Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Sonntag, 24. 6. 2012"

23. 6. 2012 - 16:39

Sonntag, 24. 6. 2012

Liveübertragung vom Donauinselfest | Sunny Side Up | Festival Radio: Donauinselfest, Hurricane, Southside, Colours Of Ostrava, Everlast | Peaking Lights in the Mix | FM4 Soundpark

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman

Breakfast for your ears on sunday!


Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

A three hour music show that includes hourly news bulletins, a Little Soul, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music and awesome jingles.

A little Soul

Ole Kurt Jensen Exotica (1968)
Latisha I'm Every Woman (1979)
Sly & The Family Stone Hot Fun In The Summertime (1969)
Arthur Prysock Between Hello And Goodbye (1977)
Os Incriveis Vendedor De Bananas (1970)
Deodato Keep On Movin' (1982)


FM4 Festivalradio (13-17)

mit Susi Ondrusova

Die Sendung von und für mobile KonzertliebhaberInnen und Musikfans.

Donauinselfest
Tag Drei auf der FM4 Bühne am Donauinselfest in Wien. Nina Hofer meldet sich und berichtet vom Geschehen auf der Insel!

Hurricane & Southside
Scheeßel und Tuttlingen sind zwei deutsche Örtchen, die Festivalfans seit Jahren ein Begriff sind. Dort muss man hin, wenn man das Hurricane oder Southside Festival besuchen möchte. Wir telefonieren mit FM4-Hörer Felix, der sich am Hurricane befindet und dort Bands wie The XX, The Cure oder die Stone Roses gesehen hat.

Antony & The Johnsons
Antony Hegarty kuratiert nicht nur das Meltdown-Festival Anfang August in London, sondern tourt diesen Festivalsommer in Orchesterbesetzung! Für jeden Tourstop hat er lokale Orchester engagiert, die ihn bei seinem Konzert begleiten werden. In Ostrava, Tschechien, wird er beim Colours Of Ostrava Festival mit dem Janacek Philharmonic Orchester auftreten. Im Interview spricht Antony über seinen Festivalsommer und es gibt natürlich auch Festival-Pässe für das Colours Of Ostrava Festival zu gewinnen.

FM4 EM-Quartier
Seit der EURO 2008 bietet FM4 bei Fußball-Großereignissen das wohl chilligste Public Viewing der Stadt. HD-Großbildschirme, DJs, FM4-Moderatoren und prominente Gäste sorgen auch heuer beim FM4 EM-Quartier im WUK für Unterhaltung und gute Stimmung.

FM4 Kochbuch
Lust auf Tortilla? Echte spanische Tortilla? Die hat nämlich nichts mit der mexikanischen Weizentortilla zu tun, sondern wird aus Kartoffeln und Zwiebeln gemacht. Und wie frau das richtig gut hinbekommt, das wissen die drei Schwestern der Band Sawoff Shotgun von ihrer spanischen Mutter.

Everlast
Sonntag Abend wird der Rapper/Singer/Songwriter Everlast ein Konzert im Conrad Sohm in Dornbirn geben: Eine Empfehlung.

Festivalberufe
Wie kommen die Musiker eigentlich über die Neben- und Seiteneingänge zu ihren Haupt- oder Nebenbühnen auf Festivals? Richtig: mit dem Auto. Der Beruf des Festivalfahrers im Portrait. (Christoph Kobza)

Außerdem: Aus König Boris ist während der Fettes-Brot-Pause Der König Tanzt geworden, Festivalerinnerung hat der Musiker trotzdem einige, die er verraten möchte. Auch M Ward, der am Wochenende in Wien war, um beim Full Hit Of Summer Festival zu spielen, spricht über den Ferienjob Festivalmusiker.


World Wide Show (17-19)

with Gilles Peterson

Die wöchentliche Radioshow wird u.a. in Neuseeland, Tokyo, Paris, Istanbul ausgestrahlt.

