Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 8. 6. 2012"

7. 6. 2012 - 15:58

Freitag, 8. 6. 2012

FM4 EM-Quartier | Nova Rock Festival | Kevin Saunderson in La Boum de Luxe | Totalniy Futbol | Street Dance 2 | Sporthockern | Netzkultur News

Morning Show (06-10)

with John Megill

Breakfast for your ears. Only the coffee you'll have to make yourself.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Street Dance 2
Weil die Stars aus "Britain's Got Talent" ja auch nach Show-Ende beschäftigt werden wollen, tanzen sich in "Streetdance 2" George Sampson und die Flawless Crew um Kopf und Kragen und das auch noch in 3D. Die Handlung - so schlank wie Latin-Tänzerin Sofia Boutella - will es, dass sich eine zusammengewürfelte Gruppe der talentiertesten Streetdancer bei einem Dance-Off in Paris der gefürchteten Invincible-Crew stellt. Die Anmeldungen bei Tanzschulen werden auch nach "Streetdance 2" in die Höhe schnellen, dabei sollte man angesichts dieser Filme die Kinder lieber in Drehbuchseminare stecken. (Pia Reiser)

Artist of the Week: Hot Chip | Webtip | Termine


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories:

  • Syria and the International Community

How the changing nature of conflict is compromising the International Community's "responsibility to protect". Neil Kelvin of the Stockholm International Peace Research Insitute explains why new types of conflict need new types of response.

  • Homophobia in Russia

Karen Percy reports from St Petersburg on the new propaganda laws and how they are affecting the LGBT communities.

  • Egypt's consititutional panel

Agreement has been reached on how to select a new 100 member panel to write the country's new consitituion. The selection is being seen as a victory for the revolutionaries and the pro-democracy movement. Bethany Bell reports from Cairo.

  • Anti-Semitism in France

France has experienced a series of horrific anti-Semitic attacks in recent months. Hugh Schofield tells Riem Higazi about the latest developments in this alarming trend.

  • Euro 2012

Euro 2012 kicks off in Warsaw tonight - but how do things look from the spectators point of view?

Hear the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Gerlinde Lang

Das FM4 Team fürs Nova Rock Festival Nina Hofer, Alex Wagner, Boris Jordan u.a. sind bereits in Nickelsdorf angekommen und liefern uns erste Lage- und Stimmungsberichte.

FM4 Draußen: Sporthockern
Man kann gemütlich drauf sitzen und seine Pizza abstellen. Aber der Hocker, der aussieht wie ein überdimensionales Diabolo, kann mehr. Er ist das Utensil für die neue Trendsportart Sporthockern - eine Mischung aus Skateboarden, Akrobatik und Breakdance. Clemo Burger hat das Sporthockern von Deutschland, wo es 2001 erfunden worden ist, nach Österreich geholt. Mari Lang hat sich von ihm die wichtigsten Tricks zeigen lassen.

Buch: Serhij Zhadan: Totalniy Futbol - Eine polnisch-ukrainsche Fußballreise (Roland Gratzer)

Artist of the Week: Hot Chip | Netzkultur News mit Christoph Weiss | Die Experten


FM4 EM-QUARTIER (19-21.30)

mit Robert Zikmund

Seit der EURO 2008 bietet FM4 bei Fußball-Großereignissen das wohl chilligste Public Viewing der Stadt. HD-Großbildschirme, DJs, FM4-Moderatoren und prominente Gäste sorgen auch heuer beim FM4 EM-Quartier im WUK für Unterhaltung und gute Stimmung. Am 8. Juni öffnet das FM4 EM-Quartier seine Pforten – und wir übertragen live aus dem Wiener WUK!


La Boum de Luxe (21.30-06)

mit Patrick Pulsinger, Sebastian Schlachter und DJ Erdem Tunakan

Zu Gast: KEVIN SAUNDERSON (KMS/Planet E/Defected)
Kevin Saunderson bildet gemeinsam mit Juan Atkins, dem "godfather of techno", und Derrick May die "Belleville Three", die in den 80er Jahren Techno und House erfunden haben. Gemeinsam mit Sängerin Paris Grey stürmte er bereits in den späten 80er Jahren als Crossover-Band "Inner City" mit den legendären Hits "Good Life" und "Big Fun" die Charts. Kevin Saunderson blieb die ganzen letzten 25 Jahren unter verschiedenen Projektnamen wie E-Dancer, Reese, Hreem oder Kaos weltweit Fixstarter auf den ersten Plätzen der Dancecharts. Nach langer Zeit veröffentlicht er nun wieder ein Album mit seiner Band "Inner City"; die Singleauskoppelung "Future" erreichte auf Anhieb die Spitze der Beatport Dance Charts, Kenny Larkin und Orlando Voorn remixten sofort den aktuellen Hit.

Kevin Saunderson

Kevin Saunderson

Kevin Saunderson

Die "Belleville High School" in Detroit gilt als eine der Geburtsstätten des Techno, da dort die drei Freunde und späteren DJs und Musikproduzenten Saunderson, Atkins und May die Schulbank drückten und in der gemeinsamen Freizeit an den Plattenspielern bastelten und Musik komponierten. Mit der Compilation "Techno - The New Dance Sound of Detroit", an der sie maßgeblich beteiligt waren, wurde 1988 sogar der Name des damals ganz neuen Stils geprägt.

