Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Dienstag, 24. 7. 2012"

23. 7. 2012 - 18:44

Dienstag, 24. 7. 2012

Film: The Dark Knight Rises, Sommerkinotipps | "Ins Netz einischaun - Statusmeldungen über Österreich" | Buch: Karizma | respect.net | Live zu Gast: A Thousand Fuegos | Homebase Parade

Morning Show (06-10)

with Chris Cummins and Roli Gratzer

In Pyjama und Schlafmütze taumelt die Morning-Show-Crew noch vor Sonnenaufgang ins Funkhaus. Doch sobald die Regler hochfahren und das rote Licht leuchtet, geht die Sonne auf.


Update (10-12)

with Hal Rock

Artist of the Week: Twin Shadow - "Confess"
Hedonismus und Heartbreak. George Lewis Jr. aka Twin Shadow ist mit seinem zweiten Album Confess unser Artist of The Week. Zu einer Mischung aus Achtziger Jahre Einflüssen, Electropop, New Romantic und Chillwave erzählt Twin Shadow seine Outlaw Abenteuer und Herzschmerz Anekdoten. Mehr dazu bei Natalie Brunner.

Film: Sommerkinotipps
Zwei Filme, die in äußerst unterschiedlichster Weise Fragen von Heimat thematisieren: "Stoff der Heimat" geht dem Wesen der Tracht im deutschsprachigen Raum auf den Grund. Und Aki Kaurismäki lässt einen jungen afrikanischen Flüchtling in "Le Havre" stranden. (Anna Katharina Laggner)

Termine | Webtip


Reality Check (12-13)

with Steve Crilley

Iraq & Syria

With one of the largest terrorist attacks to hit Baghdad, is the Syria crisis spilling over into Iraq? After the American exit from Iraq last December, how much concern is there about a resurgent Al Qaeda in the region and what that could mean for a post-Assad Syria?

The Olympic's Danny Boyle Show
The dress rehearsal has taken place for the opening of the London Olympics. What can the man behind Trainspotting & Slumdog Millionaire bring to the event?

Sally Ride
The first US woman in space has passed away. But she was someone who not just broke new ground for American women, her legacy extended far beyond that trip on the Space Shuttle Challenger.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


Unlimited Summer Breaks (13-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

Wild Style Subway Theme
O&A Noho (Axel Boman Remix)
Franc Spangler Forever and a Day (Forever And A Day)
FLIP & AVERAGE Zuchini
the ambassadors Ain-t Got The Love
NATURAL SELF feat ELODIE RAMA Midnight Sun (Jeremy Soles Moonstomp remix)
LATE NITE TUFF GUY You Abandoned Me (LNTG rework)
BEATCONDUCTOR Love 2 Boogie
Miike Snow The Rabbit
Yeah Yeah Yeahs Heads Will Roll (A-Trak Remix)
cassius TOOP TOOP
Chocolate & Joy Dog It
The Pointer Sisters Send Him Back (Pilooski Edit)
Beastie Boys Root_Down_Remix_MASTER (TEKA REMIX)
Shuko, Akua Naru, Ty, Fresh Daily, Rufus Dipper Shuko - Best Friends feat. TY & Akua Naru
Various Artists Blu feat. J.Mitchell - Cream Sweaters
Suff Daddy Giscar Sob (ft. Flat Pocket aka Twit One & Lazy Jones)
bomb the bass ft justin warfield bug powder dust (la funk mob remix)
Nottz Turn It Up (feat. Pete Rock)
Restless Leg Syndrome Hornrace
Kinny Shrinking Violet
SOULEANCE SOULEANCE / One Step
THE MIGHTY MOCAMBOS BATTLE with Afrika Bambaataa, Charlie Funk & King Kamonzi
Mayer Hawthorne The Walk
THE MIGHTY MOCAMBOS BATTLE with Afrika Bambaataa, Charlie Funk & King Kamonzi
Mark Ronson feat. D'angelo 00 Glass Mountain Trust (Teeko & B.Bravo RE-FUNK)
DJ Spinna Rock (Unplugged) ft. Tortured Soul
Stan Smith Disco Technic (Instrumental)
Rocket Juice & The Moon Rotary Connection


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

Kontroversen und Verschwörungen rund um "The Dark Knight Rises"
Vier Jahre ist es her, seit Regisseur Christopher Nolan mit dem Comic-Blockbuster "The Dark Knight" die Kinolandschaft durcheinanderwirbelte. Kaum ein Film wurde von Kritikern und dem Publikum gleichermaßen gefeiert wie das Batman-Epos. Ein Wirbelsturm ganz anderer Art begleitet nun die lang erwartete Fortsetzung "The Dark Night Rises". Nachdem die ersten veröffentlichen Reviews eine zornige Kontroverse im Internet eröffneten, die bis zur Todesdrohung gegen manche Kritiker reichte, holte bei dem Amoklauf in einem Kino in Colorado die reale Gewalt den Film ein. Mit einem Verweis auf den tragischen Tod von Heath Ledger beim Vorgängerteil, schreiben manche Medien bereits von einem "Batman-Fluch". Christian Fuchs war in Paris, als die Premiere mit allen Interviews abgesagt wurde und berichtet von den dunklen Schatten rund um den neuen "Dark Knight"-Film.