Stubborn Heart Unearthly Powers (Kaya Kaya)
Hackman Forgotten Notes (Juno)
Disclosure What’s In Your Head (Fact)
Christian Scott Who They Wish I Was (Universal)
Christian Scott Van Gogh (Interlude) (Universal)
Las Malas Amistades Mina De Sal (Honest Jons)
DJ Koze Blume Der Nacht (Original Mix) (Pampa)
Andre Lodemann Don’t Panic (Best Works)
West Norwood Cassette Library Coming On Strong
George Fitzgerald Child
Allez Allez African Queen (Quiet Village Dub) (Kamera)
Bev Lee Harling Robots & Angels (Wah Wah 45s)
Lucas Santtana O Deus Que Devasta as Tambem Cura (White)
Banda Black Rio Super Nova Samba Funk (9 No Samba) (Far Out)
Kutiman Dover.D (Self Release)
James Torme Comin Home (EOne Music)
Mel Torme Right Now (CBS)
Stance Brothers Youth Groove (Ricky-Tick)
Kenny Dope Good Woman (Dopewax)
Kenny Dope The Next Message (K Dope Version)
Grems Chat Con (Edition Populaire)
Claude Nougaro Bidonville (Mercury)
Fatoumata Diawara Sowa (World Circuit)
Rocket Juice & The Moon Feat. Fatoumata Diawara Benko (Honest Jons)
Bobby Womack Feat. Fatoumata Diawara Nothing Can Save Ya (XL)
Bobby Womack Please Forgive My Heart (XL)
Bobby Womack How Could You Break My Heart (XL)
Thom Janusz Crystals (Hoctor)


Live vom Donauinselfest (19-23)

mit Natalie Brunner & Nina Hofer

Am heutigen letzten Tag des Donauinselfests erwarten uns auf der FM4-Planet-tt-Bühne Ja, Panik, Young Rebel Set, Ginga und andere mehr. Den fulminanten Abschluss bilden die Stereo MCs, die als letzter Act das Donauinselfest-Publikum nach Hause schicken!


Die Graue Lagune (23-00)

Minimalistische Elegien, orchestrale Wucht und elektronische Pein - in der Grauen Lagune lässt es sich leidenschaftlich leiden.


Liquid Radio (00-01)

Auf ihrem dritten Album "Lucifer" zelebriert das US-Westcoast-Duo Peaking Lights frei fließende, repetitive bis narkotisierende Dub-Entwürfe für das Leben daneben - um Genregrenzen sollen sich andere kümmern. Der Hall ist ein wichtiges Gestaltungsmittel, unscheinbare Details werden in den Vordergrund gespült, um wieder im Farbnebel zu verschwinden.

Peaking Lights

Peaking Lights

Wir präsentieren das neue Album plus Remix-Material der vorigen Platte in the mix!

"Lucifer" ist am 15. Juni 2012 bei Domino Records erschienen.

Peaking Lights Moonrise
Peaking Lights Beautiful Son
Peaking Lights Cosmic Tides
Peaking Lights Marshmellow Yellow (Main Attractionz Rmx)
Peaking Lights Live Love
Peaking Lights Morning Star
Peaking Lights Midnight In The Valley Of Shadows
Peaking Lights Lo Hi
Peaking Lights Dreambeat
Peaking Lights All The Sun That Shines (Dam Funk Rmx)
Peaking Lights Tiger Eyes (Adrian Sherwood Rmx)
Peaking Lights Hey Sparrow (Pattern Rmx)


FM4 Soundpark (01-06)

mit Stefan Trischler

"Der Wahl-Wiener Pianist und Produzent Sam Irl hat diese Woche die Veröffentlichung seiner "Slower Bavarian EP" beim Münchner Label Jazz & Milk gefeiert. Bei uns im Interview erzählt er, wie Jazz, Broken Beat und Slo Mo House bei ihm zusammengehen und wie es seiner Analog Synthie-Sammlung geht. Das Linzer Duo C-60, das vor mittlerweile 10 Jahren mit dem Song "Erfolg" aus dem FM4 Soundpark kommend die Radiowellen eroberte, hat dieser Tage sein zweites Album "Problemfaktor Mensch" veröffentlicht und spricht im Interview über die musikalischen Frühzeiten und Internetforen als Inspirationsquelle. Zusätzlich: Konzert-Mitschnitte vom Donauinselfest, ein Mixtape quer durch die fünfjährige Geschichte des Labels Duzz Down San und Kochkurse mit Kreisky, Sawoff Shotgun und Ogris Debris.

FM4 Soundpark - Your Place For Homegrown Music

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.