Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 5. 7. 2012"

4. 7. 2012 - 17:54

Donnerstag, 5. 7. 2012

Clubsterben am Naschmarkt | Buch: David Foster Wallace Rede - Das hier ist Wasser | Neues aus der Netzkultur | Economy Death Match - EMS/Fiskalpakt | Urban Art Forms | Homebase Parade | Tribe Vibes | Projekt X

Morning Show (06-10)

with John Megill and Nina Hochrainer

It’s Festivals wherever you look! And that’s the way we like it. Therefore we, once again, give out tickets as if we were Santa Claus. Apart from that we’ll tell you about talking Urinal Cakes, freezing brains and a man who lived off Craigslist for a whole month. So many different directions, but in the end they all lead to the same place - the FM4 Morning Show!


Update (10-12)

with Riem Higazi

Close Up: Angèle und Tony
"Angèle und Tony" ist der Debütfilm der französischen Regisseurin Alix Delaporte. Angèle sucht einen Mann, um neu anzufangen. Sie braucht einen Vater für ihren Sohn Yohan - sonst bekommt sie ihn nicht wieder. Auf ihre Anzeige meldet sich Tony, ein einfacher Fischer. Angèle glaubt, dass sie Tony schnell um den Finger wickeln kann. So unkompliziert wie Angèle sich das vorstellt, verläuft die Geschichte dann freilich nicht. (Erika Koriska)

Artist of the Week: Reptar - "Body Faucet" | Webtip | Termine

Reality Check (12-13)

with Steve Crilley

Fukushima: "man-made"?

Today Japan returns to nuclear power. The first reactor to be restarted since last year's tsunami came back online. Meanwhile a Japanese parliamentary panel has said in a report that the crisis was "a profoundly man-made disaster", which "could and should have been foreseen and prevented" and its effects "mitigated by a more effective human response". Asia reporter Tony Cheng has been back to the affected region on a number of occasions since the disaster; he's also spoken anonymously to workers at the plant. What are his thoughts about Japan's nuclear industry?

Nicaragua: A rival to the Panama Canal?
Nicaraguan lawmakers have approved a law aimed at creating an alternative to the Panama Canal. It's a $30 billion project that President Daniel Ortega says will lift the country out of poverty. But what are the environmental costs? Klaus Brunner reports from Managua. More

Hear the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


Unlimited Summerbreaks (13-15)

with Natalie Brunner and Beware

Urban Art Forms Welcome Service
DJ JoeJoe (FM4, Digital Confusion) begrüßt vor Ort beim Urban Art Forms die eintreffenden Gäste und übermittelt uns die Stimmung ins Radio und dazu noch einen Mix.

Back To The Roots
DJ Trishes geht auf Spurensuche eines Samples.

Rap of The Day
Wir geben Average MC 5 Wörter, er hat 2 Stunden Zeit damit zu machen…

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Film: Hollywood Music Workshop
Im Fokus: Vienna Symphonic Library
Bereits zum vierten Mal findet vom 2.-9. Juli der Hollywood Music Workshop in Klosterneuburg statt. Interessierte dürfen diesmal Hollywood-Komponisten Conrad Pope über die Schulter schauen. Einer der Ko-Organisatoren des Events ist die Vienna Symphonic Library: über 1,5 Millionen verschiedener Soundsamples bietet das Unternehmen über seine Software an. Die wichtigsten Hollywood-Komponisten arbeiten ebenso damit, wie KünstlerInnen wie Beyoncé und Massive Attack. Markus Keuschnigg hat VSL-Gründer Herbert Tucmandl in seinen Studios im 23. Wiener Gemeindebezirk besucht und gibt Einblicke hinter den Vorhang der Soundtrack-Produktion.

Buch: David Foster Wallace Rede - Das hier ist Wasser
Eine "Anstiftung zum Denken" steht im Untertitel der zweisprachigen Ausgabe, die nun bei KiWi erschienen ist. Und tatsächlich regt die Abschlussrede, die David Foster Wallace 2005 vor den Absolventen des Kenyon College gehalten hat, zum Denken an. Darüber, was das Leben ausmacht, was Alltag bedeutet und was es heißt, erwachsen zu werden. Zum Schuljahresende stellt Zita Bereuter dieses großartige Werk vor.

Clubsterben am Naschmarkt
Innerstädtische Clubs mit mittlerer Größe werden in Wien wieder zur Mangelware: Das Roxy hat seit März geschlossen, am Freitag sperrt das Market zu und auch der Morisson Club hat mit Anrainer-Problemen zu kämpfen. Doch das Morisson Team will trotz Anlagen-Konfiszierung nicht aufgeben, der Streit mit dem Nachbar ist mittlerweile vor Gericht. Doch wie viel Macht hat eigentlich ein Mieter, wenn es um Lärmbelästigung geht? Daniela Derntl hat beim Mieterschutz nachgefragt und auch mit allen Beteiligten gesprochen.

Tage der deutschsprachigen Literatur beginnen in Klagenfurt (Zita Bereuter)

Neues aus der Netzkultur | Artist of the Week: Reptar - "Body Faucet" | Economy Death Match - EMS/Fiskalpakt (Robert Zikmund) | Urban Art Forms (Robert Glashüttner)


Homebase Parade (19-22)

mit Natalie Brunner

Wir spielen eure Lieblingssongs! Die Nummer ins Studio: 0800226996 oder per Email an fm4@orf.at

Artist of the Week: Reptar - "Body Faucet" | FM4 Universal | Termine | Waves Festival


Tribe Vibes (22-00)

mit DJ Phekt & Trishes

Neues aus den unendlichen Weiten des HipHop-Universums, mit DJ Phekt und Trishes


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste.

Projekt X gibt es auch als Podcast.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Durch die Nacht mit FM4: Carpe noctem - and don't forget to wash your hands!

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.