Kevin Saunderson gründete in den späten 80ern auch das Label KMS Records, auf dem er Titel wie "The Sound", "Bounce your body to the box", "The groove that won't stop" und "Rock to the beat" veröffentlichte, die noch heute als Meilensteine von Acid-House gelten. KMS ist nach wie vor eine der feinsten Adressen unter den Technolabels. Er veröffentlichte auch auf anderen Labels wie etwa dem Berliner !K7 und gilt als Integrationsfigur zwischen us-amerikanischen und europäischem Techno, da er sich bereits früh für Bands wie Kraftwerk, Human League und andere New Wave Acts begeisterte und diese in den USA bekannt machte. Saunderson gelang es wie wenigen, Clubfeeling auf Tonträger zu übertragen; er sorgte mit seinen poppigen "Inner City" House-Hits für die Anerkennung des neuen Stils bei der breiten Masse. Gleichzeitig behielt er über seine gesamte Karriere hinweg seine Glaubwürdigkeit als Undergroundproduzent - ein Spagat, den nur wenige schaffen.

21h30
Erdem Tunakan
(Cheap Rec)

21h50
Terminkalender

22h15
Davi dB (Salopp!/Unterton/J.Hruza Rec/Wien) in the mix

23h00
KEVIN SAUNDERSON a.k.a. E-Dancer, Reese, Hreem, Kaos (KMS Records/Inner City/Detroit)

23h30
MARKUS LINDNER (Stadtparkmusik/Cityfox) in the mix

Exklusive DJ Sets:

00h30
Daniel Dexter (Acidkids Records/OFF/Poker Flat Recordings

Jamie Jones Our Time in Liberty ft. Art Department
Jet Project & Robert Owens Say the Word (Joyce Muniz Remix)
Nice7 Bassline Soldiers
Daniel Dexter Today (Animal Trainer Remix)
Murphy Jax ft. Mike Dunn Its the Music
Daniel Dexter Murder
Audiojack ft. Kevin Knapp Stay Glued (FCL Weemix)
Daniel Dexter Work Your Body (Audiojack Remix)
Daniel Dexter Storm
Jay Shepheard Add Arp (Catz'n Dogz Remix)
Daniel Dexter Cherry Blossom

01h30
Isili
(Technokränzchen/Badeschiff/Wien)

Fabian Graef Der Buckelwahl
Cally & Andi Smell
Cvbox Counterflow
Avatism Thought Patterns
Quenum Another Day
Seph & Pablo Denegri Unti
Jordan Peak Move with it (Huxley Warehouse Dub)
Ekkohaus Unfamiliar
Leo Jefferson Herman
Cuthead Brother
Shivers Strangers In The Dark
Dani Casarano, Felipe Valenzuela, Demian Muller Dreamer

02h30
Mike Smile http://www.bymorisson.com/smile/) (EME/Fire Music/Linz) veranstaltet von 13.bis 14. Juli zum 7. Mal die Fullmoonparty am Ausee bei Linz. Wieder hat seine EME - Crew feinstes Lineup geladen. Als kleinen Vorgeschmack gibt's eine exklusiven Mix von Mike Smile.

ELVIR GAZIC BOTTLE PLAY (ORIGINAL MIX)
PATRICK LINDSEY WHAT I REMEMBER FEAT K MASON
AFFKT BLUE CROCANTI
CLIFF ROLLIN (BNZO REMIX)
CLAPTONE CREAM (ORIGINAL MIX)
ADAM PORT SOMEONE TO LOVE (ORIGINAL MIX)
DANIEL BORTZ AGAIN (ORIGINAL MIX)
INAKI SANTOS & PAUL CONVERSION
DAN CASTER DIRTY GIRL (ANDHIM RMX)
FORMAT: B COUNTRY GIRL (ORIGINAL MIX)
MENDO, YVAN GENKINS CAPTURE (ORIGINAL MIX)

03h30
My Evil Twiin
(Bulletdodge Records/UK)

Frank Hellmond A Little Night Music (original mix)
Steve Lovesey Starlight (originalmix)
Haze Film Noir (Derek Martin mix)
Ludowick Human Texture (original mix)
Ki Creighton & Harry Monroe Dont Touch Me (Yousef's Circus mix)
Ludowick From Detroit To Berlin (original mix)
Adi Granth Black Future (original mix)
Emanuele Di Santi Abduction (original mix)
Lilith Cabaret (original mix)
X-Press 2 Musik (Skylark mix)
Kristian Heikkila feat Christian Lundqvist Khordium (Vince Watson mix)
Boy George Do You really Want To Hurt Me (Quivver mix)

04h30
Sebastian Schlachter
(Vienna Wildstyle)

05h30
La Fleur (Melomane/Moodmusic/Whatpeopleplay Records)

La Fleur Tjuvlyssnerskan / Power Plant
Amirali Beautiful World (Daniel Bortz Remix) / Crosstown Rebels
Lee Brinx Over You feat Tina Geru (Wildkatz Mix) / Lower East
Gavin Herlihy Get Loose (Original Mix) / Leftroom Records
Huxley Let It Go (Original Mix) / Hypercolour
Jordan Peak Move With It / Klasse Recordings
La Fleur Eavsdropper / Power Plant
Allessio Mereu Only You Know Who I Really Am (Okain Remix) /Amam
Moodtrap Out Of Time / Tsuba
Gerd, NY STOMP The NY House Trak (Original Mix) / Illusion Recordings
Tazz, Bacanito Worked It (6th Borough Project Mix) / Tsuba
Omar S Tonite feat L'Renee (Detroit Mix) / FXHE

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.