei neuen Veröffentlichungen: The Striggles, Reflector und [[[Altar:Thron]]] stellen ihre neuen Alben persönlich im Studio vor, geballter Noiserock-Wahnsinn, zähflüssige Drones und tonnenschwerer Doom sind zu erwarten. Dazu passt auch David Pfisters dunkle Ecke im House of Pain, der das heimische Lärmprojekt The Maybe Men vorstellt (mit Mitgliedern von Kreisky und Mord) und die Wiener Industrialwaver Collapsing New People.

Ganz und gar international dagegen der Movie Dungeon mit Markus Keuschnigg, der frisch vom Cannes Filmfestival zurückkommt, wo er sich unzählige neue
Horror- und Exploitationfilme angesehen hat.


Bonustrack (00-01)

mit Martin Blumenau

Talk Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.

Die Nummer ins Studio: 0800 226 996


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.