Buch: Sara Gmuer "Karizma"
Der Debütroman der Schweizer Autorin erzählt die Geschichte des nicht besonders ambitionierten Models Victoria, da sich im Berliner HipHop-Milieu zwischen Liebe und Liebe zur Musik, doofem Musik-Biz, Drogen, Wahnsinn und Größenwahn immer mehr selbst verliert. Mitunter klingt die ganze Angelegenheit dann auch ganz genauso wie man sich das vorstellt - krass, meint Philipp L'Heritier.

Ins Netz einischaun - Statusmeldungen über Österreich
Heute mit Sahel Zarinfard von paroli
Sahel Zarinfard ist im Iran geboren und lebt seit 1995 in Österreich. Sie studiert an der Fachhochschule für Journalismus und Neue Medien in Wien und hat das Online-Magazin Paroli mitbegründet. Zarinfard ist Mitverfasserin eines offenen Briefes an Führungspersonen in Medienunternehmen, in dem unter anderem eine faire und angemessene Entlohnung freier JournalistInnen, ein Ende prekärer Dienstverhältnisse und ein Verbot von Kettenverträgen in Medien gefordert werden. Wir sprechen mit ihr über das Prekariat, Journalismus und das junge Bürgertum zwischen Wut und Mut. Und ihr könnt mitdiskutieren: 0800226996 ist die Nummer ins Studio.

respekt.net zieht Bilanz
Seit 1,5 Jahren bringt die Projektbörse respekt.net Menschen zusammen, die sich gesellschaftspolitisch engagieren wollen. Die einen geben Geld, die anderen liefern die Idee und wieder andere können konkrete Projekte mit ihrer Mitarbeit unterstützen, so das Grundkonzept der Plattform. Und Projekte gibt es genug: eine Lernhilfe für Roma-Kinder, das Integrationsprojekt Sprachencafé, oder der Wiener Protestwanderweg. In FM4 Connected ziehen am Dienstag die Organisatoren von respect.net Bilanz und sie werden erzählen, wie „das Investieren in die Zivilgesellschaft“ in den ersten 18 Monaten funktioniert hat. (Paul Pant)

Netzkulturnews | Artist of the Week: Twin Shadow - "Confess". Mehr dazu bei Natalie Brunner.


Homebase Parade (19-22)

mit Kristian Davidek

Wir erfüllen eure Musikwünsche!
Die Nummer ins Studio: 0800-226996 oder per Email an fm4@orf.at

Live zu Gast: A Thousand Fuegos | Artist of the Week: Twin Shadow - "Confess". Mehr dazu bei Natalie Brunner. | Termine


High Spirits (22-00)

mit BTO Spider

artist song label
dop feat. pillowtalk your feelin' cirkus company
dop kisses cirkus company
clara moto deer & fox / dop rmx infine
daniel steinberg top that top arms & legs
daniel steinberg looking for a girl arms & legs
yse feat. frank h. carter i don't want love lost my dog
tapesh & maxjimilian you got it get digital
leftwing & kody feel so free off rec.
konrad black & art departement graveyard tan 1 no 19 music
julio bashmore au reve broadwalk music
stimming the kiss diynamic music
ost & kjex jaga jazzist toccata diynamic music
uner & coyu baby allfunk diynamic music
solomun cloud dancer / kraak & smaak rmx diynamic music
stimming the beauty diynamic music
david august to all the ladies diynamic music
solomun story of my life diynamic music
ost & kjex mosambique travelplan diynamic music
hosh the valve / whomadewho rmx diynamic music
solomun vs. ost & kjex federgewicht / hamburg version diynamic music
adriatique roads diynamic music
solomun living on diynamic music

Den Überblick behalten in der Welt der Beats. Der interdimensionale Groove-Panoramaflash bringt Euch jede Woche ein Update in Sachen House, Soul und Breaks.

Chez Hermes (00-01)

mit Hermes

Chez Hermes: Die FM4-Personalityshow eures Vertrauens mit Conferencier Hermes. Highlights und Rohmaterialien aus der und rund um die dienstägliche FM4 Mitternachtseinlage Chez Hermes gibt's im Chez Hermes Podcast.


Sleepless (01-06)

mit Robin Lee

Less sleep, but a whole lot more of wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.